FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 16.07.17 22:45 Uhr|Autor: Nordsee-Zeitung253
F: Harneit

Langen spielt gegen starken Aufsteiger

Otterndorf erwartet die Franke-Elf
Langen. Um nicht mit dem Deichbrand-Festival zu kollidieren, haben sich der gastgebende TSV Otterndorf und der TV Langen geeinigt, ihr Spiel der ersten Hauptrunde des Fußball-Bezirkspokals bereits am Dienstag um 20 Uhr auszutragen.

Der TV Langen steckt wie alle anderen Vereine mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison. Mit Jan-Magnus Ahrens (bisher FC Hagen/Uthlede) und Tomke Schliepegrell (eigene A-Junioren) hat Trainer Timo Franke seinen Kader verstärkt. „Die Aufgabe beim TSV Otterndorf wird nicht einfach, denn der Aufsteiger aus der Kreisliga wird sicherlich alles dransetzen, schon im ersten Spiel auf Bezirksebene zu überzeugen“, sagt Franke.

Beruflich sind Mirco Ahlf und Kai Lilienthal verhindert und das Studium verhindert auch den Einsatz von Niklas Steffens und Marc Bittorf. Da der Restkader aber stark genug ist, haben sich die Langener vorgenommen, auch in der zweiten Runde noch dabei zu sein, denn dann könnten im Heimspiel Eintracht Cuxhaven oder RW Cuxhaven der Gegner sein.

Der TSV Otterndorf hat unter Trainer Holger Dreyer in der letzten Spielzeit eine starke Leistung in der Kreisliga gezeigt und den Meistertitel mit zehn Punkten Vorsprung vor Vizemeister TSV Lamstedt eingespielt. Auch das Torverhältnis von 74:34 spricht für sich. Besonders stark ist die Abwehr einzuschätzen. Aus diesem Verbund hat der Coach keine Abgänge zu beklagen. Auf den TV Langen wird also ein echter Härtetest zukommen. (jk)

LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball im Kreis Cuxhaven
LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball in Bremerhaven


Dieser Artikel stammt von der Nordsee-Zeitung

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
22.08.2017 - 835

Bezirkspokal: Li/Fa und Stade im Halbfinale

Spannende Viertelfinalspiele am Dienstagabend

20.09.2017 - 652

Power-Ranking: Die formstärksten Teams der Top-Ligen

Das sind die heißesten" Herren-Teams von der Landesliga bis zur Bezirksliga

23.09.2017 - 325

Bildergalerie: Langen bezwingt den Spitzenreiter

Bezirksliga 4: ASC muss 0:2-Heimpleite gegen den TV Langen schlucken +++ 72 Bilder von Jörg Struwe

22.08.2017 - 325

Stade mit ganz viel Selbstvertrauen

2:1-Sieg gegen Rotenburg

25.08.2017 - 294

Bildergalerie: Li/Fa kämpft sich ins Halbfinale

Bezirkspokal Lüneburg: Lilienthal/Falkenberg feiert hart umkäpften 1:0-Erfolg im Viertelfinale gegen die VSV Hedendorf/Neukloster +++ 41 Bilder von Rolf Schmietow

22.08.2017 - 260

Hedendorf scheitert im Viertelfinale

0:1-Niederlage beim SV Lilienthal/Falkenberg

Finale
Sieger Halbfinale 1 Sieger Halbfinale 2 -:-
Halbfinale
Halbfinale Halbfinale -:-
Viertelfinale
SV Küsten SV Teutonia 2:5
SV Li-Fa Hedendorf/N. 1:0
VfL Güldens Rotenburg 2:1
Schneverd. Emmendorf
Achtelfinale
Bendestorf SV Teutonia 3:4
Bardowick Emmendorf 0:2
SV Küsten E. Elbmarsch 4:2
Schneverd. Westercelle 3:1
TV Langen Rotenburg 0:1
VfL Güldens Hagen 7:5
Hedendorf/N. Etelsen 7:1
SV Li-Fa Hambergen 2:0
2. Runde
VfL Maschen E. Elbmarsch 2:3
TuS Eschede Westercelle 0:3
TV Langen E. Cuxhaven 4:2
Ottersberg Hagen 1:4
Schneverd. SV Essel 7:6
MTV Egestorf Bendestorf 6:7
SC Lüchow SV Küsten 4:6
Wend. Evern Bardowick 1:2
ATSV Scharmb SV Li-Fa 0:2
Hambergen Osterholz 9:0
Wiepenkathen Hedendorf/N. 5:7
Mulsum/Kut. VfL Güldens 0:4
SC Uelzen SV Teutonia 1:3
FC Verden Etelsen 1:4
VFL Lüneburg Emmendorf 1:5
Zeven Rotenburg 1:4
1. Runde
Otterndorf TV Langen 0:2
Hedendorf/N. Ahlerstedt/O 1:0
TuS Celle TuS Eschede 0:3
Wietzenbruch Westercelle 0:2
Schneverd. MTV Soltau 5:1
Scharmb.-Pat VfL Maschen 1:3
Borstel-Sang Bendestorf 1:3
MTV Egestorf TSV Elstorf 5:3
SV Küsten Breese-Lange 5:1
TuS Woltersdorf SC Lüchow 1:3
Wend. Evern Ochtm. SV 2:1
Bardowick MTV Lüneburg 1:0
VFL Lüneburg Gellersen 5:2
ATSV Scharmb Wallhöfen 2:0
Worpswede Osterholz 2:3
Tarmstedt Zeven 2:3
Wiepenkathen Hammah 4:0
VfL Güldens Harsefeld 6:2
Bodenteich SV Teutonia 1:6
Suderburg SC Uelzen 0:1
FC Verden TV Oyten 3:1
Horneburg Mulsum/Kut. 1:5
MTV Barum Emmendorf 2:4
Hambergen Ritterhude 3:2
E. Elbmarsch Meckelfeld 3:2
MTV Bokel Hagen 0:5
RW Cuxhaven E. Cuxhaven 9:10
Ge. Walsrode SV Essel 2:4
Bassen Ottersberg 1:2
Etelsen MTV Riede 4:1
SV Li-Fa Bornreihe 6:4
Bothel Rotenburg 0:1
Qualifikation
Stinstedt E. Cuxhaven 1:3
Horneburg Oste/Old. 5:0
Vastorfer SK Wend. Evern 2:7
E. Immenbeck Harsefeld 1:4
SC Vorwerk Cell... Westercelle 0:3
MTV Soltau Lindwedel-H. 4:1
Winsen/Luhe Meckelfeld 0:1
MTV Egestorf TSV Auetal 4:0
FC Heidetal MTV Lüneburg 2:6
VFL Lüneburg E. Lüneburg 1:0
Dannenberg Wallhöfen 9:10
Pennigbüttel Bornreihe 2:3
Zeven Hesedorf/Na. 3:0
VfL Güldens TSV Apensen 3:2
Mulsum/Kut. Cranz/Estebr 3:0
Rosche Suderburg 1:3
FC Oldenstadt SV Teutonia 2:4
TSV Uesen TV Oyten 0:5
Hagen Altenwalde Abbr.
Geversdorf MTV Bokel 0:7
SV Schwarmstedt SV Essel 0:5
Ippensen Rotenburg 0:4
Langw.-Völk. Etelsen 0:3
SV Hülsen Bassen 1:2