SV Presberg schnappt Ra/Ma Torjäger Wilhelm weg
Mittwoch 02.09.20 13:00 Uhr|Autor: Stephan Neumann1.810
Torjäger Ricardo Wilhelm verlässt kurz vor Saisonbeginn die SG Rauenthal/Martinsthal und schließt sich dem Kreisoberliga-Konkurrenten SV Presberg an. Foto: André Nückel

SV Presberg schnappt Ra/Ma Torjäger Wilhelm weg

Last-Minute-Wechsel des Stürmers zum Kreisoberliga-Rivalen sorgt für Wirbel

Presberg/Rauenthal . Ein Last-Minute-Spielerwechsel, der polarisiert. Die Verantwortlichen des SV Presberg mit Klubchef Axel Kaiser an der Spitze sind froh, den Weggang von Torjäger Mike De Sousa zum Verbandsligsten FV Biebrich 02 kompensieren zu können, die Steuermänner beim Kreisoberliga-Konkurrenten SG Rauenthal/Martinsthal um Marco Sturm sind ihrerseits „absolut fassungslos“. Grund dafür ist die Abmeldung ihres Toptorschützen Ricardo Wilhelm kurz vor Fristablauf am 31. August.




Der 22-jährige Stürmer, in den vergangenen beiden Spielzeiten mit 43 und 24 Treffern äußerst erfolgreich, hat in Presberg im Status „Vertragsamateur“ (monatliche Vergütung mindestens 250 Euro) bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Keine Ablöse: Ein Wechsel, für den in diesem Rahmen keine Ablöse fällig wird. „Natürlich ist das bitter für den anderen Verein. Aber wir waren ja selbst betroffen, hatten alles auf Mike De Sousa abgestimmt“, sagt Kaiser. Während Sturm findet: „Fassungslos sind wir auch darüber, dass sich Vereine auf solche Deals einlassen.“ Wobei die Statuten diese Option erlauben, die in den meisten Fällen beim Verein, der kurzfristig einen wichtigen Spieler verliert, für Verdruss sorgt.

Bleibt nun abzuwarten, ob bis Sonntag alle Formalitäten erledigt sind und Wilhelm beim Presberger-Auftaktderby beim FV 08 Geisenheim bereits auflaufen kann.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Stephan Crecelius - vor
Gruppenliga Wiesbaden
In einem atemberaubenden Schlagabtausch behielt der SV Niedernhausen im Derby gegen die SpVgg Eltville mit 6:4 die Oberhand. Davide Frusteri zeigte sich mit zwei Treffern enorm erfolgreich.
Autal-Adler mit Premierensieg im 10-Tore-Derby

Niedernhausen ringt Eltville in einem Thriller nieder +++ Kastel, Wiesbaden und Hellas gehen in Gruppenliga leer aus +++ Heidemann schießt Wörsdorf mit Traumtor zum Sieg

Region . Der SV Niedernhausen und Eltville liefern sich ein extrem spannendes V ...

Manfred Schelbert - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Wieder mittendrin: Felix Neumann (links) von Rauenthal/Martinsthal muss gegen Hallgarten um  Felix Wolf allerdings den späten Ausgleich hinnehmen.	Foto: rscp/Paul Kufahl
Derby-Remis vor 150 Fans

Hofmann erlöst Hallgarten mit spätem 1:1 gegen Ra/Ma / Vereine stemmen Organisation

Rheingau-Taunus. Es war für die Kreisoberliga Rheingau-Taunus ein Saisonauftakt, der in Zeichen des Coronavirus stand. Da wurde in Walsdorf die berühmte Bratwurst hi ...

Henri Solter - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Bußgeldbescheide nach dem Fußballtag

200 Euro oder mehr für jene zehn Vereine, die nicht zum Kreistag erschienen sind +++ Herbst wiedergewählt

Bleidenstadt. In Zeiten von Corona sind Konstanz und Beständigkeit ein rares Gut. Doch im Fußballkreis Rheingau-Taunus werden diese Attribute g ...

Birger Tiemann - vor
Gruppenliga Wiesbaden
Ein Zweikampf-Tänzchen um den Ball: SVW-Spieler Timo Nietsch (links) und der Bierstadter Kerby Hofmann im Duett. Am Ende heißt es nach Toren 1:1.
Zweites Spiel, zweite Klatsche

Nach 0:11 zum Auftakt geht Hellas gegen Niederhöchstadt mit 0:9 unter +++ Remis bei SV Wiesbaden gegen Bierstadt

Wiesbaden. Zweites Spiel, zweite Klatsche: Dem 0:11 in Oberliederbach folgte für Fußball-Gruppenligist Hellas Schierstein das 0:9 gegen ...

Hartmut Steindorf - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Mit Wallrabenstein, Orlen und Schlangenbad feiern drei Teams in der Liga einen perfekten Saisonstart mit zwei Siegen.
Alle Neune in Wallrabenstein, Nullnummer in Presberg

Hünstetter untermauern mit 9:0 gegen Seitzenhahn ihre Ambitionen +++ Auf der Rheingauer Alp verpassen die Gastgeber gegen Eltville II mehrere Hundertprozentige

Rheingau-Taunus. Mit dem SV Wallrabenstein, der SG Schlangenbad und der SG Orlen haben dre ...

Philipp Stumm - vor
Hessenliga
Neben dem umkämpften Hessenliga-Duell Zeilsheim gegen Ginsheim warten weitere schöne Bildergalerien auf euch.
Die Bilder vom Wochenende!

Auch in und um Wiesbaden wurde wieder gekickt - und wir haben die Bilder für euch!

Wiesbaden. Während die Kicker am Wochenende fleißig das Spielfeld rauf und runter rannten waren auch unsere und eure Fotografen am Spielfeldrand fleißig und haben die ...

lahr. - vor
Kreisoberliga Rheingau-Taunus
Mesut Gül
Fußball, Kickboxen und Geisenheim 08

Der Rheingauer Mesut Gül engagiert sich vielfältig – auch für Gewaltprävention und Flüchtlingshilfe

Geisenheim. „Rheingauer des Jahres“ darf sich der 1982 in Wiesbaden geborene Mesut Gül seit dem vergangenen Jahr nennen. Der ehemalige Kickboxpr ...

Marcus Mühlenbeck - vor
Kreisoberliga Main-Taunus
Sossenheim: Rückzug aus der KOL!

Schokory: "Der Vorfall in Eschborn war ausschlaggebend" +++ Sossenheim damit erster Absteiger

Wiesbaden/Main-Taunus. Paukenschlag im Main-Taunus: Kreisoberligist SG Sossenheim zieht die Konsequenzen aus dem bisherigen Saisonverlauf und dem ...

Tabelle
1. Wallrabenst. 418 12
2. Schlangenbad 48 10
3. Eltville II 46 10
4. Orlen 45 9
5. Walsdorf 44 8
6. Presberg 41 7
7. Beuerbach 41 6
8. Heftrich 30 6
9. Breithardt (Auf) 4-5 6
10. Niederseelb. 44 4
11. Winkel (Auf) 32 4
12. SG RaMa 40 4
13. Erbach (Auf) 4-3 4
14. Laufenselden 3-2 3
15. Geisenheim 4-5 3
16. Seitzenhahn 4-13 3
17. Meilingen 3-2 1
18. Hallgarten 4-10 1
19. Kiedrich 4-9 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich