Die Highlights vom Wochenende
Dienstag 15.09.20 18:00 Uhr|Autor: Philipp Stumm2.008
Viel war los auf unseren Sportplätzen am Wochenende. Hier bekommt ihr einen Überblick über die wichtigsten Partien, Spieler, Aufreger und Highlights! Foto: Thomas Rinke (Archivbild)

Die Highlights vom Wochenende

Unsere Top-Themen vom Wochenende für euch zusammengefasst +++ Nahe, Rheinhessen, Wiesbaden und Darmstadt - alles auf einen Blick
Rheinhessen/Nahe/Darmstadt/Wiesbaden. Am Wochenende war wieder einiges los auf den Sportplätzen der Region. Da einen Überblick zu behalten ist schwer. Deshalb haben wir hier für euch die wichtigsten Ereignisse, die größten Aufreger und die besten sportlichen Leistungen aller FuPa-Gebiete der VRM zusammengefasst. Alles was ihr wissen müsst in einer News!


(Late) Drama, Baby! In der Nachspielzeit zum Sieg
In der A-Klasse Alzey-Worms II unterlag der TuS Weinsheim Rheingold Hamm - trotz dreimaliger Führung - am Ende mit 3:4. Marcel Seibel drehte die Partie mit einem Doppelpack innerhalb von Minuten. Seine beiden Treffer zum 3:3 und 4:3 fielen beide (!) in der Nachspielzeit.


Philipp Schrimb im Tor- und Kartenrausch
Wir bleiben direkt in der A-Klasse Alzey-Worms, hüpfen aber in Staffel I. In der Partie zwischen der SG Schornsheim/Undenheim und dem TSV Armsheim/Schimsheim (6:1) avancierte Philipp Schrimb zum Alleinunterhalter. An allen sechs Toren war der Offensivspieler beteiligt (drei Treffer, drei Assists). Und als wäre das noch nicht genug, holte er sich in der 82. Minute noch die Gelb-Rote Karte ab - was für ein Nachmittag!


Ein seltenes Kunstwerk
Das gelang Michel Tressel in der A-Klasse Kreuznach West. In der Partie der SG Monzingen gegen den FSV Rehborn (8:1) stellte er die Weichen für die Hausherren auf Sieg - und zwar mit einem lupenreinen Hattrick! Der Angreifer traf in Hälfte Eins zum 1:0, 2:0 und 3:0. Ein ganz starker Auftritt.


Ein Derby ist immer geil!
Wenn auch fußballerisch eher mager, so war es letzten Endes doch vor allem spannend - und hatte alles zu bieten, was ein Fußballspiel braucht. Platzverweis, Elfmeter, Tore. Das Oberliga-Derby zwischen Alemannia Waldalgesheim und Hassia Bingen endete 1:3. Im Anschluss hatten viele Leute etwas zur Partie zu sagen.


Historischer Heimsieg
3:2 schlug die SV Hocheim 07 den BSC Kelsterbach. Ein Heimsieg, der historische Ausmaße hat. Es ist nämlich der erste Pflichtspielsieg der Hochheimer nach 477 (!!!) Tagen - endlich ist der Bann gebrochen.


Kadimli außer Rand und Band
Schützenfest in der Kreisoberliga Main-Taunus. Hofheim fegte Schwalbach mit 10:3 vom Platz. Überragender Mann an diesem Nachmittag: eindeutig Emre Kadimli. Der Angreifer erzielte sieben Tore selbst - Wahnsinn!


Vier Geschenke mit Schleife drum
Aufsteiger VfR Groß-Gerau verliert bei den Sportfreunden Heppenheim mit 3:6. "Vorne zu viel liegen gelassen und hinten vier Geschenke verteilt" resümierte der VfR-Coach nach der Partie.


22 aus vier - was für eine Ausbeute!
22 Tore aus vier Spielen - das ist der stolze Wert, den der TSV Neustadt nach seinem 8:1-Kantersieg gegen die SG Nieder-Kainsbach II vorweisen kann. Damit stehen sie verdient auf Tabellenplatz Eins.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Torben Schröder - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Yannik Ischdonat trägt fortan wieder das Gonsenheimer Trikot.
Ischdonat kehrt zum SV Gonsenheim zurück

Oberligist verpflichtet Stürmer +++ Zuletzt in der U19 des FSV Mainz 05 aktiv +++ Rückkehrer wäre schon in Bingen spielberechtigt

Fußball-Oberligist SV Gonsenheim hat noch einmal in der Offensive nachgelegt und Yannik Ischdonat verpflichtet. Der 19 ...

Andreas Arens - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Nur kurz war Nico Toppmöller am Mittwoch gegen Karbach im Einsatz, ehe er vom Platz flog.
Das kurze Comeback von Nico Toppmöller

Fußball-Oberligist FSV Salmrohr muss am Sonntag im Gastspiel bei Mitaufsteiger SG 2000 Mülheim-Kärlich ohne den 30-jährigen Mittelfeldspieler auskommen. Nachdem er drei Wochen lang verletzt war, fehlt "Toppi" nun aus anderem Grund.

In d ...

Claus Rosenberg - vor
A-Klasse Alzey-Worms Staffel 1
Tore – und der Jubel dazu – schmieden die SG Schornsheim/Undenheim zu einer Mannschaft.	Foto: BK/Axel Schmitz
Aufbruchstimmung in Schornsheim

Dennis Steinbrecher und Enrico Gottwald machen sich beim A-Klassisten nicht nur als Trainer verdient

SCHORNSHEIM. Ganz entspannt schlendert Klaus Hassinger übers Sportplatzgelände in Schornsheim. Gut gehe es ihm, sagt der Abteilungsleiter des TSV. Kla ...

Claus Rosenberg - vor
A-Klasse Alzey-Worms Staffel 2
Der Wormser Fußballer wurde auf Corona getestet.
Corona-Verdacht ausgeräumt

Wormser Fußballer offenbar negativ getestet +++ A-Klasse Spiel wird nun neu angesetzt

Alzey. Das Telefon schweigt. Ein gutes Zeichen. „Wenn mich bis Montagmittag, so die Absprache, niemand anruft, dann hat sich der Corona-Verdacht nicht bestätigt. ...

Marcus Mühlenbeck - vor
Kreisoberliga Main-Taunus
Sossenheim: Rückzug aus der KOL!

Schokory: "Der Vorfall in Eschborn war ausschlaggebend" +++ Sossenheim damit erster Absteiger

Wiesbaden/Main-Taunus. Paukenschlag im Main-Taunus: Kreisoberligist SG Sossenheim zieht die Konsequenzen aus dem bisherigen Saisonverlauf und dem ...

Torben Schröder - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Daniel Bienek (links) bereitete das 1:1 durch Damir Bektasevic vor.
10 gegen 14 kann nicht gut gehen

SV Gonsenheim unterliegt FV Engers 2:4 - und beklagt einseitige Spielleitung +++ Yilmaz sieht Rot

Die Moral hat gestimmt, und in Unterzahl hat der SV Gonsenheim die Partie zwischenzeitlich gedreht. Doch am Ende des ersten Heimspiels dieser Oberligasa ...

Philipp Stumm - vor
Kreisoberliga Main-Taunus
Eine Schlägerei im Anschluss an die Partie Eschborn gegen Sossenheim löste einen Polizeieinsatz aus.
Polizeieinsatz in Eschborn

Schlägerei nach KOL-Partie +++ Eschborner muss mit Verletzungen ins Krankenhaus +++ Verfahren läuft

Eschborn. Normalerweise glänzt die Kreisoberliga Main Taunus mit sportlichen Geschichten - am Sonntag gab es jedoch einen Aufreger abseits des Spielf ...

Niklas Allmrodt - vor
Kreisoberliga Main-Taunus
"Hofheim ist mein neues Zuhause"

Nachspielzeit mit Emre Kadimli +++ Der beschlagene Offensivspieler über seine sieben Treffer vom Wochenende und seinen Neuanfang in Hofheim

Hofheim: In unserer Interview-Rubrik "Nachspielzeit" befragen wir wöchentlich in lockerem Rahmen interessante ...

Marcus Mühlenbeck - vor
Kreisoberliga Main-Taunus
Das lange Warten hat ein Ende. Die Spvgg Hochheim, um Coach Patrick Kiewel (am Ball), hat erstmals seit 477 Tagen mal wieder ein Pflichtspiel gewonnen.
Der erste Sieg seit 477 Tagen

Hochheim beendet mit dem 3:2 gegen Kelsterbach die lange Durststrecke +++ Bremthal gelingt Überraschungscoup +++ Hofheims Kadimli trifft siebenmal

Main-Taunus. Die SpVgg Hochheim schaffte Historisches: Dem Team von Patrick Kiewel und Pascal Esche gel ...

Andreas Arens - vor
Oberliga RPS - Gruppe Nord
Enttäuschte Gesichter gab es beim FSV Salmrohr nach dem klaren 1:4 gegen Alemannia Waldalgesheim.
Salmrohr unterliegt bärenstarkem Mitaufsteiger Waldalgesheim

Oberliga: FSV kassiert beim 1:4 gegen den SV Alemannia die dritte Niederlage in Folge. Gästespieler Özer trifft viermal. - VIDEOINTERVIEWS

Um 15.56 Uhr war es am Samstagnachmittag so weit: Erstmals seit dem Wiederaufstieg in die Oberliga Rheinland-P ...


FuPa Hilfebereich