– Foto: owayo / Lex Karelly

owayo präsentiert: Die formstärksten Teams im August 2022

owayo präsentiert deutschlandweit die aktuell heißesten Teams +++ Deutschlandweit von der untersten Klasse bis zur Regionalliga +++ Attraktiver Gewinn für die zehn Sieger

owayo ist seit September 2021 Partner von FuPa und präsentiert das FuPa-Power-Ranking. Im Rahmen der Partnerschaft prämieren FuPa und owayo monatlich die "zehn formstärksten Teams". Neben Ruhm und Ehre gibt’s für die zehn Sieger auch noch ein cooles Geschenk von owayo überreicht.

Seit über 20 Jahren produziert owayo individuelle Sportbekleidung – und das nachhaltig und „Made in Germany“. Hochwertige Materialien sowie eine erstklassige Verarbeitung garantieren Produkte höchster Qualität.

– Foto: Montage FuPa


Um in den Genuss des Gewinns zu kommen, müssen sich die Gewinner des "Powerrankings" bis Montag, den 10.10.22, entweder per E-Mail (marketing@owayo.com) oder per Telefon (0941-890 550 127) mit Angabe ihres Vereins melden.



1. Was ist das Power-Ranking?

Das Power-Ranking zeigt die aktuelle Form der Teams einer Liga an, gemessen an den letzten fünf Spielen.

2. Beispiel Power-Ranking

https://www.fupa.net/league/regionalliga-suedwest/season/2020-21/powerranking/29

3. So funktioniert's

Auf FuPa stehen für alle Ligen die Power-Rankings zur Verfügung. Das Power-Ranking zeigt die aktuelle Form der Teams einer Liga an, gemessen an den letzten fünf Spielen - auf Rang 1 steht somit die Mannschaft mit der besten Serie der Liga.

  • Verlinkung
    Gehe dazu in die gewünschte Liga und setze am besten den Filter auf "Power-Ranking" - und schon hast du alle Power-Rankings der Liga im Überblick.

  • Berechnung

Das System bezieht sich auf die letzten fünf Partien einer Mannschaft (am 1., 2., 3., 4. Spieltag wird aber auch ein Power-Ranking berechnet - mit nur 1 2/3/4 Spielen in der Wertung).

  • Gewichtung der Faktoren

letztes Spiel (Faktor 1,0), vorletztes Spiel (0,9), ..., fünftletztes Spiel (0,6)

  • Formel zur Berechnung

(Anzahl der Punkte Partie 1) x (Faktor der Partie) x +

(Berechnung Partie 2) + (Berechnung Partie 3) + (Berechnung der Partie 4) + (Berechnung der Partie 5)

Der Endwert im Power-Ranking ist der Quotient aus Endpunkte / Anzahl der Spiele in der Wertung.

  • Beispiel Wacker Burghausen

Serie: 3 Pkt. (vs. 4.) - 3 (17.) - 3 (9.) - 3 (8.) - 1 (11.)

Die letzten vier Spiele gewonnen, das fünftletzte Remis, aktuelle Tabellenposition des Gegners ist oben jeweils in Klammer: (3 Pkt.) X (1,0) X (0,92) + (3 Pkt.) x (0,9) x (0,66) + (3 Pkt.) X (0,8) X (0,82) + (3 Pkt.) x (0,7) x (0,84) + (1 Pkt.) X (0,6) X (0.78) = 8,742 Ergebnis: 1.75 (8.742/ 51

  • Zeitpunkt der Berechnung

Berechnet werden die Power-Rankings immer von Sonntag auf Montag und von Mittwoch auf Donnerstag.




Berücksichtigt wurden nur die Altersklassen Herren und Frauen in Teams auf Großfeld und von der untersten Klasse bis zur Regionalliga. In das Ranking konnten natürlich nur Punkte einfließen, die zum Auswertungszeitpunkt bei FuPa eingetragen waren.

Aufrufe: 026.9.2022, 15:30 Uhr
Michael EderAutor