2024-07-11T13:55:35.092Z

Spielbericht
– Foto: Jörg Struwe

8:2 in Küsten! LSK fährt ersten Testspielsieg ein

Nach achtmonatiger Fußballpause gewinnt der Regionalligist beim SV Küsten

Dem Lüneburger SK ist das Comeback nach der langen Corona-Pause geglückt. Der Regionalligist feierte einen souveränen 8:2(4:1)-Erfolg beim SV Küsten. Die Mannschaft von Qendrim Xhafolli tauschte zwischen den Halbzeiten fast komplett durch.

Dementsprechend kamen beim Favoriten viele Spieler zum Einsatz, Malte Meyer machte mit einem Dreierpack im ersten Durchgang besonders auf sich aufmerksam. Außerdem kam Neuzugang Constantin Jordanov über die komplette Spielzeit zum Einsatz und könnte eine größere Rolle in den Planungen des Trainerteams einnehmen. Für die beiden Gegentreffer sorgte Küstens Timo Schumacher, der einen Doppelpack für den Bezirksligisten erzielte.

Aufrufe: 028.6.2021, 12:00 Uhr
Moritz StuderAutor