2024-02-22T15:00:42.116Z

Allgemeines

U16 gewinnt ersten Test

1. FC Saarbrücken: 3:1-Sieg am Samstag gegen Heidelberg-Kirchheim

Die FCS-U16 setzte sich bereits am Samstag auf dem kleinen Kunstrasenplatz an der Saarlandhalle gegen die Vertretung der SG Heidelberg-Kirchheim mit 3:1 durch. Am Sonntag gibt es eine Begegnung gegen den Halleschen FC in Spiesen.

Die U16 des 1. FC Saarbrücken konnte bislang ein Testspiel austragen. Wegen des Wintereinbruchs lag der obere Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld am vergangenen Wochenende unter einer Schnee- und Eisdecke, die ursprünglich vorgesehene Begegnung gegen die SG Heidelberg-Kirchheim fand deshalb auf dem unteren, etwas kleineren Platz, statt. Die FCS-U16 setzte sich mit 3:1 gegen das Team vom Neckar durch. Justin Chanot traf doppelt, den dritten Malstatter Treffer steuerte Temesgen Teadel bei. "Wir waren froh, dass wir spielen konnten, auch wenn es auf dem kleinen Platz etwas enger zuging, da musste man mehr kombinieren. Aber für den Anfang war es ganz gut", sagte FCS-U16-Trainer Joscha Klauck. Eine weitere Testbegegnung gibt es am kommenden Sonntag, um 10.30 Uhr trifft das FCS-Team auf eine Vertretung des Halleschen FC, die vom früheren Jugendtrainer Jens Kiefer begleitet wird.

Aufrufe: 01.2.2023, 11:52 Uhr
FriedAutor