2024-06-24T10:12:48.875Z

Allgemeines
– Foto: Katharina Lapp @bolzplatzfotografie

Kader-Update beim SV Schermbeck: Zwei Neuzugänge, drei Verlängerungen

Der Oberligist bastelt weiter fleißig am neuen Kader für die Saison 2024/25.

Nach Jonas Erwig-Drüppel von der SSVg Velbert und Bilal Akhal vom VfB Homberg hat Oberligist SV Schermbeck seine dritte und vierte Kaderverstärkungen präsentieren können.

Vom Ligakonkurrenten SpVgg Erkenschwick wechselt Andreas Ovelhey zum SVS. Der 25-Jährige fühlt sich in der Innenverteidigung am wohlsten und spielt seit 2019 am Stirnberg. Zuvor spielte er im Landesliga-Nachwuchs und in der Westfalenliga-Seniorenmannschaft des TSV Marl-Hüls.

Der vierte Sommer-Neuzugang des SV Schermbeck heißt Marlon Feldmann. Der 19-jährige Außenverteidiger kommt von Bezirksliga-Absteiger SSV Buer II und ist als Perspektivspieler im Kader von Sleiman Salha eingeplant. Zuvor spielte Feldmann in der Jugend von Firtinaspor Herne.

Darüber hinaus konnte Schermbecks neuer sportlicher Leiter, Markus Falkenstein, die Verträge von Sebastian Wickl, Marius Lackmann und Yannick Babo verlängern. Damit beläuft sich die aktuelle Kadergröße der Schermbecker auf 20 Spieler.

Aktueller Kaderstand 2024/25:

Tor: Karim Siala, Sebastian Wickl

Abwehr: Tolga Cokkosan, Malte Grumann, Jos Krechting, Marius Lackmann, Yannick Babo, Andreas Ovelhey (SpVgg Erkenschwick), Marlon Feldmann (SSV Buer II)

Mittelfeld: Timur Karagülmez (künftig spielender Co-Trainer), Marvin Grumann, Aaron Kloth, Luca Robert, Hendrik Löbler, Gabriel Cavar, Miles Grumann, Eren Özat, Mustafa Gürpinar, Bilal Akhal (VfB Homberg)

Angriff: Jonas Erwig-Drüppel (SSVg Velbert)

Trainer: Sleiman Salha (seit 2020)
Co-Trainer: Ilkay Kara
Spielender Co-Trainer: Timur Karagülmez

Abgänge: Kevin Grund (Rot-Weiss Essen II), Marcel Platzek (Rot-Weiss Essen II), Veith Walde (Türkspor Dortmund), Lukas Steinrötter (SV Wacker Obercastrop), Dilhan Demir (Wuppertaler SV), Jan Bachmann (ETB Schwarz-Weiß Essen), Richard Weber, Alexander Schlüter, Maik Habitz, Semih Sarli (alle Ziel unbekannt)

Aufrufe: 029.5.2024, 15:52 Uhr
redAutor