2024-05-29T12:18:09.228Z

Ligabericht
Wer hält sich wen vom Leib? Der Breidenbacher Nils Cakar (r.) im Laufduell mit Dorndorfs Jannis Pfau, der den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielt hat. Wer hält sich wen vom Leib? Der Breidenbacher Nils Cakar (r.) im Laufduell mit Dorndorfs Jannis Pfau, der den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielt hat. © Jens Schmidt
Wer hält sich wen vom Leib? Der Breidenbacher Nils Cakar (r.) im Laufduell mit Dorndorfs Jannis Pfau, der den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielt hat. Wer hält sich wen vom Leib? Der Breidenbacher Nils Cakar (r.) im Laufduell mit Dorndorfs Jannis Pfau, der den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste erzielt hat. © Jens Schmidt

Der 26. Spieltag der Fußball-Verbandsliga Mitte im Überblick

Teaser VL MITTE: +++ Für den FV Breidenbach gibt es gegen den FC Dorndorf einen Heimdreier. Niederlagen kassieren der FC Burgsolms und die U23 des SC Waldgirmes, Spitzenreiter Steinbach II siegt klar +++

Wetzlar. Fußball-Verbandsligist FV Breidenbach hat die bittere Last-Minute-Niederlage in Waldgirmes vor Wochenfrist schnell aus den Kleidern geschüttelt: Durch einen 3:1-Sieg über den den weiterhin auswärtsschwachen FC Dorndorf haben die Hinterländer einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Der FC TuBa Pohlheim bezwang den FC Burgsolms mit 5:2 (3:1) und sprang auf Rang drei in der Tabelle. Die Gäste schafften es derweil nicht, im Abstiegskampf einen Überraschungscoup zu landen. Die jüngste Erfolgsserie des SC Waldgirmes U23 ist gerissen. Bei der SG Walluf unterlagen die stark abstiegsbedrohten Lahnauer mit 1:4 (1:1). Schlusslicht TSG Wieseck verlor das unglelcieh Duell gegen Spitzenreiter TSV Steinbach II mit 1:7 (0:6).

Den kompletten Bericht lest Ihr bei unserem Kooperationspartner mittelhessen.de (PLUS-Inhalt) unter diesem Link.

Aufrufe: 014.4.2024, 22:03 Uhr
RedaktionAutor