– Foto: Thomas Rinke

Lars Flommersfeld zurück zur SG Guldenbachtal

Torgefährlicher Routinier übernimmt im Sommer den Trainerposten beim Bezirksligisten

Guldental. So ganz unerwartet kommt diese Nachricht aus Guldental nicht. Lars Flommersfeld wird zur neuen Saison Spielertrainer beim Nahe-Bezirksligisten SG Guldenbachtal. Der torgefährliche Routinier war bis 2021 bereits bei den Kombinierten am Ball gewesen, bevor er zur Spielvereinigung Ingelheim gewechselt war. In der vorigen Runde hatte er als Spielertrainer SG Monzingen/Meddersheim in der A-Klasse angeheuert.

Der 31-Jährige wird damit nach der laufenden Runde Nachfolger von André Böttner, der zur Winterpause den zurückgetretenen SGG-Coach Sascha Witt abgelöst hatte. Böttner wird die SG Guldenbachtal bis zur Sommerpause betreuen. "Und mit Lars Flommersfeld haben wir danach den passenden Kandidaten gefunden, der Verein und Umfeld bestens kennt", freut sich der Sportliche Leiter, Selim Darcan.

Aufrufe: 024.1.2023, 17:28 Uhr
Mario LugeAutor