VfB Homberg ist gegen Rot-Weiss Essen ohne Chance
Samstag 21.11.20 16:48 Uhr|Autor: Marvin Walter 1.928
Foto: Imago Images

VfB Homberg ist gegen Rot-Weiss Essen ohne Chance

Regionalliga West: Der 16. Spieltag in der Zusammenfassung
Torreich ging es am 16. Spieltag der Regionalliga West zu. So feierten die Spitzenteams Rot-Weiss Essen und Borussia Dortmund II klare Auswärtssiege, während der 4:0-Erfolg des SC Wiedenbrück beim SV Straelen in der Höhe schon überraschend daher kommt. Der Spieltag in der Übersicht:



Wenige Tage nach der 0:2-Heimniederlage gegen Rot-Weiss Essen bleibt die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach erneut ohne Tor, fährt aber einen Zähler gegen den SV Lippstadt ein, der weiterhin auf den ersten Sieg seit dem ersten Spieltag wartet. Die Gladbacher rutschen auf Rang zehn ab, haben aber durch die ausgefallenen Spiele infolge der Corona-Infektionen noch einige Spiele in der Hinterhand.


Beim Drittligaabsteiger aus Münster ging die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf nach sechs Spielen ohne Niederlage zum zweiten Mal in dieser Spielzeit leer aus. Besser ins Spiel fand die Fortuna, die durch Kevin Hagemann nach neun Minuten hätte in Führung gehen können. Die Preußen kamen mit zunehmender Spieldauer aber besser in die Partie und ging schließlich nach 26 Minuten durch Joel Grodowski in Führung. Dicker wurde das Brett für die Landeshauptstädter sogar noch vor der Pause, weil Alexander Langlitz kurz vor der Pause auf 2:0 erhöhte. Die Gäste mühten sich im zweiten Durchgang, schafften aber erst spät den Anschlusstreffer durch Kevin Hagemann. Danach hatte Cedric Euschen noch die Riesenchance auf den Ausgleich, sein Kopfball ging in der Nachspielzeit aber knapp am Preußen-Tor vorbei


Nur um Haaresbreite hat der FC Wegberg-Beeck den vierten Sieg im siebten Spiel verpasst, bleibt aber dennoch schon seit sieben Spielen unbesiegt und fährt beim Tabellensechsten Fortuna Köln einen vielleicht nicht unbedingt eingeplanten Zähler ein. Die Gastgeber waren es auch, die nach elf Minuten durch Hamza Salman in Führung gingen, binnen vier Minuten drehten die Gäste aber die Partie durch Treffer von Jeff-Denis Fehr (73.) und Marvin Brauweiler (77.) Dass es nicht zu drei Punkten gereicht hat, lag am späten Ausgleich von Roman Prokoph in der Nachspielzeit.


Den Spielbericht zum wichtigen Heimsieg des Wuppertaler SV lest ihr HIER!


Nichts zu holen gab es für den VfB Homberg gegen den Tabellenführer Rot-Weiss Essen, der die Partie über die gesamte Spielzeit dominierte und hochverdient drei Punkte mit auf die Heimreise nimmt. Bereits im ersten Durchgang war die Partie so gut wie entschieden, nach dem Simon Engelmann (3.), Marcel Platzek (21.) und Sandro Plechaty (36.) trafen. Nach dem Seitenwechsel stellte Engelmann (55.) mit seinem zweiten Treffer schnell den Endstand her und ließ an der Frage des Sieges keine Zweifel mehr aufkommen.


Klare Heimniederlage für den SV Straelen im Aufsteigerduell gegen den SC Wiedenbrück: HIER geht es zum Spielbericht.


Ein enttäuschendes Unentschieden muss Rot-Weiß Oberhausen gegen das Tabellenschlusslicht Rot-Weiss Ahlen hinnehmen. Auch wenn die Kleeblätter die optisch etwas überlegenere Mannschaft waren, geht das Unentschieden aufgrund der Torchancen duchaus in Ordnung. Nach der Führung im ersten Durchgang durch Nils Winter gelang es den Gastgebern nicht, die Führung nach der Pause über die Zeit zu bringen, weil Ahlen in Person von Timon Schmitz eine Viertelstunde vor dem Ende ausglich.


Die weiteren Partien im Überblick:






Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Christoph Pauli | AZ/AN - vor
Regionalliga West
Ein Bild aus besseren Zeiten bei der Alemannia: Ex-Geschäftsführer Martin vom Hofe (v. l.), Hauptsponsor Helmut Kutsch, Präsident Martin Fröhlich und Schatzmeister Björn Jansen im März 2018.
Alemannias Hauptsponsor: „Ich habe die Schnauze voll!“ [+]

Regionalliga-West: Helmut Kutsch stellt sich auf die Seite der aufmüpfigen Spieler von Alemannia Aachen. Hausverbot für Sportdirektor Thomas Hengen.

Als Alemannia Aachen vor ein paar Monaten mitten in der Corona-Krise stolz mitteilte, dass die Firma ...

Nico Ebmeier - vor
Regionalliga West
SV Rödinghausen feiert mit RWE-Hymne!

Regionalliga: Nach dem überraschenden Sieg gegen die U23 von Borussia Dortmund lässt es der SVR in der Kabine mal so richtig krachen.

Es waren Szenen, die beim SV Rödinghausen lange Zeit vermisst worden waren. Nach dem Abpfiff und dem 2:1-Erfolg be ...

André Nückel - vor
Regionalliga West
LIVE: die Konferenz der Regionalliga West

Regionalliga West: Die Liveticker zum 18. Spieltag auf FuPa Niederrhein.

Regionalliga West: Die Liveticker zum Spieltag auf FuPa Niederrhein.

Helmut Weigerstorfer - vor
Landesliga Bayern Südost
1976 wurde Edi Kirschner (Mitte) u.a. von Trainer Dettmar Cramer (rechts) als Neuzugang beim FC Bayern München vorgestellt.
Eduard Kirschner - der stürmende Libero aus dem Rottal

Niederbayerische Exportschlager: Eduard "Edi" Kirschner - Teil 1 +++ Geboren in Tettenweis legte der 67-Jährige eine eindrucksvolle Spieler- und Trainerkarriere hin

Sepp Maier, Franz Beckenbauer, Gerd Müller - die Namen der legendären Bayer ...

FuPa - vor
Regionalliga West
Das Erfolgsduo ist wieder vereint!

Sebastian Block ist Meistertrainer Enrico Maaßen zu Borussia Dortmund gefolgt. Bei der U23 des Bundesligisten ist der Engeraner Lehrer für den emotionalen Part verantwortlich.

Enrico Maaßen und Sebastian Block – das Erfolgsduo gibt es weiter. Nicht ...

Lars Brepols | AZ/AN - vor
Regionalliga West
Enge Ballführung: Offensivkraft Manuel Kabambi (links) will mit seinen Beeckern auch bei Fortuna Köln punkten.
Die Rückkehr des gelöschten Manuel Kabambi

Der Wikipedia-Eintrag des Beecker Stürmers existiert nicht mehr. Mit seinem Team gastiert er heute bei seinem Ex-Club Fortuna Köln.

REGIONALLIGA WEST

FuPa - vor
Regionalliga Bayern
Foto-Puzzle: Jetzt 1000 Prämienpunkte gewinnen!

Seit dem 1. Dezember läuft auch bei FuPa die Weihnachtszeit. Und ihr könnt euch selbst beschenken. Es ist ganz einfach.

Bis Heiligabend ist es nicht mehr weit, dann liegen hoffentlich wieder reichlich Geschenke unter eurem Weihnachtsbaum. Wer nicht ...

André Nückel - vor
Regionalliga West
SV Straelen schlägt Wuppertal, VfB Homberg patzt

Regionalliga West: Der SV Straelen hat den Wuppertaler SV geschlagen. Der VfB Homberg verliert gegen den SV Bergisch Gladbach.

In der Regionalliga West haben am Mittwochabend einige Nachholspiele stattgefunden - mit sehr erfolgreichem Ausgang für die ...

Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
Wo wird 2020 noch gespielt?

Unsere Deutschlandkarte zeigt euch den aktuellen Trend

21 Landesverbände müssen die durchaus schwierige Entscheidung treffen, ob sie vorzeitig die Winterpause einläuten sollen. Im November ist der Spielbetrieb unterhalb der Regionalligen ohnehin ausge ...

FuPa/FIFA - vor
Regionalliga Bayern
VAR light im Anmarsch: Bekommt der Amateurfußball den Video-Beweis?

Der Fußball-Weltverband FIFA will das Video-Schiedsrichter-Konzept weltweit einführen.

Schwerpunkt einer Arbeitsgruppen-Sitzung dazu war nach Angaben des Verbandes die Entwicklung eines "VAR light". Dieses Konzept soll "erschwinglichere VAR-Systeme ...


FuPa Hilfebereich