2024-05-22T11:15:19.621Z

Allgemeines
Julian Licht (links) und Carlo Gose sind die Neuzugänge zwei und drei bei Eintracht Salzwedel.
Julian Licht (links) und Carlo Gose sind die Neuzugänge zwei und drei bei Eintracht Salzwedel. – Foto: Verein

Ein Duo aus der Landesklasse schließt sich Eintracht Salzwedel an

Landesliga Nord +++ Vom TSV Kusey wechseln Carlo Gose und Julian Licht in die Hansestadt

Mit Torhüter Bryan Giebichenstein hatte der SV Eintracht Salzwedel unmittelbar nach dem Klassenerhalt seinen ersten Neuzugang präsentiert. Inzwischen hat der letztjährige Aufsteiger zwei weitere neue Gesichter für seine zweite Spielzeit in der Landesliga Nord vorstellen können.

Mit Carlo Gose und Julian Licht wechselt ein Duo vom Landesklasse-Vertreter TSV Kusey zur Eintracht. Für den erst 19-jährigen Gose ist es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte. Bis 2020 lief er noch im Nachwuchs der Salzwedeler auf, seitdem sammelte er für Kusey bereits stolze 47 Einsätze in der Landesklasse. Ebenfalls zum Stammpersonal beim TSV gehörte Julian Licht. Seit 2017 kam der Mittelfeldspieler auf 102 Partien in der 1. Altmark-West-Liga sowie nach dem gelungenen Aufstieg in der Landesklasse. Nun wollen beide eine Liga höher den nächsten Schritt in ihrer Laufbahn gehen. Zu den Spielerprofilen:

>> Carlo Gose

>> Julian Licht

__________________________________________________________________________________________________

Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.

Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: www.fupa.net/fupaner/anmelden

Aufrufe: 015.6.2023, 12:00 Uhr
Kevin GehringAutor