2024-07-12T13:30:11.727Z

Ligabericht
– Foto: S4Fussball .News

Die "Unbesiegbaren"

Hüttigweiler absolviert grandiose Saison ohne Niederlage

Ähnlich wie Bayer Leverkusen in der Ersten Bundesliga, so dominierte auch die Alkonia aus Hüttigweiler eine "historische Spielzeit" in der Kreisliga A Ill/Theel. Nur ein einziges Remis, ausgerechnet gegen die Dritte Mannschaft der FSG Schiffweiler. Ansonsten ging die Mannschaft von Peter Müller in jeder Partie als Sieger vom Platz. An dieser Stelle noch einmal Glückwunsch an Trainer, Mannschaft und alle Verantwortlichen.

Nachdem Hüttigweiler souverän zum Meister gekrönt wurde, gelang der Zweiten Mannschaft von Kutzhof durch einen 3:1-Auswärtssieg in Wemmetsweiler die Vizemeisterschaft. Die Elf von Sascha Schmidt wird jetzt in der Relegation ebenfalls versuchen, den Sprung in die Bezirksliga zu schaffen.

Die Torjägerkanone ging in dieser Saison an Spielertrainer Christoph Herrmann vom SV Habach II. Bei seinen 15 Einsätzen in der Liga traf er gleich 21 Mal ins Schwarze. Herzlichen Glückwunsch.

Aufrufe: 027.5.2024, 10:26 Uhr
Hans Joachim PinkAutor