News
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 5
14.05.2022
Die Sportfreunde Broekhuysen wollen den SV Budberg nicht noch einmal herankommen lassen.
Kleve-Geldern: Diese Spiele sollten Sie am Wochenende im Blick haben
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
09.05.2022
Der SV Sevelen bleibt auch nach dem 1:1 im Spitzenspiel ganz oben.
Kreisliga A Kleve: Packender Kampf um die Aufstiegsplätze
News
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 5
07.05.2022
Der Kevelaerer SV ist Teil des A-Liga-Spitzenspiels.
Kleve-Geldern: Diese Spiele sollten Sie am Wochenende im Blick haben
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
02.05.2022
Der Kevelaerer SV hat den zweiten Tabellenplatz erobert.
Kevelaerer SV nach Arbeitssieg weiter auf Platz zwei
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
27.04.2022
In Kleve-Geldern gibt es nicht nur auf dem Platz spannende Duelle.
Richard Peters scheitert mit Gegenkandidatur
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
24.04.2022
Dem KSV ist ein toller Sieg gelungen.
Kevelaerer SV überrollt Grün-Weiß Vernum
News
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 5
23.04.2022
Die Sportfreunde Broekhuysen haben es mit dem Uedemer SV zu tun.
Kleve-Geldern: Diese Spiele sollten Sie am Wochenende im Blick haben
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
19.04.2022
Der Kevelaerer SV steht in der Kreisliga A wieder auf einem Aufstiegsplatz.
Kevelaerer SV steht wieder auf einem Aufstiegsplatz
News
Kreisliga A, Quali-Gruppe 1, Kleve & Geldern
17.04.2022
So läuft der Auf- und Abstieg in den Kreisligen in Kleve-Geldern.
So läuft der Auf- und Abstieg in den Klever Kreisligen
News
Kreisliga A, Aufstiegsrunde, Kleve & Geldern
11.04.2022
Der Kevelaerer SV lässt sich im Aufstiegsrennen nicht abschütteln.
Derbysieger Kevelaerer SV bleibt im Rennen
News
Bezirksliga Niederrhein, Gruppe 5
08.04.2022
Die DJK Twisteden trifft am Sonntag auf den SV Budberg.
Diese Spiele sollten Sie am Wochenende im Blick haben
News
Landesliga Niederrhein, Gruppe 2
07.04.2022
Der TSV Wachtendonk-Wankum ist Dritter in der Landesliga.
Freud und Leid beim TSV Wachtendonk-Wankum am Donnerstagabend