Appell an die Fußballer
Donnerstag 08.10.20 18:32 Uhr|Autor: Fabian Pieper / NOZ Sport2.249

Appell an die Fußballer

Ausfälle im Bezirkspokal
Osnabrück. Wer sich am Mittwoch auf einen intensiven Bezirkspokalabend gefreut hatte, wurde vielerorts enttäuscht. Von den angesetzten 13 Fußballspielen fanden lediglich drei statt. Der Hauptgrund, na klar: Corona.


Spielausfälle sind zu dieser Zeit des Jahres nichts Ungewöhnliches. Dass es aber gleich zehn Partien im Bezirkspokal trifft, ist selten. Und trotz des regnerischen Wetters am Mittwoch war in ganzen acht von zehn (Aus-)Fällen direkt oder indirekt das Corona-Virus schuldig.

Nicht nur Corona

Die einzige witterungsbedingte Absage betraf die Begegnung zwischen dem gastgebenden TSV Wallenhorst und Quitt Ankum. Ansonsten wurde lediglich in Laxten (3:1 gegen Nordhorn), Emden (2:7 gegen Firrel) und Dodesheide (10:9 im Elfmeterschießen gegen Hollage) gespielt. Die restlichen Partien fielen dem Infektionsgeschehen zum Opfer. Kurios: Kein Corona, sondern eine Erkältungswelle sorgte beim VfL Wittekind Wildeshausen für die Absage des Spiels beim VfL Oythe. Deutlich ernster die Lage beim TuS Heidkrug: Ein Corona-Fall beim Delmenhorster Bezirksligisten ließ keinen Spielraum für eine Pokalaustragung. In anderen Landkreisen, etwa den Kreisen Friesland und Cloppenburg, wurde Wettkampfsport bis zum 11. Oktober vorsorglich untersagt. Da die vierte Pokalrunde allerdings erst Ostersamstag ausgetragen werden soll, haben die Vereine und Verbände noch viel Spielraum für die Nachholspiele. Glücklicherweise.

Verband warnt eindringlich

Auch wenn in Stadt und Land Osnabrück noch gespielt werden konnte und kann, mahnt der Verband weiter zur Vorsicht: „Liebe Fußballerinnen und Fußballer, wir appellieren noch einmal dringend an euch, die geltenden Regeln unbedingt einzuhalten! Seien wir uns bitte dabei nicht nur der Verantwortung für unseren Fußball bewusst, sondern unserer Verantwortung für die gesamte Bevölkerung“. appelliert etwa Bernd Kettmann vom NFV Kreis Osnabrück-Land und fügt an: „Helft also bitte alle gemeinsam mit, die Corona-Regeln rund um die Fußballspiele einzuhalten!“ 


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

FuPa Weser-Ems - vor
Bezirksliga Weser-Ems 5
Alle Spielabsagen auf einen Blick

Immer weniger Spiele: Diese Partien fallen am Sonntag aus

Das Coronavirus hat den Amateurfußball wieder fest im Griff. Es hagelt eine Absage nach der nächsten. Wo nicht gespielt wird, sehr ihr hier:

Lennart Albers - vor
Landesliga Weser-Ems Süd
Björn Richter ist als Rothenfelde-Trainer zurückgetreten.
Björn Richter ist nicht mehr Rothenfelde-Trainer

Chefcoach des SVR tritt nach nur gut vier Monaten zurück

Überraschung am späten Freitagabend: Björn Richter ist als Cheftrainer der Landesligafußballer des SV Bad Rothenfelde zurückgetreten. Der 44-Jährige hatte das Traineramt beim SVR erst im Juni d ...

FuPa Weser-Ems - vor
Bezirksliga Weser-Ems 5
Spielbetrieb soll fortgeführt werden

NFV-Bezirk überlässt Kreisen die Entscheidung

Der Niedersächsische Fußballverband Weser-Ems hat auf einer Beiratssitzung am Mittwochabend entschieden, dass der Spielbetrieb vorerst trotz steigender Infektionszahlen fortgeführt werden soll. Gleichzei ...

Dennis Paasch - vor
Oberliga Niedersachsen - Staffel Lüneburg/Weser-Ems
Benjamin Duray übernimmt in Hagen

Ambitionierter Trainer mit A-Lizenz und großem Erfahrungsschatz

Die Führungsriege des FC Hagen/Uthlede wurde vom Rücktritt des bisherigen Trainers der Oberliga-Mannschaft, Carsten Werde, nach der 0:7-Klatsche bei BW Lohne am Sonntag kalt erwischt. Do ...

FuPa Lüneburg / Harneit, Paasch - vor
Kreisliga Rotenburg
Kommentar: Jetzt aufwachen oder bald abschließen!

Amateurfußball droht der nächste Abbruch +++ Hygienemaßnahmen schlafen ein und das hat Konsequenzen

Wer erinnert sich nicht gerne daran?! Fußball-Training per Facetime, Klopapier-Challenges, Kontakt zu den Mannschaftskameraden nur noch in der Whats ...

FuPa Lüneburg / Thies Meyer - vor
Kreisliga Rotenburg
Künftig ist der Bierkonsum auf Sportanlagen nach den aktuellen NFV-Vorgaben wieder erlaubt.
Niedersachsen veröffentlicht neue Verordnung für Amateurvereine

Corona-Verordnung: Alkoholausschank wieder bis 500 Personen möglich +++ Kontaktdatenerfassung jetzt für jeden Besucher

Am Donnerstag veröffentlichte das Land Niedersachsen eine neue Corona-Verordnung, die ab morgen Gültigkeit findet. Diese beinhalte ...


FuPa Hilfebereich