2024-06-14T14:12:32.331Z

Relegation
Relegationsspezialisten: Der SV Thenried (hellgrünes Dress) war schon letztes Jahr dabei. Diesmal ging's um den Verbleib in der Kreisliga, heuer um den Verbleib in der Kreisklasse.
Relegationsspezialisten: Der SV Thenried (hellgrünes Dress) war schon letztes Jahr dabei. Diesmal ging's um den Verbleib in der Kreisliga, heuer um den Verbleib in der Kreisklasse. – Foto: Simon Tschannerl

Relegation im Kreis Cham/Schwandorf ausgelost

Die Erstrunden-Paarungen für die Relegationsspiele zur Kreisliga und Kreisklasse stehen fest

In der ersten Runde der Relegation zum Verbleib bzw. Aufstieg in die Kreisliga treffen im Fußballkreis Cham/Schwandorf die SG Neukirchen-Balbini / Kleinwinklarn und die SpVgg Eschlkam sowie die SpVgg Schönseer Land und die SG Steinsberg / Fischbach aufeinander. Das ergab die Auslosung am Montagabend. Wie Kreisspielleiter Ludwig Held weiter mitteilt, hat die SG Schloßberg 09, Vizemeister in der Kreisklasse Ost, derweil ein Freilos erhalten und steigt demnach erst in der zweiten Runde der Relegation ein.

Gleichzeitig wurden auch die Paarungen der Kreisklassen-Relegation festgezurrt. Die weiteren Begegnungen werden nach Abschluss der Spiele der ersten Runde terminiert. Kurios und in der Form wohl einzigartig: Mit der SG Schloßberg, dem SV Thenried und der SG Steinberg / Fischbach sind drei der fünf Mannschaften erneut involviert, die bereits im Vorjahr in der Relegation zur Kreisliga vertreten gewesen waren. Die Ansetzungen und Spieltermine im Überblick.

Relegation zur Kreisliga

Spiel 1: 20.05.23 um 18.00 Uhr: SG Neukirchen-Balbini / Kleinwinklarn – SpVgg Eschlkam, Spielort: SV Michelsdorf.

Spiel 2: 21.05.23 um 15.00 Uhr: SpVgg Schönseer Land – SG Steinberg / Fischbach, Spielort: SV Schwarzhofen.

Freilos: SG Schloßberg 09


Relegation zur Kreisklasse

Spiel 1: 21.05.23 um 17.00 Uhr: SV Thenried – SV Hohenwarth, Spielort: SV Stachesried. Der Sieger ist Kreisklassist.

Spiel 2: 18.05.23 um 16.00 Uhr: TSV Klardorf – SV Alten- und Neuenschwand , Spielort: SC Teublitz. Der Sieger ist Kreisklassist.

Spiel 3: 19.05.23 um 18.30 Uhr: SG Gleiritsch-Trausnitz – SC Weinberg Schwandorf, Spielort: SC Altfalter. Der Sieger ist Kreisklassist.


Relegation zur A-Klasse

Entfällt analog zu den beiden anderen Oberpfälzer Fußballkreisen in diesem Jahr. Die A-Klassen Nord, Ost und Süd spielen in der Saison 2022/2023 nämlich lediglich mit 36 Mannschaften. Die Sollzahl beträgt 42.

Aufrufe: 016.5.2023, 07:45 Uhr
Florian WürtheleAutor