2024-02-21T13:48:47.272Z

Allgemeines
Die Frauen von Wormatia Worms (hier in rot) bleiben weiterhin ungeschlagen in der Verbandsliga Südwest.
Die Frauen von Wormatia Worms (hier in rot) bleiben weiterhin ungeschlagen in der Verbandsliga Südwest. – Foto: Sebastian J. Schwarz (Archiv)

Joker trifft für die Fußballerinnen der Wormatia

Eingewechselte Friederike Liebisch erzielt in der 81. Minute das Tor des Tages

WORMS. Die Wormatia-Frauen bleiben in der Verbandsliga Südwest ungeschlagen. Auch gegen den Regionalliga-Mitabsteiger 1. FFC Niederkirchen gelang den Wormserinnen mit 1:0 (0:0) ein Sieg. „Das Spiel war geprägt durch das schlechte Wetter“, war Wormatia-Trainer Alexander Hagner vom Dauerregen nicht angetan.

Das Tor des Tages erzielte die eingewechselte Friederike Liebisch in der 81. Minute per schöner Direktabnahme. „Die Torhüterin Annabelle Munzenza hatte Niederkirchen mit tollen Paraden im Spiel gehalten. Wir hatten sechs, sieben Großchancen. Niederkirchen hatte nichts“, verdeutlichte Hagner die Überlegenheit der Wormatia.

Aufrufe: 029.10.2023, 21:10 Uhr
Perry EichhornAutor