2024-05-17T14:19:24.476Z

Spielvorbericht
– Foto: Jörg Struwe

Eimsbütteler TV gewinnt das Kellerduell beim FC Kilia Kiel klar

Überblick über das Nachholspiel zwischen dem Eimsbütteler TV und dem FC Kilia Kiel.

Am heutigen Mittwochabend fand das Nachholspiel des 22. Spieltags zwischen dem Eimsbütteler TV und dem FC Kilia Kiel statt. Die Gastgeber siegen deutlich im Kellerduell.

---

Eimsbütteler TV Hamburg: Aboubakar Siriki Fofana, Henok Tewolde, Abdul-Malik Yago, Benjamin Lucht, Henry Koeberer, Blerim Qestai, Bamo Karim, Oskar Martin Lenz (54. Finn Xaver Schütt), Niklas Bär (77. Nick Leptien), Dominik Akyol (87. Maximilian Baafi), Noel Denis (66. Maurice Boakye)
FC Kilia Kiel: Tom Pachulski, Siyabend Salih Ramo (15. Drilon Trepca) (46. Marvin Christian Müller), Berat Ayyildiz, Kevin Harder, Malte Petersen, Tom Warncke (81. Christopher Kramer), Julius Rainer Alt, Luca Fabio Aouci, Kevin Schulz, Acer Rezan (72. Felix Niebergall), Ben Opoku-Labes (81. Ben Luca Nohns)
Schiedsrichter: Mika Jungclaus - Zuschauer: 205
Tore: 0:1 Ben Opoku-Labes (16.), 1:1 Henry Koeberer (21.), 2:1 Dominik Akyol (24.), 3:1 Robin Janowsky (70.), 4:1 Maximilian Baafi (89.), 5:1 Nick Leptien (90.+2)

__________________________________________________________________________________________________
Die Mission von FuPa.net: Wir sind das Mitmachportal VON Amateurfußballern FÜR Amateurfußballer.
Jetzt anmelden & Vereinsverwalter werden: https://www.fupa.net/auth/login
__________________________________________________________________________________________________
Aufrufe: 017.4.2024, 22:07 Uhr
Patrick FreundAutor