Daniel Jung verlässt die SG Harth/Weiberg
Donnerstag 20.06.19 15:00 Uhr|Autor: Florian Dickgreber841
Foto: Rogala

Daniel Jung verlässt die SG Harth/Weiberg

Mittelfeldmotor zieht es zum TSV Wewer - Holger Berg und Sebastian Günther geben Comeback - Nils Münster und Lennart Stimpel rücken auf
Bei der SG Harth/Weiberg nimmt der Kader für die kommende Saison in der Kreisliga B2 Formen an. Zwischenzeitlich wurde bereits bekannt, dass ab dem Sommer mit Björn Pilzecker (SV Upsprunge) ein neuer Spielertrainer in der Verantwortung stehen und mit Dennis Seipel (SG Siddinghausen/Weine) ein weiterer Akteur zurückkehren wird. Allerdings gibt es bei der Spielgemeinschaft mit Daniel Jung auch einen Abgang. Den 23-Jährigen zieht es zum A-Ligist TSV Wewer. 


"Sein Abgang wiegt sportlich, aber vor allem menschlich sehr schwer", bedauert Weibergs Fussballobmann Matthias Berg den Weggang des Mittelfeldspielers. Jung absolvierte in der abgelaufenen Saison 28 Partien für seinen Heimatverein und trug mit sieben Toren wesentlich zum guten Abschneiden auf Tabellenplatz fünf bei. "Daniel wohnt seit einiger Zeit in Wewer. Er möchte sich dort einer neuen sportlichen Herausforderung stellen. Dafür wünschen wir ihm natürlich alles Gute", zeigt Berg auch Verständnis für die Entscheidung. 

Den Kader der SG verstärken werden ab Sommer Nils Münster (eigene A-Jugend), Lennart Stimpel (2. Mannschaft) sowie der reaktivierte Holger Berg. "Und auch Sebastian Günther wird uns gelegentlich wieder zur Verfügung stehen", berichtet Matthias Berg von einer zusätzlichen Alternative im Kader. 


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa Paderborn - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 13
Der 1. Sommer-Neuzugang heißt Tizian Meier

Bezirksligist SV Atteln schnappt sich Mittelfeldspieler aus der A-Jugend der DJK Mastbruch.

Der Bezirksligist SV Atteln hat seinen ersten Neuzugang für die Saison 2021/2022 präsentiert. Der 19-jährige Tizian Meier verstärkt den SVA oder den womöglich ...

FuPa Paderborn - vor
Kreisliga A 1 Paderborn
TSV Wewer verstärkt sich in der Offensive

Bezirksligist verpflichtet Marc Pelizaeus vom A-Ligisten SV Marienloh.

Der TSV Wewer hat sich ab sofort noch einmal verstärkt. Vom Paderborner A1-Ligisten SV Marienloh wechselt Marc Pelizaeus zum Bezirksligisten. „Wir standen schon länger immer mal wi ...

Sebastian Koch - vor
Westfalenliga Staffel 1
Neuzugang: Kastrioti Stukenbrock hat in der Offensive nachgelegt.
Kastrioti Stukenbrock gelingt Top-Transfer

A-Ligist verpflichtet Offensivtalent aus der Westfalenliga vom VfL Theesen. Agon Beqiri wurde zuvor beim SC Verl ausgebildet.

Auch wenn der Fußball im Amateurbereich noch auf unbestimmte Zeit ruhen wird, ist der Paderborner A-Ligist Kastrioti Stukenbr ...

FuPa Paderborn - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 13
Daniel Borsch (r.) bleibt Trainer der TuRa Elsen.
TuRa Elsen forciert die Personalplanung

Bezirksligist verlängert mit Coach Daniel Borsch, muss aber zwei Abgänge verkraften.

Die Personalplanung von Bezirksligist TuRa Elsen für die nächste Spielzeit ist schon gut vorangeschritten. Mit Coach Daniel Borsch einigte sich der Verein auf eine ...

FuPa Paderborn - vor
Bezirksliga Westfalen Staffel 13
Ingo Jennebach und Peter Drüke (Portrait) bleiben dem BVL treu.
BV Bad Lippspringe klärt die Trainerfrage

Coach Ingo Jennebach bleibt über die Saison hinaus und auch Torwarttrainer Peter Drüke verlängert.

Ingo Jennebach bleibt auch in der Saison 2021/2022 Cheftrainer beim Bezirksligisten aus Bad Lippspringe. Darauf verständigten sich kürzlich der 46-jä ...

FuPa - vor
News
Immer aktuell - die FuPa-Wechselbörse!

Winterzeit ist Wechselzeit. Und während des Lockdowns haben die Vereinsverantwortlichen viel Zeit, um sich um die Kaderplanung zu kümmern. Alle Wechsel gibt es hier im Überblick!

Ein Trio verlässt den Landesligisten TuS Bruchmühlen. Das sind nur ei ...

Sebastian Koch - vor
Kreisliga A 1 Paderborn
Dahl/Dörenhagen vermeldet Wintertransfer

A-Ligist legt in der Offensive nach. Trainer Alexander Ditz freut sich einen talentieren Neuling.

Der FC Dahl/Dörenhagen, derzeitiger Spitzenreiter der Kreisliga A1, hat sich personell verstärkt. Rahmat Rameh schnürt fortan für den FC seine Schuhe. ...

FuPa - vor
News
Keine Hoffnung auf baldigen Re-Start des Amateurfußballs!

Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW), erteilt einer Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes im Februar eine Absage.

Seit Ende Oktober ruht der Ball in den westfälischen Amateursp ...

FuPa Paderborn - vor
Kreisliga A 2 Paderborn
Andrej Kostylew wird neuer Coach des SV Upsprunge und beerbt Babrak Nassery (Portrait).
SV Upsprunge stellt seinen neuen Trainer vor

Andrej Kostylew kehrt zum Hüneknapp zurück und beerbt Babrak Nassery.

Der A2-Ligist SV Upsprunge hat einen neuen Trainer für die Spielzeit 2021/2022 präsentiert. Andrej Kostylew, Ex-Spieler des SVU zu Bezirksliga-Zeiten, übernimmt den Trainerstab da ...

Dennis Bleck - vor
News
Erster Fußballverband redet von Abbruch

Die Funktionäre in Hamburg haben eine Deadline gesetzt, wann der Trainings- und Spielbetrieb wieder beginnen müsse. Viel Zeit bleibt nicht mehr.

Der Hamburger Fußballverband (HFV) bringt als erster Entscheidungsträger einen vorzeitigen Saisonabbruc ...

Tabelle
1. SG SuS Boke 1664 45
2. GW Steinhaus (Ab) 1716 33
3. Lichtenau 189 32
4. GW Holtheim 1713 30
5. BW Benhausen (Auf) 1819 29
6. SV Heide Pad II 183 29
7. SV Marienloh II (Ab) 18-9 27
8. Kleinenberg 18-1 26
9. SF Mastbruch II 190 27
10. Harth/Weib. 192 26
11. BW Brenken II 19-30 24
12. FSV Wünneb/L II 19-15 20
13. Atteln II 18-25 16
14. Dahl/Dörenh. II (Auf) 17-21 11
15. SC Borchen III (Auf) 19-25 9
16. BSV Fürstenb zg. 00 0
Wertung gemäß Direkter Vergleich
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
Fürstenberg hat seine Mannschaft zurückgezogen.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich