2024-06-24T08:04:54.312Z

Transfers
– Foto: Rolf Schmietow

Otte-Doppelpack für den MTV Treubund Lüneburg

Landesliga Lüneburg: Die Turner verpflichten Vater und Sohn auf einen Schlag

Der MTV Treubund Lüneburg setzt die Planung für die Saison 2024/25 fort. Achim Otte, der zuletzt Teutonia Uelzen bis September trainierte, wurde bereits im Februar als Sportlicher Leiter vorgestellt. Dazu bringt der 56-Jährige seinen Sohn Alessandro als spielenden Co-Trainer mit.

Der 26-Jährige studiert zuletzt in den USA und kehrt nun nach Deutschland zurück. Im Nachwuchs durchlief der Defensivallrounder sämtliche Jahrgänge beim FC St. Pauli, wo er später in der Regionalliga-Mannschaft auflief. Zuletzt schnürte Otte die Fußballschuhe für den Lüneburger Sport Klub Hansa in der vierthöchsten Spielklasse.

Aufrufe: 030.5.2024, 12:30 Uhr
FuPa LüneburgAutor