Ehemaliges Union-Talent wechselt in die U23 von Hertha BSC
Donnerstag 16.07.20 17:38 Uhr|Autor: Brian Schmidt 2.211
Cihan Kahraman verlässt den Berliner AK und wechselt in die U23 von Hertha BSC. Foto: Mehmet Dedeoglu Dedepress

Ehemaliges Union-Talent wechselt in die U23 von Hertha BSC

In der vergangenen Saison spielte der Mittelfeldspieler beim Berliner AK.
Sieben Jahre lang trug Cihan Kahraman das Trikot des 1. FC Union Berlin. Er durchlief diverse Jugendmannschaften, konnte sich letztlich aber nicht im Profikader durchsetzen. Nun nimmt er einen neuen Anlauf.


Cihan Kahraman spielte in der vergangenen Saison in 14 Regionalliga-Spielen für den Berliner AK. Dabei gelangen ihm drei Tore und vier Vorlagen. Insgesamt zeigte er eine ansprechende Leistung und machte auf sich aufmerksam.

Schon in frühen Jahren zählte der Mittelfeldspieler zu den talentiertesten Spielern aus dem Nachwuchs des 1. FC Union Berlin. Die Belohnung war ein Vertrag für die Profimannschaft. Nach insgesamt sieben Jahren im Trikot der Eisernen ohne einen Pflichtspieleinsatz bei den Profis entschied er sich aber zu seinem Weggang. Schließlich landete er beim Berliner AK. Doch nach nur einer Saison ist für ihn dort bereits Schluss. Der 21-Jährige wechselt in die U23 von Hertha BSC. Dort möchte er sich mit weiteren guten Leistungen für höhere Aufgaben empfehlen.

Spielerprofil:
Cihan Kahraman


Tabelle
1. BFV 08 00 0
  Luckenwalde (Auf) 00 0
  Hertha BSC II 00 0
  FC Energie 00 0
  Babelsberg 00 0
  Berliner AK 00 0
  Meuselwitz 00 0
  Halberstadt 00 0
  Rathenow 00 0
  Auerbach 00 0
  Lok Leipzig 00 0
  BSG Chemie 00 0
  FSV Union 00 0
  BFC Dynamo 00 0
  Lichtenberg 00 0
  Altglienicke 00 0
  FC Viktoria 00 0
  TeBe (Auf) 00 0
  FC CZ Jena (Ab) 00 0
  CFC (Ab) 00 0
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich