2024-04-23T13:35:06.289Z

Transfers
Nico Klockzien verstärkt Aufsteiger Frankonia Wernsdorf.
Nico Klockzien verstärkt Aufsteiger Frankonia Wernsdorf. – Foto: Verein

Erster Neuzugang für Frankonia Wernsdorf aus Berlin

Abwehrspieler wechselt von Eintracht Mahlsdorf.

Aufsteiger Frankonia Wernsdorf hat auf den Transfermarkt. Vom Berlinligisten Eintracht Mahlsdorf kommt ein Abwehrspieler.

Frankonia Wernsdorf hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison bestätigt. Neu dabei ist Nico Klockzien vom BSV Eintracht Mahlsdorf. Der 23-jährige Abwehrspieler spielte zwei Saisons bei den Berlinern (34 Berlinliga- und 4 Landesliga-Spiele). Zuvor schnupperte er zweieinhalb Jahre schon Brandenburger Luft bei Miersdorf/Zeuthen, Schöneiche und Waltersdorf.

"Trotz seines noch jungen Alters von 23 Jahren hat Nico schon eine ganze Menge Spiele in der Regional-, Ober- und Berlinliga vorzuweisen. Neben der sportlichen Qualität hat Nico uns mit seiner Persönlichkeit und seinem Charakter überzeugt: bodenständig, intelligent und zielstrebig. Ein Spieler wie wir uns ihn gewünscht haben", so die Wernsdorfer.


Zum Profil: Nico Klockzien


Wer wechselt wohin in Brandenburg? Der aktuelle Transferticker auf Landesebene:

>>>FuPa-WechselbörseFuPa-Wechselbörse Dahme/FlämingSo funktionieren die FuPa-Transfers

Aufrufe: 020.6.2020, 17:11 Uhr
Mitsch RieckmannAutor