FuPa Oberpfalz RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 08:20 Uhr | Autor: SC Ettmannsdorf/lg | 446
0
26 Trainings und sechs Testspiele

26 Trainings und sechs Testspiele

SC Ettmannsdorf steigt am Donnerstag in Vorbereitung ein +++ Feinschliff in der Türkei

Auch der Landesligist SC Ettmannsdorf startet wieder durch. Auftakt-Training ist am Donnerstag. Insgesamt stehen für das Team von Trainer Timo Studtrucker 26 Trainingseinheiten auf dem Plan, bevor es am 7. März auswärts gegen den ASV Neumarkt um Punkte geht. Dies teilte der Verein nun mit.

Deisenhofen holt Titel bei der

Deisenhofen holt Titel bei der "Bayerischen"

Neugablonz vergibt Sechsmeter-Matchball im Finale +++ Grafenau und Raigering im Halbfinale

So nahe dran war der BSK Olympia Neugablonz. Doch weil Benjamin Maier im Finale den fünften und entscheidenden Sechsmeter nicht im Tor unterbrachte, zog der FC Deisenhofen in letzter Sekunde noch einmal den Kopf aus der Schlinge und feierte wenige Augenblicke später den Premierentitel bei der Bayerischen Hallenmeisterschaft in Amberg. Nach fünf Siegen in fünf Partien fiel der - wenngleich er äußerst spannend zustande kam - voll und ganz verdient aus. FuPa begleitete alle Partien per ausführlichem Liveticker.

Neu in der Oberpfalz: das FuPa-Archiv

Neu in der Oberpfalz: das FuPa-Archiv

FuPa Oberpfalz erweitert sein Angebot +++ Jeder kann dabei sein und mitmachen

Die Nachfrage war und ist riesengroß. Könnt ihr nicht ältere Ligen und Kader aufnehmen? Ich würde gerne meine Trainerstationen nachtragen, wie mache ich das?  Nun haben wir reagiert und sind auf eure Mithilfe angewiesen. Ab sofort bestücken wir die Ligen mit Artikel und Fotos. Angelegt sind die BOL - die Bezirksligen Süd und Nord sowie alle Kreisligen und Kreisklassen ab der Saison 04/05.

Sa. 24.01.15 | Autor: Felix Kronawitter | 247
0
Mit FuPa Oberpfalz ins Trainingslager

Mit FuPa Oberpfalz ins Trainingslager

Mit FuPa Oberpfalz und der Aschenbrenner Bus Touristik GmbH nach Kroatien oder an den Gardasee

Training - Strand - Party: Was gibt es schöneres, als nach anstrengenden Trainingseinheiten am Strand zu entspannen, um sich danach in das Nachtleben zu stürzen. Die Aschenbrenner Bus Touristik GmbH und FuPa Oberpfalz haben Euch da mal zwei schöne Angebote zusammengestellt.

Sa. 24.01.15 | Autor: Stephan Landgraf | 993
0
Neuer Job für ehemaligen Ammerthaler Coach

Neuer Job für ehemaligen Ammerthaler Coach

Andi Speer ab sofort Trainer beim abstiegsbedrohten Kreisligisten TSV Wendelstein

Neuer Job für Andreas Speer, ehemaliger Trainer des Bayernligisten DJK Ammerthal. Wie der TSV Wendelstein nun vermeldete, wird der 50-Jährige ab sofort Coach des abstiegsbedrohten Ost-Kreisligisten. Speer wurde in der Bayernliga-Vorrunde in Ammerthal durch Markus Mühling ersetzt und entschloss sich nach einer längeren Pause zu einem neuen Engagement.

Sa. 24.01.15 | Autor: Felix Kronawitter | 269
0
Derbypokal gibt Wolfsegg nicht mehr her

Derbypokal gibt Wolfsegg nicht mehr her

Die Partien gegen Duggendorf haben Kultstatus +++ SpVgg sichert sich Trikotsatz beim FuPa-Mannschaftsselfiewettbewerb

Beim FuPa-Mannschaftsselfiewettbewerb im Dezember hatte die SpVgg Wolfsegg die Nase vorne. Die Fußballer des Kreisklassisten posieren mit ihrem Derbypokal, den sie nach dem 4:1-Sieg gegen die DJK Duggendorf wiederholt füllten und leerten.

Mi. 21.01.15 | Autor: BFV/lg | 1.939
0
Update: Es wird einen Premieren-Sieger geben

Update: Es wird einen Premieren-Sieger geben

Mit OTV-Video und im FuPa-Liveticker: In Amberg steigt am Samstag ab 15 Uhr die "Bayerische" +++ Die Teilnehmer im Kurzportrait

Eines steht bereits fest, noch ehe das erste Spiel der Bayerischen Hallenmeisterschaft 2015 überhaupt angepfiffen wird: Beim Lotto Bayern-Hallencup in Amberg wird es definitiv einen Premieren-Sieger geben. Ab 15 Uhr kämpfen Ausrichter SV Raigering und die sieben bayerischen Bezirksmeister in der triMAX-Halle um die Siegprämie in Höhe von 1000 Euro und den prestigeträchtigen Titel. Im vergangenen Jahr sicherte sich Landesligist SV Erlbach die Hallenkrone. Der Eintritt kostet 5 Euro, Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner etc. zahlen 4 Euro, bis 6 Jahre ist der Eintritt frei.

Fr. 23.01.15 | Autor: Heinz Reichenwallner | 382
0
Beim Jahn wird weiter fleißig getestet

Beim Jahn wird weiter fleißig getestet

Am Sonntag sind gegen die Kickers wieder einige Akteure zur Probe dabei +++ Trainer Brand lobt Adli Lachheb bereits vorher

Für den SSV Jahn wird es bald ernst: Die Testpartie am Sonntag (14 Uhr) gegen den Ligakollegen Stuttgarter Kickers im Sportzentrum in Heiningen (Landkreis Göppingen) - nicht wie ursprünglich angekündigt in Schwäbisch Gmünd - ist die Generalprobe für den Regensburger Fußball-Drittligisten vor dem Start in die Restserie am 31. Januar gegen Borussia Dortmund II.

Fr. 23.01.15 | Autor: Redaktion Regensburg | 625
1
Jim-Patrick Müller wechselt zu Dynamo

Jim-Patrick Müller wechselt zu Dynamo

Der Mittelfeldspieler, der drei Jahre beim SSV Jahn Regensburg kickte, erhält in Dresden einen Vertrag bis Sommer 2016

Drittligist Dynamo Dresden hat den offensiven Mittelfeldspieler Jim-Patrick Müller verpflichtet. Der 25-Jährige, der zuletzt beim Zweitligisten SV Sandhausen unter Vertrag stand, erhielt beim achtmaligen DDR-Meister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Müller hatte vor seiner Vertragsunterschrift seinen noch bis Sommer 2016 laufenden Vertrag in Sandhausen, wo er nicht zum Zug gekommen war, aufgelöst.

Fr. 23.01.15 | Autor: Alexander Roloff | 737
0
Neuer Sportlicher Leiter in Bad Abbach

Neuer Sportlicher Leiter in Bad Abbach

Dietmar Beyer folgt auf Georg Martin, der aus privaten Gründen abtritt +++ TSV testet bei Trainingslager gegen Drittligisten

Fußball-Landesligist TSV Bad Abbach hat mit Dietmar Beyer einen neuen Sportlichen Leiter gefunden. Vor zwei Jahren hatte Georg Martin dieses Amt übernommen, allerdings musste Martin seinen Posten in der Winterpause aus privaten Gründen aufgeben. Sein Nachfolger ist bereits bestens mit der Mannschaft vertraut. Immerhin ist der 50-jährige Beyer ein Abbacher ,,Eigengewächs" und kehrte nach einigen Trainerstationen in der Umgebung zum TSV zurück.

Fr. 23.01.15 | Autor: abd/lg | 457
0
Erste Tests unter Wettkampfbedingungen

Erste Tests unter Wettkampfbedingungen

DJK Ammerthal am Wochenende zweimal im Einsatz +++ Am Samstag gegen Winkelhaid, am Sonntag gegen Seligenporten

Bis zum ersten Punktspiel auf eigenem Platz gegen den TSV Neudrossenfeld am 8. März um 15 Uhr hat der Fußball-Bayernligist DJK Ammerthal  um Chefcoach Markus Mühling ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Insgesamt wurden sieben Wochen Vorbereitung eingeplant. Diese doch relativ lange Testphase ist im Anbetracht des großen personellen Umbruchs bei der DJK  sicherlich notwendig um das neuformierte Team auf einen knallharten Abstiegskampf entsprechend vorzubereiten.

Fr. 23.01.15 | Autor: Martin Rutrecht | 1.423
0
Emsland-Messi träumt von der 3. Liga

Emsland-Messi träumt von der 3. Liga

Der Abbacher Profi Martin Wagner sieht mit Meppen eine Aufstiegschance +++ "Das Größte wäre, dann im neuen Jahn-Stadion aufzulaufen"

Den Ehrentitel trägt er nach wie vor: ,,Emsland-Messi" tauften ihn Fans und die lokale Presse, als der Bad Abbacher Fußball-Profi Martin Wagner seine ersten gelungenen Vorstellungen für den Regionalliga-Klub SV Meppen gab. Was der quirlige und umsichtige Spieler anbot, brachte die Zaungäste nicht nur wegen der überschaubaren Größe des Mittelfeldregisseurs auf den schmucken Beinamen in Anlehnung an den Barcelona-Star. Seit eineinhalb Jahren spielt Wagner mittlerweile für Meppen - in der laufenden Saison hofft der Verein auf den Sprung in die 3.Fußball-Liga.

Fr. 23.01.15 | Autor: agt/lg | 330
0

"Panduren" rechnen sich Chancen aus

Gastgeber SV Raigering erwischt starke Gruppe +++ Trainer Rittner traut seinem Team Einiges zu

Der gastgebende Nord-Bezirksligist SV Raigering bekommt es am Samstag bei der Bayerischen Meisterschaft ab 15 Uhr in der Amberger triMAX-Halle mit den beiden Landesligisten SpVgg Selbitz und FC Deisenhofen zu tun. Auf beide Favoriten der Gruppe A tritt der SVR in den ersten beiden Gruppenspielen. Vielleicht ein kleiner Vorteil? Zudem ist der mittelfränkische Bezirksmeister ATSV Erlangen der weitere Gegner für die Elf von Trainer Roland Rittner.

Do. 22.01.15 | Autor: Schwimmbeck / fw | 916
0
Schneider tritt Pietschmanns Nachfolge an

Schneider tritt Pietschmanns Nachfolge an

Jürgen Schneider wird im Sommer Pietschmanns Trainerplatz beim FC Thalmassing übernehmen +++ Schneider trainierte die "Roosters" bereits sechs Jahre lang

Es hat nicht lange gedauert, bis der FC Thalmassing einen neuen Trainer gefunden hat. Vor zwei Wochen wurde bekannt, dass der jetzige Chefanweiser Matthias Pietschmann wegziehen und zum Sommer sein Engagement in Thalmassing beenden wird. Nun hat der Bezirksligist mit Jürgen Schneider einen alten Bekannten als zukünftigen Trainer gewinnen können.

Do. 22.01.15 | Autor: Thomas Mühlbauer | 783
0
Fuidl ist mit in der Verlosung

Fuidl ist mit in der Verlosung

Mehrere Kandidaten in Lam als Nachfolger von Trainer Franz Aschenbrenner

Dass der langjährige Coach der Osserbuam, Franz ,,Funz" Aschenbrenner nach dieser Saison aufhört (wir berichteten), sei ein herber Verlust - so Lams Sportlicher Leiter Ludwig Koholka. Nach zehn erfolgreichen Jahren an der Ginglmühle, als Franz Aschenbrenner mitgeholfen hatte, aus einem BOL-Abstiegskandidaten ein Landesliga-Team aus dem Boden zu stampfen. Aschenbrenners Abschied war bereits zum Ende der letzten Saison geplant. Doch weil das zweite Jahr eines Aufsteigers oft das schwerste ist, wollte Aschenbrenner das Schiff nicht verlassen, hing noch ein Jahr dran.

Do. 22.01.15 | Autor: Thomas Mühlbauer | 1.149
0
Emiliano Plaku ist endlich wieder fit

Emiliano Plaku ist endlich wieder fit

DJK Vilzing trimmt sich ab Montag wieder für den finalen Abstiegskampf +++ Sepp Beller geht nicht zum FC Augsburg II

Am Montag startet auch Bayernligist DJK Vilzing wieder in die Vorbereitung. Knapp acht Wochen dauerte die Pause. Trainer Sepp Beller hat angekündigt, er werde gleich voll loslegen lassen: Viermal Training in der Woche und am Wochenende jeweils ein Testspiel. In den ersten beiden Wochen steht wie immer die Vertiefung der Grundlagen und Ausdauer im Vordergrund, weiterer taktischer Schwerpunkt ist das Verfeinern der beiden Spielsysteme (4-3-3 und 3-5-2). Zum Ende der Vorbereitung rücken dann auch wieder die spielerische Komponente und Schnelligkeitstraining in den Vordergrund. Zudem wird die DJK in der Faschingswoche ein viertägiges Trainingslager mit einem Testspiel gegen eine tschechische Mannschaft in der Nähe von Pilsen absolvieren.

Do. 22.01.15 | Autor: Stephan Landgraf | 714
0
Mit neuen Trainingsmethoden zum Erfolg

Mit neuen Trainingsmethoden zum Erfolg

Stefan Witetschek, Co-Trainer der Landesliga U17 der SpVgg SV Weiden, veröffentlicht Athletik-Video +++ BFV-Pilotprojekt wird am Wasserwerk umgesetzt

Fakt ist, der moderne Fußball hat sich verändert. Galt vor 30 Jahren noch das berühmte „Abwehrbollwerk“, herrscht heute das Gegenpressing vor. Spieler absolvieren zumeist bis zu 40 Hochgeschwindigkeitsläufe während einer Partie. Hinzu kommt der technische Fortschritt der Ausrüstung – alle Faktoren, die die Verletzungsanfälligkeit erhöhen. Das weiß auch Stefan Witetschek, Co- und Athletik-Trainer der U17-Landesliga-Mannschaft der SpVgg SV Weiden. Daher hat der studierte Fitnessökonom mit mehrjähriger Erfahrung im Reha-Bereich nun in dem bekannten Trainings-Onlineportal „Trainingsworld“ als Experte einen Videobeitrag zum Thema „Athletik-Training“ veröffentlicht. Dabei wird auch das vom Bayerischen Fußballverband (BFV) veröffentlichte Konzept „Move Forward“ als Pilotprojekt bei der SpVgg SV umgesetzt und auf seine Tauglichkeit getestet.

Do. 22.01.15 | Autor: ear/mar | 169
0
Derbyzeit beim Labertaler Hallencup

Derbyzeit beim Labertaler Hallencup

Schierling und Niederleierndorf mischen unter 16 Teams mit +++ Früherer TV-Coach Stefan Dykiert gibt Abgang in Perkam bekannt

16 Mannschaften kicken am Wochenende bei der Labertal-Hallenmeisterschaft um den Titel. Beim klassischen Parkettzauber greifen in der Mallersdorfer Dreifachturnhalle mit dem TV Schierling und dem SV Niederleierndorf auch zwei Vertreter aus dem Kelheimer Fußballgäu nach der prestigeträchtigen Hallenkrone im Labertal. Beide Mannschaften wollen sich am Samstag in ihren Vorrundengruppen durchsetzen, um tags darauf in einer der beiden Viererstaffeln ein Wörtchen um den Einzug ins Halbfinale mitzureden.

Mi. 14.01.15 | Autor: red | 6.559
2
Schiedsrichter-Profil ab sofort selber verwalten

Schiedsrichter-Profil ab sofort selber verwalten

Synchronisiere deinen FuPaner-Account mit deinem Schiedsrichterprofil und bearbeite deine eigene Statistik

Schiedsrichter aufgepasst! Viele Schiedsrichter wollen ihr eigenes Schiedsrichterprofil verwalten, sich für anstehende Spiele als Unparteiischer eintragen, sowie Karten bearbeiten. Mit der neuen Funktion "Schiedsrichter-Sync" können Schiedsrichter sich mit ihrem FuPaner-Account verknüpfen und ihr Profil selber verwalten - ohne die Hilfe eines Vereinsverwalters.

Mi. 21.01.15 | Autor: H. Reichenwallner/H. Gläser | 1.295
0
SSV Jahn feiert den ersten Testspielsieg

SSV Jahn feiert den ersten Testspielsieg

Gegen den TSV 1860 München II gewinnt der SSV Jahn Regensburg am Mittwoch mit 4:0 +++ Königs (2), Lachheb und Rech treffen

Der SSV Jahn Regensburg hat im vorletzten Testspiel der Wintervorbereitung seinen ersten Sieg gefeiert. Das Tabellenschlusslicht der 3. Liga setzte sich am Mittwochnachmittag mit 4:0 (2:0) beim Fußball-Regionalligisten TSV 1860 München durch. Vor 100 Zuschauern am Trainingsgelände der Löwen brachten Testspieler Adli Lachheb (34.) und Winterneuzugang Marco Königs (43.) den Jahn noch vor der Pause in Front. Königs mit seinem zweiten Treffer (79.) und Christoph Rech (81.) sorgten für das letztlich verdiente Endergebnis.

0
Aktivitäten
8

Zum Liveticker


Miss FuPa 2014 - Wahl
1
Nadine
Mundigl

160 Stimmen
45% Gesamt

2
Lisa
Iberle

73 Stimmen
20% Gesamt

3
Elena
Heldrich

71 Stimmen
20% Gesamt

» zum Spielerfrauen-Voting
Testspiele Oberpfalz
Aktuelle Turniere
Bezirksmeisterschaft A-Junioren in Regensburg
» in RegensburgGestern, 14:00 Uhr  
Dietfurter Hallenmasters in Dietfurt
» in DietfurtHeute 13:00 Uhr  
» Gruppe E Heute 13:00 Uhr  
» Gruppe F Heute 13:30 Uhr  
4.Nittenauer Hallentage
» Gruppe A in NittenauGestern, 08:30 Uhr  
» Gruppe B 24.01. 00:00 Uhr  
» Alle Turniere anzeigen
Wechselbörse Oberpfalz
Knoll Marvin Knoll, Marvin
SV Sandhausen
SSV Jahn Regensburg
Velagic Azur Velagic, Azur
SSV Jahn Regensburg
Vom Verein freigestellt
Muhovic Zlatko Muhovic, Zlatko
SSV Jahn Regensburg
Vom Verein freigestellt
Hofrath Marcel Hofrath, Marcel
Chemnitzer FC
SSV Jahn Regensburg
Kücük Yasin Kücük, Yasin
Freier TuS Regensburg
SV Bosna Regensburg
Friedlander, Eric
TSV Neustadt/Aisch
SV Seligenporten II
Harmel Patrick Harmel, Patrick
DJK Ammerthal
FC Holzheim (OPf.)
» zur Wechselbörse
Spielerfrauen-Memory
Tippspiel Oberpfalz
1.
Franz Auburger
53%32.159
2.
Nico Pollmann
54%14.605
3.
Peter Beyer
49%14.192
4.
Sebastian Saradeth
51%13.303
5.
Richard Karkosch
52%10.683
6.
Alwin Müller
55%8.689
7.
Dieter Ring
50%8.301
8.
Klaus Dorr
49%3.886
9.
Hans-Jürgen Linge
51%3.598
10.
Lothar Rengsberger
45%3.339
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
SC Regensburg
Tanja JelinekGestern, 00:02
SC Teublitz
Andy Brandl20.01. 18:01
SV Etzelwang
Liisa Götzl16.01. 17:10
TSV 1960 Kastl
Christoph Federsel13.01. 10:54
SV Obertrübenbach
Sebastian Meier07.01. 18:50
FC Furth i.W.
Kevin Endres23.12. 12:36
FC Weiden-Ost Futsal
Florian Gillitzer21.12. 21:14
JFG Höllohe
Tobias Baierl18.12. 13:26
» Vereinszugang anfordern
Vereinsbörse
23.01. 13:37 Uhr
Testspielgegner gesucht
18.01. 20:12 Uhr
Damenmannschaft sucht neuen Trainer
18.01. 14:51 Uhr
Testspiel DJK II
17.01. 16:02 Uhr
Trainer mit Lizenz
» Vereinsbörse anzeigen
Facebook