– Foto: Hans-Ulrich Sterr / Annika Knoll / CTS-Sportfoto

SG Sonnenhof verpflichtet Defensivmann

Absteiger aus der Fußball-Regionalliga holt 27-Jährigen vom Oberligisten SSV Reutlingen.

Die Fußballer der SG Sonnenhof Großaspach präsentieren den nächsten Zugang für die neue Saison. Der Regionalliga-Absteiger hat sich die Dienste von Luca Wöhrle gesichert.

Der 27-Jährige wechselt vom zukünftigen Ligakonkurrenten SSV Reutlingen in den Fautenhau. „Mit ihm gewinnen wir einen sehr erfahrenen Spieler für die SG, der die Oberliga bestens kennt. Wir sind davon überzeugt, dass er für uns mit seinen fußballerischen Qualitäten und seinem Spielverständnis eine wichtige Verstärkung sein wird“, sagt Benedikt Röcker, Großaspachs Leiter Sport und Organisation.

Luca Wöhrle kam 2018 vom FSV 08 Bietigheim-Bissingen an die Kreuzeiche und absolvierte 74 Partien für den SSV Reutlingen (fünf Tore, sechs Vorlagen). Insgesamt bestritt der Mittelfeldspieler 162 Spiele in der Oberliga Baden-Württemberg für Reutlingen, für den FSV 08 Bietigheim-Bissingen und für den SGV Freiberg. Außerdem war Wöhrle bei der SV Böblingen und in der Jugend für die Stuttgarter Kickers am Ball. Der defensive Mittelfeldmann hatte eigentlich bei den Reutlingern noch einen Vertrag bis zum Sommer 2023, der aber nun aufgelöst wurde. Der 1,84 Meter große Rechtsfuß war im Juli 2018 zum SSV gewechselt. Luca Wöhrle sagt: „Nach vier Jahren in Reutlingen freue ich mich auf die neue Herausforderung bei der SG Sonnenhof Großaspach.“

Bereits sein bisheriger Teamkamerad Bleart Dautaj hatte schon den Weg vom SSV Reutlingen nach Großaspach angetreten. Neben den beiden hat die SG Sonnenhof bislang Volkan Celiktas und Hakan Kutlu vom SGV Freiberg, Marco Manduzio vom FC Astoria Walldorf und Jannik Pfänder von der U 19 des 1. FC Heidenheim verpflichtet. Es stehen somit bislang sechs Zugänge fest. Aus der eigenen U 19 stoßen Zafer Sabuncu, Tim Häußermann, Dominik Beisswenger, Burak Alabas und Ivanilson Guerra Matias zum Team vom neuen Trainer Evangelos Sbonias dazu. Demgegenüber stehen insgesamt 17 Abgänge. Zwei von ihnen haben inzwischen neue Vereine gefunden. Torhüter David Nreca-Bisinger wechselt zum Oberliga-Rivalen Stuttgarter Kickers und Offensivmann Can Karatas zur TSG Hoffenheim II in die Regionalliga.

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login

FuPa.net - Ein Fußball-Portal, 1000 Möglichkeiten

Wie kann ich mitmachen auf FuPa? (Überblick)
Was bietet FuPa.net für mich & meinen Verein? (Überblick)
Bildergalerien hochladen
An die Torwand im legendären ZDF-Sportstudio mit FuPa/Hartplatzhelden

Folgt uns auch auf:

Facebook: @FuPaBKZ
Instagram: @FuPaBKZ
Twitch: @FuPaBKZ
Twitter: @FuPaBKZ

______________

Kontakt zu FuPa Stuttgart, Rems-Murr, Enz-Murr, Unterland, Schwarzwald und Nördlicher Schwarzwald

Ihr wollt auch etwas über euer Spiel erzählen oder es gibt Neuigkeiten in eurem Team oder eurem Verein? Dann schreibt FuPa Stuttgart, Rems-Murr, Enz-Murr, Unterland, Schwarzwald und Nördlicher Schwarzwald gerne per E-Mail an h.schmidt@bkz.de. Des Weiteren könnt ihr als Vereinsverwalter euer Team verwalten, den Kader anpassen und Spielerprofile bearbeiten oder den neuesten Transfer vermelden. Wie das alles funktioniert, könnt ihr hier nachlesen. Zur Anmeldung auf FuPa geht es direkt hier - und natürlich ist alles kostenlos. Fragen und Anmerkungen dürft ihr jederzeit gerne per E-Mail an h.schmidt@bkz.de schicken.

Aufrufe: 023.6.2022, 06:00 Uhr
Backnanger Kreiszeitung / Heiko SchmidtAutor