2024-03-01T12:31:23.136Z

Anzeige

ERDINGER Weißbier: Wohlschläger in Topform! Enges Rennen in KK

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2023/24

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der Kreisklassen Zugspitze in der Saison 2023/24. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Florian Petereit ist in den Kreisklassen Zugspitze nicht zu stoppen. Der Torjäger des FC Deisenhofen III traf auch beim 4:0-Erfolg gegen den FC Rottach-Egern und baute seine Torausbeute auf 17 Saisontore aus.

Eine Sahnetag erwischte Benedikt Wohlschläger von der SG Aying/Helfendorf. Mit einem Dreierpack schoss er sein Team fast im Alleingang zum 5:1-Sieg gegen den SV Bayrischzell. Mit nun insgesamt 15 Saisontoren konnte Wohlschläger auf den zweiten Platz der Torjägerliste der Kreisklassen Zugspitze springen.

Lino Missel muss etwas abreißen lassen. Der Stürmer des SV Wielenbach blieb beim 1:0-Auswärtssieg beim SV Raisting II torlos. Den einzigen Treffer des Spiels erzielte Teamkollege Dominik Detert. Mit 14 Saisontoren belegt er den dritten Platz der Torjägerliste.

Torschützenliste:

1. Florian Petereit, FC Deisenhofen III, Kreisklasse 3: 17 Tore

2. Benedikt Wohlschläger, SG Aying/Helfendorf, Kreisklasse 3: 15 Tore

3. Lino Missel, SV Wielenbach, Kreisklasse 6: 14 Tore

4. Alexander Adelsberger, DJK Darching, Kreisklasse 3: 12 Tore

4. Tobias Schüller, SG Hungerbach, Kreisklasse 6: 12 Tore

6. Tobias Schlichtner, FC Rottach-Egern, Kreisklasse 3: 11 Tore

6. Nico Steinegger, SG Aying/Helfendorf, Kreisklasse 3: 11 Tore

6. Simon Strasser, ASV Eglfing, Kreisklasse 6: 11 Tore

9. Josef Bierling, TSV 1865 Murnau II, Kreisklasse 6: 10 Tore

9. Jonas Listle, SG Hungerbach, Kreisklasse 6: 10 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV. In den Kreisligen, Kreisklassen und A-Klassen wird jeweils der beste Torjäger aller Ligen ausgezeichnet.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 025.10.2023, 11:12 Uhr
Dominik VeitenhanslAutor