2023-11-29T07:35:21.087Z

Anzeige

ERDINGER Weißbier: Bechmann und Berger mit Viererpacks an die Spitze

ERDINGER Weißbier präsentiert die Top-Torjäger der Saison 2023/24

ERDINGER Weißbier präsentiert die besten Torschützen der A-Klassen Zugspitze in der Saison 2023/24. Wer liegt aktuell an der Spitze im Rennen um die 15 Kästen ERDINGER?

Beim 4:0-Erfolg des FC Scheuring bei der Reserve des TSV Türkenfeld erzielte Spielertrainer Manuel Bechmann alle vier Tore seines Teams und schoss sich damit an die Spitze der Torschützenliste der A-Klassen Zugspitze.

Den Platz an der Sonne teilt sich Bechmann mit Marcel Berger. Der Angreifer des SC Schöngeising steht ebenfalls bei elf Saisontoren. Auch Berger traf am vergangenen Wochenende vierfach. Schöngeising gewann nach Rückstand noch mit 5:1 beim SC Maisach II.

Mit jeweils neun Treffern stehen Fabian Jäger (Bild) vom SC Maisach II, Michael Rauschmayr (TSV Geltendorf), Benedikt Lugmayr (1. SC Gröbenzell II), Martin Plonner (SG SV Eberfing/SV Söchering) und Dominik Schumacher (SC Wall) auf dem geteilten dritten Rang.

Torschützenliste:

1. Manuel Bechmann, FC Scheuring, A-Klasse 1: 11 Tore

1. Marcel Berger, SC Schöngeising, A-Klasse 3: 11 Tore

3. Michael Rauschmayr, TSV Geltendorf, A-Klasse 1: 9 Tore

3. Fabian Jäger, SC Maisach II, A-Klasse 3: 9 Tore

3. Benedikt Lugmayr, 1. SC Gröbenzell II, A-Klasse 4: 9 Tore

3. Martin Plonner, SG SV Eberfing/SV Söchering, A-Klasse 9: 9 Tore

3. Dominik Schumacher, SC Wall, A-Klasse 13: 9 Tore

8. Marco Kistler, SV 1949 Haspelmoor, A-Klasse 2: 8 Tore

8. Hubert Holzer, SV Krün, A-Klasse 10: 8 Tore

8. Roman Greiner, TSV Hohenpeißenberg, A-Klasse 8: 8 Tore

Info: Für die Auszeichnung gilt die Torschützenliste des BFV. In den Kreisligen, Kreisklassen und A-Klassen wird jeweils der beste Torjäger aller Ligen ausgezeichnet.

Die Anzahl deiner Treffer stimmt nicht?

Dann melde dich bei uns als Vereinsverwalter an: So wirst du Vereinsverwalter!

Aufrufe: 027.9.2023, 13:18 Uhr
Simon JacobAutor