2024-05-22T11:15:19.621Z

Allgemeines
Meisterlich: Die SG Rothenberg II steigt als Meister der C-Liga 2023 in die B-Liga Odenwald auf. 	Foto: Tina Freidel
Meisterlich: Die SG Rothenberg II steigt als Meister der C-Liga 2023 in die B-Liga Odenwald auf. Foto: Tina Freidel

C-Liga: Titel geht kampflos an Rothenberg

FSV Erbach II tritt nicht beim Tabellenführer an +++ SSV Brensbach II wird Vizemeister

ODENWALDKREIS . Die Spannung war schon einen Tag vor dem letzten Spieltag in der Kreisliga C heraus, als bekannt wurde, dass die FSV Erbach II nicht beim Tabellenführer SG Rothenberg II antreten würde, wodurch der Titel kampflos an die Rothenberger ging. Punktgleich, aber im direkten Vergleich ein Tor schwächer, lief die SSV Brensbach II durchs Ziel. Mit dem 11:0 gegen Türk Beerfelden II machten die Gersprenztaler den Direktaufstieg als Vizemeister perfekt.

Türk Beerfelden II – FC Finkenbachtal II 5:2 (2:0). Türk II gewann klar, obwohl die Mannschaft nach zwei Platzverweisen eine Stunde lang mit nur neun Spielern auskommen musste. Baris Durmaz (25.), Mahir Irkek (33., 52., 53.) und Tufan Bekfilavioglu (58.) legten für Beerfelden vor, Georghe Barbu (85.) sowie Daniel Vucic (85.) verkürzten spät.

SSV Brensbach II – Türk Beerfelden II 11:0 (3:0). Nur in der ersten Hälfte hielt Beerfeldens Reserve kräftemäßig mit. Danach schwanden Türk immer deutlicher Kraft und Konzentration. Meist standen sie nur hinten drin und konnten kaum noch für Entlastung sorgen. Brensbachs Reserve nutzte immer größere Lücken zu einem in der Höhe verdienten Heimsieg. „Türk trat trotz personell schwieriger Situation bei uns an und spielte eine Zeit lang gut mit“, sagte SSV-Abteilungsleiter Thomas Kerz nach Spielschluss. Torfolge: 1:0 Philipp Bardohl (4.), 2:0 Dominik Greubel (17.), 3:0 Bardohl (39.), 4:0 und 5:0 Daniel Schmidt (47., 49.), 6:0 Bardohl (58.), 7:0 Schmidt (60.), 8:0 Malte Schneider (68.), 9:0 Tobias Neureuther (73.), 10:0 Malte Schneider (81.), 11:0 Simon Trumpfheller (85.).

TSV Bullau – SG Mossautal 4:3 (2:1). Die Gäste kämpften bis zum Schlusspfiff, doch Bullau hielt dagegen und siegte nicht unverdient im Liga-Duell der einzigen ersten Mannschaften in der Kreisliga C. Torfolge: 0:1 Dominik Hockertz (15.), 1:1 und 2:1 Benjamin Hörr (16., 26.), 3:1 Sebastian Jochim (47.), 3:2 Dominik Hockertz (70.), 4:2 Aaron Risch (75.), 4:3 Dominik Hockertz (87.).

SG Rimhorn II – SG Nieder-Kainsbach II 0:2 (0:1). Marco Hoffarth (30., 70.) sicherte dem Gast aus dem Gersprenztal den 2:0-Erfolg. Wie Holger Voit, Rimhorns Sportlicher Leiter, berichtete, war es ein Spiel auf Augenhöhe, das durch Abstimmungsschwierigkeiten bei den Platzherren entschieden wurde. Gute Chancen, beispielsweise durch Moritz Hess, wurden nicht konsequent genug genutzt.



Aufrufe: 04.6.2023, 17:16 Uhr
Thomas NikellaAutor