FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 30.09.17 21:30 Uhr|Autor: Badische Zeitung251
Der VfR Hausen empfing im zweiten Heimspiel in Folge den FC Tiengen. | Foto: Patrick Seeger

Hausen schafft den Sprung in die obere Tabellenhälfte

2:1-Erfolg gegen Tiengen für den südbadischen Pokalfinalisten der Vorsaison
Nur eine Partie fand in der Landesliga, Staffel II, am Samstagnachmittag statt. Der VfR Hausen empfing dabei die Mannschaft aus Tiengen.

VfR Hausen - FC Tiengen 2:1

Mit 2:1 setzte sich der VfR Hausen gegen Tiengen durch und schaffte so den Sprung in die obere Tabellenhälfte. Nach dem torlosen Remis gegen Stegen zeigte sich der VfR zuhause erneut defensiv kompakt und konnte zweimal vor dem gegnerischen Tor glänzen. Der Aufsteiger aus Tiengen kassierte seine dritte 1:2-Niederlage in Folge und verliert somit weiter in der Tabelle Platz für Platz.


Schiedsrichter: Chris Schäper
Tore: 1:0 David Stath (36.), 1:1 Angelo di Palma (58.), 2:1 Bogdan Constatiin Spataru(70.).
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.09.2017 - 1.604

Premiere: Eidgenössische Referees in der Landesliga

Bei zwei Landesliga-Begegnungen kamen am Wochenende Schweizer Schiedsrichter-Gespanne zum Einsatz

08.10.2017 - 1.382

Der SV Weil leitet den Gegentrend ein

2:1-Erfolg gegen die Reserve des FFC +++ Herbolzheim und Emmendingen mit Kantersiegen

17.09.2017 - 1.125

Déjà-vu: FSV RW Stegen dreht Partie gegen FC 08 Tiengen

Dreisamtäler gewinnen 2:1 +++ Paul Krusenotto gelingt kurz vor Schluss ein Traumtor

15.10.2017 - 895

Drei Tore in fünf Minuten: Waldkirch bezwingt St. Georgen

Mit einem Auswärtssieg beim FC Freiburg-St. Georgen baut der FC Waldkirch seine Tabellenführung aus

14.10.2017 - 846

Emmendingen und Herbolzheim teilen die Punkte

Hausen gewinnt 2:0 +++ Rheinfelden unterliegt Weil

24.09.2017 - 750

Nullnummer zwischen dem VfR Hausen und dem FSV RW Stegen

0:0 trennen sich der VfR Hausen und Rot-Weiß Stegen trotz ansprechender Leistung