FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche

Bezirksliga Oberpfalz Süd

Redaktion Cham - vor 9 Stunden
News

FC Miltach vor Sechs-Punkte-Spiel gegen Hainsacker, TB 03 Roding vor Heimsieg gegen Schießbude SV Sarching.

Würthele/ Mühlbauer/ Giesecke - vor 1 Tag
News

11. Spieltag: Gegen Jura soll endlich der erste Sieg für den SC her +++ Altmühltäler wollen für Überraschung sorgen +++ Roding ist vor Sarching gewarnt

Im Kampf um die Aufstiegsplätze kristallisiert sich allmählich heraus, wer ein gewichtetes Wort wird mitsprechen können. Erst eine Niederlage, sonst nur Siege, so lautet die Bilanz von Bach und Roding. Der VfB ist in Regenstauf zu Gast, Roding bekommt es mit Sarching und damit ebenfalls einem Liganeuling zu tun. In Lauerstellung befindet sich Oberndorf, das in Dietfurt gefordert ist. Etwas weiter im Westen messen sich Beilngries und Lam. Unbedingt seinen ersten Saisonsieg will der Sportclub gegen Mit-Kellerkind FC Jura einfahren.

FuPa - vor 1 Tag
News

Alle Spiele des 11. Spieltags in der Übersicht

lst - vor 3 Tagen
News

Drei Mal in Folge ohne Niederlage +++ Florian Seebauer trifft doppelt gegen die Roosters

Sarching – Thalmassing 2:2 Der SV Sarching (10) konnte sich nach zuletzt zwei Siegen gegen den Sportclub und in Dietfurt auf einen Nichtabstiegsrang vorarbeiten. Am Sonntag gelang nun gegen das Spitzenteam aus Thalmassing (19) eine Punkteteilung. Für beide Treffer sorgte dabei Florian Seebauer.

FuPa - vor 3 Tagen
Elf der Woche
Spielfeld
Bezirksliga Süd
10. Spieltag
1
Bindl
1
Hauser
2
Forster
1
Smietanski
1
Müller
6
Jordan
7
Eckert
3
Kufner
5
Mrkic
1
Seebauer
4
Prester

Knapp gescheitert:

Markus Danhauser (Torwart), Maximilian Vogl (Abwehr), Christian Ederer (Mittelfeld), Raphael Eckstein (Angriff)

Auswertung erfolgte am 19.09.2017 08:09 - Abstimmungen gesamt: 1498 - Aufrufe: 5518
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
lst - vor 4 Tagen
News

Dino Mrkic trifft doppelt +++ Neunter Sieg im zehnten Spiel trotz Rückstand

Bach – Ränkam 3.1 Der VfB Bach stand vor dem Spiel bereits mächtig unter Druck, da der TB Roding am Vortag gewinnen konnte und an Punkten mit der Vogl-Elf hat gleichziehen können. Die Bacher wollten im zehnten Spiel natürlich den neunten Sieg und die alleinige Tabellenführung beibehalten. Trotz eines zwischenzeitlichen 0:1-Rückstandes gelang dies auch.

fkr - vor 4 Tagen
News

FC Ränkam fordert Spitzenreiter VfB Bach, geht aber leer aus beim 1:3.

Schwache zehn Minuten brachten den FC beim Spitzenreiter VfB Bach um den Lohn bei der 1:3-Niederlage. Viele Ränkamer Chancen prägten die Anfangsphase, nach Freistoß von A. Kordick zögerte Wittmann zu lange, ehe ihm die Kugel noch weggespitzelt wurde. Nach 25 Minuten zog nach Freistoß von Jordan Eckert aus der Drehung direkt ab, aber Torhüter Lankes reagierte glänzend.

csv - vor 4 Tagen
News

„Osserbuam“ machen kurzen Prozess mit mutigen Hainsackerern.

Ihre Heim-Pflichtaufgabe gelöst hat die SpVgg mit dem 4:0 über die SpVgg Hainsacker. Das Team um Fußballlehrer Günter Brandl versteckte sich allerdings nicht, attackierte früh, das war ganz nach dem Geschmack der „Osserbuam“. Denn im Gegensatz zur Derby-Pleite in Miltach gab es viele Räume, die genutzt wurden. Die Gäste hatten in der Anfangsphase zwei gute Möglichkeiten durch Bastian Brandl, auf der Gegenseite verpasste Christian Mühlbauer nach Hereingabe von Tobias Artmann knapp.

ffi - vor 4 Tagen
News

Frappierende Abwehrschwächen bringen DJK Arnschwang um den Sieg beim 2:2.

Restlos bedient und arg enttäuscht waren Spieler, Trainer und Anhänger der DJK nach dem Abpfiff der Heimpartie gegen den Tabellennachbarn TSV Dietfurt. Denn das 2:2 (2:1) war wegen des späten Ausgleichs der Altmühltaler eine gefühlte Niederlage. Anstatt frühzeitig den Deckel drauf zu machen, ließen die Gastgeber in der Schlussminute nach einer Standardsituation noch den Ausgleich zu. Zum wiederholen Male in dieser Saison. Die bereits seit einigen Spielen zu sehenden Mängel in der Verteidigung von Standardsituationen traten wieder deutlich zu Tage, waren ausschlaggebend für den Verlust von zwei Punkten. Ein mustergültiger Angriff hingegen brachte in der siebten Minute das Führungstor. Gregori dribbelte sich bis zur Grundlinie durch, Freimuth musste den Ball nach dem maßgenauen Querpass nur noch einschieben.

rsr - vor 4 Tagen
News

Mit dem 7:1 über den ehemaligen Favoritenschreck FC Miltach bleibt der TB 03 dem Spitzenreiter VfB Bach auf den Fersen.

Torreicher als erwartet war das Derby am Esper beim 7:1-Schützenfest des Titelaspiranten TB 03 gegen Aufsteiger und Favoritenschreck FC Miltach. In der dritten Minute klingelte es schon in Nemmers Kasten, als Christian Kufner nach Freistoß von Spielertrainer Niebauer einköpfte. Nach einer Ecke ließ Miltachs Keeper den Ball fallen, Simon Schreiner bediente David Smietanski zum 2:0 (8.). Roding bestimmte das Geschehen nach Belieben, Smietanski köpfte an die Latte. Mit dem Doppelschlag durch Panzer nach Vorarbeit von Tobias Bräu und dem 4:0 durch Bräu selber nach Pass von Mario Kufner war alles gelaufen. Kurz vor der Pause schaffte Simon Dendorfer per Freistoß den Miltacher Ehrentreffer.

Giesecke/Würthele/Mühlbauer - vor 4 Tagen
News

Mit dem Sieg in Neutraubling gelang Karch-Elf der Sprung auf Platz elf. Auch Sarching ergattert einen Punkt im Abstiegskampf.

Der Stürmer in der Bezirksliga Süd hatten am Wochenende die Schussstiefel an. Insgesamt 40 Tore fielen in den acht Spielen. Das spricht für die Attraktivität des Amateurfußballs; da könnten sich die Profiligen bisweilen ein Beispiel nehmen. Aus dem Spitzenquintett schwächelte am zehnten Spieltag nur der FC Thalmassing, der sich in Sarching mit einem Punkt zufriedengeben musste. Dagegen punkteten der VfB Bach, TB Roding, TV Oberndorf und SpVgg Lam jeweils dreifach. Die fünf Erstplatzierten der Liga haben alle mindestens 24 Tore erzielt, wobei sich Spitzenreiter Bach (36) und der Vierte Lam (35) deutlich von der Konkurrenz abheben. Aber Roding (26) kann im Nachhofspiel gegen den FC Beilngries am 31. Oktober ja noch nachlegen.

Karin Steinert
- vor 4 Tagen
Verletzung
- vor 5 Tagen
Power-Ranking

Erklärungstext siehe unten. Power -Ranking

1
TB 03 Roding
TB 03 Roding 8-0-1 (2.)
H 1. FC Miltach (10.) 7:1
A FC Thalmassing (5.) 0:2
H TSV Dietfurt Altmühl (9.) 3:1
A SC Regensburg (16.) 2:6
H TB ASV Regenstauf (8.) 1:0
1,95
2
(1)
TV Oberndorf
TV Oberndorf 6-3-1 (3.)
H SC Regensburg (16.) 5:0
A TB ASV Regenstauf (8.) 2:2
H FC Ränkam (6.) 3:2
A 1. FC Beilngries (12.) 0:3
H SpVgg Hainsacker (14.) 3:0
1,56
3
(1)
VfB Bach
VfB Bach 9-0-1 (1.)
H FC Ränkam (6.) 3:1
A 1. FC Beilngries (12.) 1:3
H SpVgg Hainsacker (14.) 4:0
A SpVgg Lam (4.) 2:0
H TSV Wacker 50 Neutraubling (13.) 3:0
1,55
4
SpVgg Lam
SpVgg Lam 6-1-3 (4.)
H SpVgg Hainsacker (14.) 4:0
A 1. FC Miltach (10.) 2:0
A TSV Wacker 50 Neutraubling (13.) 1:5
H VfB Bach (1.) 2:0
A FC Jura 05 (15.) 2:6
1,45
5
(3)
TB ASV Regenstauf
TB ASV Regenstauf 4-2-4 (8.)
A FC Jura 05 (15.) 2:4
H TV Oberndorf (3.) 2:2
A DJK Arnschwang (7.) 0:2
H SV Sarching (11.) 7:0
A TB 03 Roding (2.) 1:0
1,33
Alle Tabellenpositionen anzeigen
Sport Foto
- vor 5 Tagen
Galerie
Anton Bachhuber
- vor 5 Tagen
Spielbericht

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Mit seinem letzten Aufgebot ist der TSV Dietfurt gestern in der Bezirksliga Oberpfalz Süd bei der DJK Arnschwang angetreten und hat mit einem 2:2 (2:1)-Unentschieden zumindest einen glücklichen Punkt geholt. Torschütze zum späten Ausgleich in der vorletzten Spielminute war Jonas Weigl. Die Vorzeichen standen nicht gerade gut für die Mannschaft von Trainer Christian Scheuerer. Mit den drei schnell...
Würthele/ Mühlbauer/ Giesecke - vor 5 Tagen
News

So.: Der Ligaprimus schlägt Ränkam nach torloser erster Hälfte 3:1 +++ Keine Sieger in Arnschwang und Sarching

Der VfB Bach sicherte sich am Sonntagnachmittag nach anfänglichen Schwierigkeiten gegen den FC Ränkam noch einen 3:1-Heimsieg und damit den neunten Dreier im zehnten Saisonspiel. Zum vierten Mal nacheinander sieglos bleibt der FC Thalmassing, der sich in Sarching mit einem 2:2 begnügen musste. Mit gleichem Ergebnis trennten sich am Ende leistungsgerecht die Teams aus Arnschwang und Dietfurt.

Peter Seltenreich
- vor 5 Tagen
Endstand

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Spielsteno: 1:0 Seebauer (16.), 1:1 Wohlmann (42.), 1:2 Weiß (64.), 2:2 Seebauer (80.) Zuschauer: 111
Nur FuPaner können Tipps abgeben
Thomas Mühlbauer
- vor 5 Tagen
Endstand

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Spielsteno: 1:0 Freimuth (6.), 1:1 Amler (15.), 2:1 Kolbeck (43.), 2:2 Weigl (88.) Zuschauer: 125
Nur FuPaner können Tipps abgeben
Markus Giesecke
- vor 5 Tagen
Endstand

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Spielsteno: 0:1 Kordick (53.), 1:1 Mrkic (63.), 2:1 Prester (64.), 3:1 Mrkic (68.) Zuschauer: 95
Nur FuPaner können Tipps abgeben
Thomas Mühlbauer
- vor 5 Tagen
89' Tor

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Amler
2:2 Amler, Stephan (2. Saisontor)
Markus Giesecke
- vor 5 Tagen
68' Tor

Bezirksliga Oberpfalz Süd - 10. Spieltag

Mrkic
3:1 Mrkic, Dino (8. Saisontor)
weitere News laden
FuPa garantiert nicht für die Richtigkeit der Angaben. Korrekturen und Ergänzungen können von den Vereinen in der Vereinsverwaltung vorgenommen werden.
< / >
Das FuPa-Widget für deine Liga.
Optimiere deine Webseite und hole dir diesen kostenlosen Inhalt auf die Seite.
Tabelle
1. Burglengenfe 2624 54
2. Bad Abbach 2632 50
3. Ettmannsdorf 2627 47
4.
SV Neubäu 266 45
5.
Thalmassing 2635 44
6.
FC Schwand. 2620 42
7.
TV Parsberg 268 40
8. SC Regensb. 266 39
9. TB Roding 26-12 33
10.
SV Zeitlarn 26-22 29
11.
Hainsacker 26-14 28
12. Freihausen 26-25 24
13. TSV Nittenau 26-29 19
14. Freier TuS II 26-56 12
ausführliche Tabelle anzeigen
Torjäger Top 5
Noch keine Torschützen eingetragen.
Vorlagengeber Top 5
Keine Vorlagengeber vorhanden
Sperren
Noch keine Sperren eingetragen.
Verletzungen
Noch keine Verletzungen eingetragen.
Liga Tippspiel
Es liegen aktuell keine Platzierungen vor!
Alle Platzierungen