– Foto: Jan-Phillip Bretschneider

Wildes Spiel in Hildburghausen - Borsch & Sonneberg siegen

Zwei Heimsiege und einen Auswärtserfolg gab es am Sonntag in der Landesklasse 3.

Dabei fielen allein in Hildburghausen zwölf Tore, wobei am Ende die Gastgeber die Nase vorne hatten. Borsch machte gegen Herpf vor der Pause den Sieg klar - Thüringenliga-Absteiger Sonneberg gewann in Kaltennordheim.

>> Klickt euch zur Spielstatistik & Wahl FuPa-TOP11

SG SV Borsch
4:0
Herpfer SV

RSV Fortuna
0:2
SG 1. FC Sonneberg 04

Hildburgh.
7:5
SG FC Eisenach

ANDERE SPIELE

Steinach
1:1
FSV Waltersh

Steinbach-H.
1:1
Wacker Gotha

1. Suhler SV
3:0
Salzungen

Siebleben
2:4
Meiningen

FSV Ohratal
4:2
Fahner Höhe II

Aufrufe: 021.8.2022, 20:30 Uhr
FuPa ThüringenAutor

Verlinkte Inhalte