2024-04-12T13:41:07.504Z

Ligavorschau
Will keine Aufmunterungsversuche mehr hören: Lukas Ferst, Trainer des Fußball-Verbandsligisten SC Waldgirmes U23. © Jens Kaliske
Will keine Aufmunterungsversuche mehr hören: Lukas Ferst, Trainer des Fußball-Verbandsligisten SC Waldgirmes U23. © Jens Kaliske

SCW-Trainer Lukas Ferst bedient sich der Floskel schlechthin

Teaser VL MITTE: +++ Der Coach des Fußball-Verbandsligisten SC Waldgirmes beschreibt die Lage vor allem für seine Spieler als schwer. Deutlich besser geht es Peter Nagel vom FC Burgsolms +++

Wetzlar. Am liebsten würde Lukas Ferst wahrscheinlich gar nicht mehr mit der Presse sprechen. Der Trainer des Fußball-Verbandsligisten SC Waldgirmes U23 kann es nämlich nicht mehr hören. Immer wieder dieselben Aufmunterungsversuche und immer wieder dieselben Fragen. So auch an diesem Tag, als er kurz noch mal auf das vergangene Spiel gegen den FC Burgsolms zu sprechen kommt. Denn wie so oft hat seine Mannschaft viel investiert, zwischenzeitlich sogar geführt, am Ende aber mit nichts Zählbarem den Platz verlassen. Sein Gegenüber vom vergangenen Wochenende hat es da schon deutlich einfacher, denn Burgsolms-Trainer Peter Nagel hat das Duell mit den Lahnauern für sich entschieden. Deswegen ist er vor der kommenden Partie auch frohen Mutes, auch wenn er gleichzeitig den Finger hebt. Das macht auch Kollege Ferst, der aber auch hofft, dass die Aufmunterungsversuche endlich mal fruchten.

Den kompletten Bericht lest Ihr bei unserem Kooperationspartner mittelhessen.de (PLUS-Inhalt) unter diesem Link.

Aufrufe: 01.3.2024, 00:05 Uhr
RedaktionAutor