FuPa Oberpfalz RSS-Feed
Partner & Infos
Heute 08:00 Uhr | Autor: mg | 63
0
Oberpfalzderby in Schwandorf!

Oberpfalzderby in Schwandorf!

+++ TSV Neuried Futsal München trifft auf BaKi Nürnberg +++ Tabellenführer Schwandorf empfängt Regensburg im Oberpfalzderby +++ Beginn ab 13:30 in der Oberpfalzhalle Schwandorf +++

Am kommenden Sonntag, den 30.11.2014, findet der fünfte Spieltag in der Futsal-Bayernliga statt und dabei kommt es in der Oberpfalzhalle Schwandorf zu zwei echten Leckerbissen. Um 13:30 Uhr treffen zunächst die bislang noch ungeschlagenen Teams aus Neuried bei München und Nürnberg aufeinander. Im Anschlussspiel stehen sich im Oberpfalzderby Tabellenführer Schwandorf und der Futsal Club Regensburg gegenüber. Beide Partie versprechen beste Futsal-Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Mi. 26.11.14 | Autor: Felix Kronawitter | 4.187
0
Ostbayerns Fußballer des Jahres: Die Kandidaten

Ostbayerns Fußballer des Jahres: Die Kandidaten

Die FuPa-Redaktion stellt die Nominierten vor +++ Stimmt ab für Euren Favoriten!

FuPa Oberpfalz sucht Ostbayerns Fußballer des Jahres. Bis einschließlich 6. Januar könnt Ihr für Euren Favoriten abstimmen! Die FuPa-Redaktion stellt die Nominierten vor.

Di. 25.11.14 | Autor: Von Heinz Reichenwallner, MZ | 263
0
Jahn: Patrick Lienhard wieder verletzt

Jahn: Patrick Lienhard wieder verletzt

Dem Mittelfelddribbler des Drittligisten bleibt das Pech treu +++ Nun hat er sich eine Schultereckgelenkssprengung zugezogen

Auf dem künstlichen Rasen beim Sportclub Regensburg wurde dann doch gelacht. Wer gedrückte Stimmung erwartet hatte, sah sich getäuscht. Die Profikicker des Drittligisten SSV Jahn, nach einem freien Tag wieder emsig am Ball, vermittelten im Training am Dienstag nicht unbedingt den Eindruck, als ließen sie sich durch die 0:1-Niederlage gegen Bielefeld vom Samstag und dem Verweilen auf dem letzten Tabellenrang die gute Laune verderben und groß den Schneid abkaufen. Unter den Augen von Coach Christian Brand und Co-Trainer Harry Gfreiter hatten alle bei den Spielformen mit Ballbesitz relativ viel Spaß - nur Stephan Loboué, Dominik Bergdorf und Alexander Heep nicht.

Di. 25.11.14 | Autor: Alexander Roloff | 2.076
0
Spektakuläre Wechsel beim ATSV Kelheim

Spektakuläre Wechsel beim ATSV Kelheim

Der junge Bayernliga-Kicker Florian Fischer aus Saal und ein Moldawier kommen +++ Mergim Dumani liebäugelt mit der Regionalliga

Bei Fußball-Bezirksligist ATSV Kelheim kündigen sich zur Winterpause spektakuläre personelle Veränderungen an. Der 21-jährige Mergim Dumani wird am Wochenende im Nachholspiel gegen den SC Kirchroth seinen letzten Einsatz im Trikot der Grün-Roten bestreiten. Ihn zieht es in höhere Sphären, im Gespräch sind Regionalliga-Klubs. Dafür wird der ATSV-Kader laut Trainer Karsten Wettberg in der Winterpause durch zwei definitive Neuzugänge gestärkt. Anheuern werden der 19-jährige Florian Fischer aus Saal, der nach Junioren-Jahren beim SSV Jahn Regensburg derzeit für den Bayernliga-Vierten TSV Bogen kickt, und ein junges Talent aus Moldawien.

Di. 25.11.14 | Autor: Stephan Landgraf | 1.124
2
Top-Teilnehmerfeld beim SpVgg SV-Turnier

Top-Teilnehmerfeld beim SpVgg SV-Turnier

Gruppeneinteilung und Spielplan für das Spektakel am 27. Dezember ab 15 Uhr in der Weidener Mehrzweckhalle stehen fest +++ SV Mitterteich der Titelverteidiger

Was für ein Teilnehmerfeld: Beim Hallenturnier der SpVgg SV Weiden, das am 27. Dezember ab 15 Uhr in der Weidener Mehrzweckhalle über die Bühne geht, sind vier Bayernligisten, darunter auch die DJK Ammerthal, drei Landesligisten und ein Bezirksligist am Start. „Ein unglaublich stark besetztes Teilnehmerfeld“, freut sich Weidens Sportlicher Leiter Thomas Binner, der das Hallenturnier, das nach den alten Regeln mit Rundum-Bande ausgetragen wird, organisiert hat.

Mo. 24.11.14 | Autor: Jürgen Scharf | 891
0
Jahn: Stürmer dringend gesucht

Jahn: Stürmer dringend gesucht

Der Jahn will die Offensive stärken +++ Ein Kandidat: Stefan Reisinger +++ Der streitet aber noch mit seinem Ex-Klub vor Gericht

Die nackten Zahlen sind grausam. Mit fünf Stürmern ging der SSV Jahn Regensburg in die Saison. In den bisherigen 18 Saisonspielen haben diese insgesamt mickrige vier Mal getroffen. Romas Dressler, Benedikt Schmid, Daniel Steininger und Daniel Franziskus trafen jeweils einmal, Noah Michel überhaupt nicht. Christian Keller, Sportchef des Fußball-Drittligisten, hat bereits angekündigt, dass nun noch ein Stürmer geholt werden soll - spätestens in der Winterpause.

Mo. 24.11.14 | Autor: Margherita Bettoni | 325
0
Leichter kann man ein Leben nicht retten

Leichter kann man ein Leben nicht retten

Markus Glatzel ist an Leukämie erkrankt +++ Die SG Walhalla organisiert eine Aktion, um einen Blutstammzellspender zu finden

Als Hans Straller, sportlicher Leiter der SG Walhalla, erfährt, dass Markus Glatzel wieder an Leukämie erkrankt ist, kann er nicht schlafen. Glatzel (38) ist ehrenamtlicher Mitarbeiter des Vereins. Der Platzwart und Betreuer der zweiten Mannschaft ist hilfsbereit und zuverlässig - egal, was er tut, er tut es mit Leidenschaft. Im April 2013 erfährt Glatzel, dass er an Leukämie erkrankt ist. Damals unterzog sich der Obertraublinger, Vater eines 14-jährigen Sohnes, einer langen Therapie. Der Blutkrebs schien besiegt zu sein - bis am 13. Oktober festgestellt wird, dass Glatzel wieder an Leukämie erkrankt ist.

Mo. 24.11.14 | Autor: Stephan Landgraf | 1.433
0
Michael Jonczy bei der DJK gelandet

Michael Jonczy bei der DJK gelandet

Königstransfer der bisherigen Ammerthaler Vereinsgeschichte perfekt +++ Den 27-jährigen Ausnahmestürmer reizt "das neue Konzept"

Der Fußball-Bayernligist DJK Ammerthal bastelt eifrig an seinem schlagkräftigen Kader, mit dem nach der Winterpause die Mission „Klassenerhalt“ in Angriff genommen wird. Dabei brachte Sportlicher Leiter Tobias Rösl am Freitagabend nach dem 0:3 beim SC Eltersdorf den ersten Transfercoup endgültig in trockene Tücher – sicherlich ein sogenannter Königstransfer in der bisherigen Vereinsgeschichte. Denn mit dem 27-jährigen Michael Jonczy stößt ein Ausnahmestürmer zur Elf von Trainer Markus Mühling, der in den letzten Jahren in der Bayern- und auch in der Regionalliga in der Torschützenliste ständig weit vorne zu finden war.

Mo. 24.11.14 | Autor: Felix Kronawitter | 1.609
0
Marina ist die Spielerfrau im Dezember

Marina ist die Spielerfrau im Dezember

Die 19-jährige Mediengestalterin aus Bayerbach überzeugt die FuPa-Jury

Wenn Christoph Winkler mit dem TSV Aufhausen in der Regensburger Kreisklasse 1 um Punkte kämpft, dann drückt Marina Geckeler am Spielfeldrand kräftig die Daumen. Während die Saison beim TSV bisher noch nicht ganz rund läuft, hat jetzt zumindest die 19-Jährige Grund zum Jubeln. Denn Marina die Spielerfrau des Monats November von FuPa Oberpfalz.

Mo. 24.11.14 | Autor: Max Mayer | 443
0
Handelfmeter sorgt für Diskussionen

Handelfmeter sorgt für Diskussionen

Der Sport-Club ergattert gegen Tegernheim überraschend einen Punkt +++ Die Gäste hadern wegen der Entscheidung mit dem Schiedsrichter

Der SC Regensburg hat in der Fußball-Landesliga im letzten Spiel vor der Winterpause seine Negativserie beendet und knöpfte überraschend Aufstiegsaspirant FC Tegernheim einen Punkt ab. Nach der Gästeführung durch Siegfried Ludwig (24.) glich Marko Dorkic in der 73. Minute per Handelfmeter, der der Aufreger des Spiels war, zum 1:1 aus.

Mo. 24.11.14 | Autor: agt/lg | 264
0
37 Lebens-Oscars für Ehrenamtliche

37 Lebens-Oscars für Ehrenamtliche

Bezirk Oberpfalz zeichnet Vereinsmitarbeiter aus +++ Freiwilliges Engagement eine Chance für jeden Einzelnen

Ohne sie läuft in den Fußballvereinen nicht viel. Ehrenamtliche Helfer, die weitgehend im Hintergrund wirken, sind die Lebensversicherung für Vereine. Seit 20 Jahren zeichnet der Bayerische Fußball-Verband (BFV) diese langjährigen Vereinsmitarbeiter mit dem „Lebens-Oscar“ in Form von DFB-Uhr und Urkunde aus. Im Kultursaal Undorf empfing der Fußballbezirk Oberpfalz dieses Mal 37 Preisträger und zahlreiche Ehrengäste, um die Ehrungen zu übergeben.

Mo. 24.11.14 | Autor: ckm | 617
0
Chamer Winterpause nicht ungetrübt

Chamer Winterpause nicht ungetrübt

Nickeligkeiten während und nach dem 0:1 im Heimspiel gegen den neuen Tabellenführer ASV Burglengenfeld

Wie das Punktspiel-Jahr für den ASV Cham am 8. März im Heimspiel gegen den SV Mitterteich begonnen hatte, so endete es auch: Mit einer 0:1 (0:0)-Niederlage, diesmal gegen den ASV Burglengenfeld. Gewinnt Etzenricht noch sein Nachhol-Heimspiel gegen Waldkirchen, dann überwintern die Rot-Weißen mit nur fünf Punkten Vorsprung auf den obersten Abstiegs-Relegationsplatz.

So. 23.11.14 | Autor: Florian Würthele | 216
0
Fortuna zurück in der Erfolgsspur

Fortuna zurück in der Erfolgsspur

Zeiml-Elf macht es beim 2:1-Sieg über den TV Schierling unnötig spannend

Der SV Fortuna Regensburg ist in der Landesliga Mitte in die Erfolgsspur zurückgekehrt: den Zeiml-Schützlingen gelang zum offiziellen Jahresende - nächsten Sonntag soll noch das Nachholspiel gegen Bad Abbach stattfinden - ein verdienter 2:1 (1:1)-Derbyieg über den TV Schierling.

So. 23.11.14 | Autor: Norbert Dietl/lg | 1.306
0
Bis auf Schwarzhofen patzen die Spitzenteams

Bis auf Schwarzhofen patzen die Spitzenteams

Das Wochenende: SV gewinnt Derby +++ Gebenbach verliert in Ensdorf +++ Pfreimd unterliegt Amberg II +++ Vohenstrauß überrascht Hahnbach

Was für ein Spieltag in der Bezirksliga Nord: Am Wochenende sind die Spitzenteams der Liga, bis auf eine Ausnahme, kräftig gerupft worden. Nur der SV Schwarzhofen überzeugte beim Derby in Pirkensee-Ponholz. Tabellenführer DJK Gebenbach hatte mit 1:3 bei der DJK Ensdorf das Nachsehen, die SpVgg Pfreimd mit dem gleichen Ergebnis dem FC Amberg II. Und der SV Hahnbach unterlag etwas überraschend der SpVgg Vohenstrauß mit 1:2. Nach diesen Ergebnissen rücken die Mannschaften nochmals ein kleines Stück enger zusammen.

So. 23.11.14 | Autor: Matthias Brunnbauer | 272
0
Fortuna leichtfertig, aber siegreich

Fortuna leichtfertig, aber siegreich

Zeiml-Elf vergibt beim 2:1 gegen Schierling beste Möglichkeiten und muss bis zum Ende zittern +++ Platz zwei ist greifbar nah

Ein packendes Fußball-Landesliga-Spiel sahen 170 Zuschauer am Sonntag zwischen der Fortuna Regensburg und dem TV Schierling. Die Gastgeber hatten dabei das bessere Ende für sich und siegten 2:1 (1:1). Am kommenden Sonntag können die Regensburger mit einem Sieg im Derby gegen Bad Abbach Tabellenplatz zwei erobern.

So. 23.11.14 | Autor: Alexander Roloff, MZ | 363
0
Knüller: Langquaid stürzt Tabellenführer

Knüller: Langquaid stürzt Tabellenführer

Die Laabertaler von Tabellenrang 16 schlagen Ruhmannsfelden nach Energieleistung mit 2:1 +++ ,,Der unbedingte Siegeswille war vorhanden"

Im letzten Spiel vor der Winterpause holte der abstiegsbedrohte TSV Langquaid zum großen Überraschungsstreich aus. Der Landesliga-Neuling von Tabellenrang 16 stürzte Spitzenreiter SpVgg Ruhmannsfelden mit einer starken Willensleitsung vom Tabellenthron. Vor 210 Zuschauern siegten die Laabertaler in einer kampfbetonten Auseinandersetzung mit 2:1 (1:1).

Kareth siegt knapp

Kareth siegt knapp

TSV mit 1:0 Erfolg in Vilzing - Bach souverän gegen Prüfening

Mit einem knappen 1:0 Erfolg konnte sich der Tabellenführer aus Kareth gegen die Reservemannschaft der DJK Vilzing durchsetzen. Kareth führt die Tabelle nun mit 46 Punkten. Der Verfolger aus Bach siegte gegen Prüfening mit 2:0 und folgt Kareth mit 40 Punkten. Die weiteren Verfolger Neukirchen (38) und Thalmassing (35) konnte beide Ihre Spiele gewinnen und bleiben so Bach dicht auf den Fersen.

So. 23.11.14 | Autor: Thomas Mühlbauer | 322
0
Ein Meilenstein - 2:1 in Rosenheim

Ein Meilenstein - 2:1 in Rosenheim

Die DJK Vilzing distanziert mit diesem Dreier die direkte Konkurrenz im Kampf um den Klassenerhalt

Der Sieg im ,,Sechs-Punkte-Spiel" hat der DJK gut getan und war darüber hinaus enorm wichtig für den Bayernliga-Aufsteiger. Denn mit dem 2:1-Sieg beim Sportbund Rosenheim haben die Vilzinger Anschluss ans hintere Mittelfeld gefunden und haben drei Punkte Vorsprung auf den ersten Relegationsplatz.

So. 23.11.14 | Autor: abd/lg | 2.560
0
Dominik Siebert kehrt nach Ensdorf zurück

Dominik Siebert kehrt nach Ensdorf zurück

Angreifer verlässt den Bayernligisten DJK Ammerthal +++ Mit Reservistenrolle unzufrieden +++ Jonczy-Verpflichtung perfekt

Von der DJK zur DJK - und wieder zurück: Stürmer Dominik Siebert, der in der Winterpause der letzten Saison von Ensdorf nach Ammerthal in die Bayernliga gewechselt war, kehrt nun mit sofortiger Wirkung zu seinem Heimatverein zurück. Dies gab der Nord-Bayernligist am Sonntagnachmittag bekannt.

So. 23.11.14 | Autor: kwt | 193
0
Mit Erfolgserlebnis in die Winterpause

Mit Erfolgserlebnis in die Winterpause

Frostige Temperaturen beflügelten die Osserbuam - sie feiern einen 4:1-Sieg über den TSV Waldkirchen

Mit einem 4:1 (2:0)-Sieg gegen den TSV Waldkirchen haben die Osserbuam einen hervorragenden Jahresabschluss hinbekommen. Es war zwar kalt, aber auf ausgezeichneten Platzverhältnissen entwickelte sich eine gute Partie, in der die SpVgg Lam das spielbestimmende Team war.

0
Aktivitäten
5

Zum Liveticker


Aktuelle Turniere
keine aktuellen Turniere
» Alle Turniere anzeigen
Wer ist Ostbayerns Fußballer des Jahres?
Christian Brandl
Florian Frisch
Christoph Hegenbart
Christian Knorr
Jens Matthies
Philipp Sander
Andreas Schießl
Benjamin Karg
Franziska Hutter
Melanie Scheid
Bernhard Neumeyer
» Ergebnis anzeigen 3612 Stimmen
Wer hat den schönsten Treffer im Oktober erzielt?
Bastian Lobinger (SpVgg Pfreimd)
Benedikt Schmid (SSV Jahn Regensburg)
Ina Schlosser (SC Regensburg)
Markus Chrubasik (SV Ihrlerstein)
Markus Stubenrauch (TuS Pfakofen)
» Ergebnis anzeigen 1222 Stimmen
Wechselbörse Oberpfalz
Jebali Mohamed Jebali, Mohamed
Hertha BSC III
SV Fortuna Regensburg
Kühner Andreas Kühner, Andreas
reaktiviert
1. FC Beilngries
Brand, Christian
U21 FC Luzern / Schweiz
SSV Jahn Regensburg
als Trainer
Stadler Florian Stadler, Florian
SpVgg SV Weiden II
SV Floß
Ebenschwanger Jürgen Ebenschwanger, Jürgen
Reaktiviert
SC Luhe-Wildenau
Apedoh Yao Apedoh, Yao
Regensburger Turnerschaft
FSV Prüfening
Koumaye Latifou Koumaye, Latifou
Regensburger Turnerschaft
FSV Prüfening
» zur Wechselbörse
Tippspiel Oberpfalz
1.
Franz Auburger
54%24.836
2.
Nico Pollmann
54%14.608
3.
Peter Beyer
50%12.448
4.
Sebastian Saradeth
51%11.541
5.
Richard Karkosch
52%8.180
6.
Alwin Müller
55%7.330
7.
Dieter Ring
49%6.711
8.
Klaus Dorr
50%3.866
9.
JayJay Tzambesi
59%3.148
10.
Hüseyin Yayar
27%3.075
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
FC Labertal 05
Sabine JägerGestern, 10:25
TB Roding
Stefan Schwarzfischer25.11. 10:54
ASV Batzhausen
Monika Benz18.11. 13:18
TSV Bernhardswald
Stefan Jemetz17.11. 21:41
SpVgg Trabitz
Gabriel Scherm17.11. 11:08
FC Dießfurt
Thorsten Schraml17.11. 10:00
TuS Rosenberg
Nadja Heinl16.11. 16:47
SSV Paulsdorf
Tobias Becht16.11. 13:08
» Vereinszugang anfordern
Facebook