FuPa Oberpfalz RSS-Feed
Partner & Infos

Mi. 01.04.15 | Autor: oah | 177
SSV Jahn Regensburg II siegt souverän

SSV Jahn Regensburg II siegt souverän

Die U23 des Regensburger Fußballvereins gewinnt mit 3:0 gegen die SpVgg Ansbach und rückt auf Platz vier in der Bayernliga Nord vor

In einer umkämpften Partie auf schwierigem Rasen gewinnt der SSV Jahn Regensburg II mit 3:0 gegen die Gäste der SpVgg Ansbach. Daniel Franziskus muss nach einer knappen Stunde verletzt vom Platz. ,,Wir hoffen, dass es nicht so schlimm ist. Er hat sich gerade erst von einer Verletzung erholt und braucht Spielpraxis", erklärt Ilija Dzepina, Trainer der U23 des Jahn.

Mi. 01.04.15 | Autor: Redaktion Regensburg | 297
MZ-Stadtgespräch live im Netz verfolgen

MZ-Stadtgespräch live im Netz verfolgen

Am Mittwoch wird über das neue Stadion für den SSV Jahn diskutiert +++ Auf mittelbayerische.de und FuPa Oberpfalz gibt es einen Livestream

Im Juli wird die neue Regensburger Fußball-Arena eröffnet. 53 Millionen Euro gibt die Kommune für das 15000 Zuschauer fassende Stadion aus, mit dem Profi-Fußball in Regensburg auf Dauer gesichert werden soll - egal, ob der SSV Jahn Regensburg heuer in die Regionalliga absteigt oder nicht. Unter dem Titel ,,Neues Stadion: Allheilmittel für den Jahn - Stresstest für die Stadt?" findet am heutigen Mittwoch, den 1.April, eine Stadtgesprächs-Podiumsdiskussion von TVA und MZ statt, die im Livestream auf www.mittelbayerische.de und FuPa Oberpfalz übertragen wird.

Mi. 01.04.15 | Autor: nuw | 257
Klosterer haben eigentlich keine Chance

Klosterer haben eigentlich keine Chance

Der Auftritt des SV Seligenporten bei Bayern München II am Donnerstag ist ein fast unüberwindliches Hindernis für das Team

An diesem Donnerstag (19 Uhr) steht der SV Seligenporten vom Sportpark mit dem Match beim FC Bayern München II vor einem fast unüberwindlichen Hindernis.

Mi. 01.04.15 | Autor: Peter Seltenreich | 1.470
Video-Verbot im Stadion - Kein Problem

Video-Verbot im Stadion - Kein Problem

FuPa-Drohne am Samstag das erste Mal in Weiden im Einsatz

Wir haben uns bei FuPa schon immer was einfallen lassen, dieses Mal ist es aber die beste Idee, die wir je hatten. Nachdem wir bei manchen Vereinen, auf Druck des Bayerischen Fußball-Verbandes, im Stadion nicht mehr filmen dürfen, haben wir uns eine Drohne mit HD-Kamera angeschafft. Da die ersten Testflüge sehr erfolgreich waren (siehe Video) starten wir am kommenden Samstag mit der Partie SpVgg SV Weiden – Würzburger FV.

Di. 31.03.15 | Autor: Max Ferstl | 255
4:2 - Besser kann es gar nicht laufen!

4:2 - Besser kann es gar nicht laufen!

Ein Team unbegleiteter, jugendlicher Flüchtlinge kickt gegen Mattings U19-Auswahl +++ Für den verdienten Gewinn gibt es Respekt

In der Minute vor dem Anpfiff wird es still. Zwei Mannschaften, eine schwarz gekleidet, eine leuchtend gelb, stehen da, Arm in Arm, zu beiden Seiten des Mittelkreises. Manche haben die Köpfe gesenkt, in Gedanken beim Unglücksflug 4U9525. Dann ist der Moment vorbei, alle klatschen kurz in die Hände. Ein Pfiff ertönt, es geht los. Man glaubt, eines der vielen Fußballspiele zu sehen, die samstags überall stattfinden. Für Mattings U19-Auswahl ist es das auch, ein Testspiel. Für ihre Gegner ist es viel mehr.

Di. 31.03.15 | Autor: Jürgen Scharf | 304
Lachheb hat gelernt, sich durchzubeißen

Lachheb hat gelernt, sich durchzubeißen

Der neue Verteidiger des SSV Jahn Regensburg ist ein Mann wie ein Baum - und einer, der auch über den Tellerrand blickt

Er ist ein Mann wie ein Baum. Einen Meter und 94 Zentimeter ist Adli Lachheb, der neue Verteidiger des SSV Jahn Regensburg, groß. Mit seinen sehnigen Oberarmen und dem raspelkurzen Haar ist er eine Erscheinung, die gegnerischen Stürmern Respekt einflößen dürfte. Er ist der Typ Spieler, den der Jahn gesucht hat, um eine zuvor als Bubi-Truppe verschriene Mannschaft härter zu machen. Und dass der 27 Jahre alte Tunesier einer ist, der mit schwierigen Situationen wie dem Abstiegskampf in der 3. Liga zurecht kommt, steht wohl außer Frage: Er musste schon früh in seinem Leben lernen, sich durchzubeißen.

Di. 31.03.15 | Autor: Mathias Willmerdinger | 1.440
AL-KO Kabinenparty: »Ein super Erlebnis«

AL-KO Kabinenparty: »Ein super Erlebnis«

Rundum gelungenes Event in den "heiligen Hallen" des FC Augsburg begeistert die Gewinner

"Das ist schon was ganz Besonderes. Die Kabine ist das Allerheiligste einer Mannschaft, da kommt normalerweise niemand rein", erklärt Augsburgs Co-Trainer Wolfgang Beller. Die Umkleideräume der Bundesliga-Stars sind also eigentlich Sperrgebiet - außer für die Gewinner der AL-KO Kabinenparty, die am vergangenen Dienstagabend in den Katakomben der SGL-Arena über die Bühne ging. Die komplette Mannschaft und das Trainerteam nahm sich einige Stunden Zeit, um mit den Gewinnern - darunter auch 14 FuPaner - in entspannter Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Natürlich war auch für das leibliche Wohl der Fans bestens gesorgt. Und: als i-Tüpfelchen erhielt jeder Gewinner ein nagelneues FCA-Trikot.

Di. 31.03.15 | Autor: Thomas Mühlbauer | 388
DJK Vilzing feiert ungefährdeten Heimsieg

DJK Vilzing feiert ungefährdeten Heimsieg

Strajt ist an allen vier Toren beteiligt +++ Sieg gibt Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben

Am Samstag traf die Bezirksliga-Elf der DJK Vilzing auf dem eigenen Kunstrasenplatz in einem sogenannten "Sechs-Punkte Spiel" auf den direkten Konkurrenten um den Abstieg, den FSV Prüfening. Am Ende feierte die Truppe von Trainer Bauer einen ungefährdeten 4:0 (1:0) Erfolg, der auch in dieser Höhe gerechtfertigt war.

Di. 31.03.15 | Autor: csv | 328
Die Seidl-Elf legt einen Fehlstart hin

Die Seidl-Elf legt einen Fehlstart hin

1:2 gegen den FC Beilngries - es passte ganz wenig beim SV Neukirchen b. Hl. Blut

Die Rosenkränzler haben im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause einen Fehlstart hingelegt. Die Elf von Trainer Thomas Seidl zog zu Hause gegen den 1. FC Beilngries mit 1:2 den Kürzeren.

Di. 31.03.15 | Autor: cch | 272
Enge Kiste gegen Spitzenreiter

Enge Kiste gegen Spitzenreiter

Die DJK Arnschwang machte dem TSV Kareth-Lappersdorf das Siegen ganz schwer

Im ersten Heimspiel nach der Winterpause musste die DJK Arnschwang dem souveränen Tabellenführer TSV Kareth-Lappersdorf mit einem 0:1 (0:0) in einer verbissen geführten Partie die Punkte überlassen. Die Heimelf enttäuschte bei widrigen Witterungsverhältnissen aber keineswegs und bot über 90 Minuten ein Spiel auf Augenhöhe.

Mo. 30.03.15 | Autor: ckk | 445
Rot für Balint Balga schmerzt sehr

Rot für Balint Balga schmerzt sehr

Auch noch 1:2 verloren - der FC Zandt musste beim VfB Bach das Spiel zu neunt beenden

In einer höhepunktarmen Partie gewann der VfB Bach glücklich mit 2:1, weil sich der FC Zandt mit zwei Platzverweisen selber schwächte. Dabei waren die Zandter vor allem in der ersten Halbzeit spielbestimmend und hätten zumindest einen Punkt verdient gehabt.

Mo. 30.03.15 | Autor: Felix Kronawitter | 833
Kreisliga-Gipfel in der FuPa-Show

Kreisliga-Gipfel in der FuPa-Show

Viehhausen pirscht sich heran - Riedenburg kommt im ,,Altmühlderby" nicht über ein 1:1 hinaus - Luhe-Wildenau jubelt spät

Auch in dieser Woche gibt es Fußball satt in der neuen Ausgabe der FuPa-Show. Videoteams von FuPa Oberpfalz waren bei drei interessanten Partien mit dabei: In der Sendung gibt es die schönsten Szenen des Kreisliga-Duells zwischen dem FC Viehhausen und dem FC Jura, der Partie zwischen dem SC Luhe-Wildenau und dem SV Sorghof (Bezirksliga Nord) sowie dem „Altmühlderby“ zwischen dem TSV Dietfurt und dem TV Riedenburg.

Mo. 30.03.15 | Autor: Stephan Landgraf | 685
Video: Mit Mut und Innovationen in die Zukunft

Video: Mit Mut und Innovationen in die Zukunft

Beim FuPa-Stammtisch zum Derby geben Helmut Schweiger, Stefan Badura, Frank Käfer und Tobias Rösl einen Einblick in die Arbeit beider Vereine

„Es gibt viel zu tun, packen wir es an“ – auch wenn die Vorgaben bei den Fußball-Bayernligisten FC Amberg und DJK Ammerthal unterschiedlich sind, eines haben beide gemeinsam: Die Verantwortlichen arbeiten mit Nachdruck und innovativen Ideen daran, ihre Ziele nachhaltig umzusetzen. Während der FC an allen Fronten die Voraussetzungen für einen Regionalliga-Aufstieg schaffen will, kämpft die DJK darum, sich in der Bayernliga zu etablieren. Dies wurde am Samstagnachmittag beim von Autohaus Fischer präsentierten FuPa-Stammtisch in der Stadiongaststätte am Schanzl deutlich, bei dem sich seitens des FC Vorstandsvorsitzender Helmut Schweiger und Marketing-Vorsitzender Frank Käfer sowie aus Ammerthal Sportvorsitzender Stefan Badura und Sportlicher Leiter Tobias Rösl den Fragen von Moderator Philipp Kaufmann stellten.

Sa. 28.03.15 | Autor: Stephan Landgraf | 1.492
Update: FC Amberg erstmals Tabellenführer

Update: FC Amberg erstmals Tabellenführer

Mit OTV-Video: 2:0 (0:0)-Sieg im Derby vor 1800 Zuschauern gegen die DJK Ammerthal +++ Werner und Wiedmann treffen für die Vilsstädter

Eine Kulisse von 1800 Zuschauern, die einem Derby einen mehr als würdigen Rahmen verlieh – das war eine der Zutaten eines mehr als verdienten 2:0 (0:0)-Sieges des FC Amberg gegen die DJK Ammerthal am Samstagnachmittag. Bei dem trafen für die Gastgeber Benny Werner und Marco Wiedmann, die dadurch nach der zeitgleichen Niederlage der SpVgg SV Weiden in Aubstadt erstmals in dieser Saison die Tabellenführung übernahmen. Denn Mitkonkurrent SV Viktoria Aschaffenburg hatte das Spiel gegen Frohnlach in den Mai verlegt.

Mo. 30.03.15 | Autor: Martin Rutrecht | 1.449
Keeper trifft mit Abschlag ins Tor

Keeper trifft mit Abschlag ins Tor

Kirchdorfs Peter Brandl überlistet sein Gegenüber, dem der Ball durch die Finger rutscht +++ Spielleiter erklärt Ergebnisfehler

Seit Torwart Marvin Hitz im Februar für den Bundesligisten FC Augsburg in der Nachspielzeit einen Treffer machte, sind Keeper mit Torriecher wieder hoch im Kurs. In die Riege der treffenden Torsteher hat sich am Sonntag auch Peter Brandl, der Schlussmann des Kreisklassisten SC Kirchdorf, eingereiht. Mit einem Abschlag vom eigenen Gehäuse setzte der 23-Jährige den Ball über den Torwart des FC Hohenthann hinweg in den Kasten. Sein Gegenüber machte dabei nicht die glücklichste Figur. Der Ball sprang auf dem nassen Boden auf und glitt FC-Torwart Alexander Faller durch die Finger.

Mo. 30.03.15 | Autor: Martin Rutrecht | 542
Schierlings Kapitän im Ehehafen

Schierlings Kapitän im Ehehafen

Raphael Bauer (27) heiratete am Samstag seine Melanie und bekam von seinen Teamkollegen eine Strandausrüstung im Miniformat

Der 26. Spieltag der Fußball-Landesliga Mitte musste ohne das Derby TV Schierling gegen TSV Bad Abbach auskommen. Die Partie wird am 22. April, 18.30 Uhr, nachgeholt. Grund für die Verschiebung war die Hochzeit von Schierlings Kapitän Raphael Bauer. Der 27-jährige Pfaffenberger heiratete am Samstag seine Melanie aus Schierling. Die kirchliche Trauung wurde in der Mallersdorfer Kirche vollzogen, die Hochzeitsfeier gab's danach in Sallach.

So. 29.03.15 | Autor: Heinz Gläser, MZ | 4.703
1
FC Amberg spricht Video-Verbot aus

FC Amberg spricht Video-Verbot aus

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) setzt seine äußerst umstrittene Linie strikt durch +++ Die Vereine fühlen sich überfordert

Die Zeichen stehen weiterhin auf Konfrontation. Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bleibt bei seiner harten Linie gegenüber Videoteams, die Aufnahmen von Spielen höherer Amateurligen anfertigen wollen. Am Samstagnachmittag kam es im Vorfeld des Derbys in der Bayernliga Nord zwischen dem FC Amberg und der DJK Ammerthal (2:0) zum Eklat. Der gastgebende FC, vertreten durch den Vorsitzenden Werner Aichner, untersagte dem Vertreter des regionalen Amateurfußballportals www.fupa.net, das in der Oberpfalz von der Mittelbayerischen Zeitung angeboten wird, den Zutritt zum Amberger Stadion.

Mo. 30.03.15 | Autor: Florian Würthele | 519
Neustart: SV will jetzt unten raus

Neustart: SV will jetzt unten raus

Die Burgweintinger haben den Kader in der Winterpause komplett umgekrempelt

Anderthalb Jahre ist es her, da gelang dem SV Burgweinting der erstmalige Aufstieg in die Landesliga. Nun jedoch muss der Regensburger Vorstadtklub nicht nur wieder in der Bezirksliga ran, sondern auch da um den Klassenerhalt zittern. Im ersten Punktspiel des neuen Jahres gelang Burgweinting mit einem 1:1 gegen Donaustauf zumindest ein Teilerfolg.

Mo. 30.03.15 | Autor: Helmut Wanner | 375
Meine Patienten waren meine Freunde

Meine Patienten waren meine Freunde

Sport- und Promi-Arzt +++ Mit 66 Jahren ist Dr. Ludwig "Wigg" Hecht Rentenempfänger

Es gibt sehr viele Ärzte in Regensburg. Man könnte sagen, die Domstadt sei mit Halbgöttern in Weiß gesegnet. Man braucht zwei Zeilen, um ihre Namen, ihre Titel und ihre Fachkompetenz zu beschreiben. Nur einen kennt man mit der bloßen Koseformel des Vornamens, “der Wigg”. Das macht die Aura.

So. 29.03.15 | Autor: Max Mayer | 289
SV Fortuna Regensburg patzt

SV Fortuna Regensburg patzt

Regensburger bringen Führung gegen Mitterteich nicht über die Zeit

Der SV Fortuna Regensburg sah Sekunden vor Ende der Partie gegen den SV Mitterteich beim Stand von 2:1 schon wie der sichere Sieger aus. Doch in der Nachspielzeit gab es die kalte Dusche. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld kam der Ball noch einmal in den Strafraum der Mannschaft von Trainer Helmut Zeiml und Jakub Ryba traf zum Ausgleich.

0
Aktivitäten
5

Zum Liveticker


Testspiele Oberpfalz
Wechselbörse Oberpfalz
Schlier Niko Schlier, Niko
FSV Prüfening
FSV Prüfening II
Thaler Tim Thaler, Tim
TSG 08 Roth
FSV Prüfening
Reichl Wolfgang Reichl, Wolfgang
SV Plößberg
Pausiert
Meyer Lennard Meyer, Lennard
SC Lüstringen
FC Amberg II
Petri Denis Petri, Denis
SV Burgweinting
SV Burgweinting II
Kilicaslan Kemal Kilicaslan, Kemal
SV Burgweinting
SV Burgweinting II
Bachhuber Johannes Bachhuber, Johannes
SG Peising / Bad Abbach II
TSV Bad Abbach
» zur Wechselbörse
Spielerfrauen-Memory
Tippspiel Oberpfalz
1.
Franz Auburger
53%36.091
2.
Peter Beyer
49%17.768
3.
Nico Pollmann
54%16.565
4.
Sebastian Saradeth
51%15.992
5.
Richard Karkosch
52%14.034
6.
Alwin Müller
55%9.488
7.
Dieter Ring
49%9.265
8.
Lothar Rengsberger
42%6.977
9.
Klaus Dorr
50%4.081
10.
Hans-Jürgen Linge
51%3.818
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
DJK Neustadt/Waldnaab
Simon Schönberger31.03. 20:59
SG Schloßberg 09
Johannes Götz30.03. 20:17
SV Bernried/Obp.
David Sturm30.03. 08:25
SV Eintr. Seubersdorf
Thomas Schießl29.03. 12:12
Serbischer CD Regensburg
Daniel Hayn24.03. 02:13
DJK SV Keilberg Rgb.
Marco Kamionka23.03. 15:48
SV Altenstadt/Waldnaab
Florian Rauch23.03. 01:08
TuS Pfakofen
Malek Chouk21.03. 08:44
» Vereinszugang anfordern
Facebook