FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 14.11.17 18:00 Uhr|Autor: Florian Dickgreber335
Torgefahr: der schnelle Erwin Kifel (r.) könnte Trumpf im Kellerduell sein. F: Dickgreber

Nachholspiele bieten einiges an Spannung

Bad Wünnenberg/Leiberg II gastiert beim Ortsnachbarn zum Kellerkracher - Stadtderby auf der Höh - Elsen und Tudorf wollen Abstiegsgefahr bannen - FC Hövelriege am Mittwoch in Boke gefordert
Am Mittwoch und Donnerstag werden die regengeplagten Plätze in Boke, Steinhausen, Tudorf und Bad Wünnenberg aufs Neue beansprucht, wenn es in teils brisanten Spielen um nachträgliche Punkte geht. Besonders in Fürstenberg steht mit dem Derby gegen den Ortsnachbarn FSV Bad Wünnenberg/Leiberg ein äußerst interessantes Duell an, zumal beide Teams mitten im Abstiegskampf stecken. Das gleiche Bild auch in Tudorf, wo die Reserve der TuRa Elsen wichtige Punkte einfahren kann. Und nicht zuletzt kann der FC Hövelriege nach dem Espelner Patzer in Verne seine Tabellenführung in der Kreisliga B1 auf vier Punkte ausbauen. Es ist also angerichtet für einen spannenden Fussballabend. 

Kreisliga B1

SuS Boke - FC Hövelriege (Mi. 19.15 Uhr)

"Wir wollen die Punkte natürlich irgendwie hier behalten. Es wird eine spannende Aufgabe", sagte SuS-Coach Henning Bienke bereits in der letzten Woche zum Spiel gegen den Tabellenführer. Dabei freut er sich auch im Nachholspiel besonders auf das Wiedersehen mit Werner Linnenbrink, mit dem er schon zusammen beim Delbrücker SC gespielt hat. "Mit 62 Toren ist Hövelriege vorne außerordentlich stark", schätzt Bienke die Qualitäten des FC in der Offensive. Aber auch er hat einen treffsicheren Akteur im Team: Eugen Harder traf trotz einiger verpasster Partien zu Anfang der Saison bereits 13 Mal. "Eugen hat auch immer ein Auge für den Mitspieler, daher bin ich sehr froh, dass wir ihn haben", beschreibt Bienke ihn auch als mannschaftsdienlich. Die Gäste hingegen haben Gelegenheit ihre Tabellenführung nach dem Remis von Verfolger SC Espeln II auf vier Punkte auszubauen und dürften ihrerseits besonders motiviert sein.  

TSV Tudorf II - TuRa Elsen II (Do. 18.45 Uhr)

Abstiegskampf in Tudorf: Die TuRa-Reserve rutschte mit fünf Niederlagen in Folge auf den letzten Nichtabstiegsplatz, während der TSV II um Coach Heinz-Jürgen Ahlers noch vier Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz hat. Für beide Teams kann sich die Situation jedoch schnell ändern, da auch das Spiel des VfB Holsen am Sonntag ausfiel und dieser bei einem Sieg gegen Schlusslicht SV Upsprunge II den Verlierer des Spiels überholen würde. TuRa-Coach Rene Vorsmann brachte seiner Elf zuletzt diverse taktische Kniffe bei, die auf dem tiefen Tudorfer Rasenplatz tunlichst umgesetzt werden sollten. Die Gastgeber sind als kampfstark bekannt und haben mit Ralf Peters (11 Tore) auch einen Torjäger in ihren Reihen. 


Kreisliga B2

SV Steinhausen II - SV Büren (Do. 19.15 Uhr)

"Das 4:4 gegen den SCV Neuenbeken II tat uns sehr gut", blickt Bürens Coach Christian Neesen auf den letzten Punktgewinn zurück, bei dem er auch Möglichkeiten zu drei Punkten sah. Seine Mannschaft gewann zuletzt am 9. Spieltag am ein Spiel und rutschte in der Tabelle zwischenzeitlich auf Rang 8 ab. Eine große Rolle spiel dabei das Personal. Aktuell fehlen Neesen sechs verletzte und zwei erkrankte Spieler. "Wir haben schon etwas Personalnot, aber gegen Steinhausen ist immer besonders viel Feuer drin, deswegen werden wir alles raushauen", so Neesen zum Derby am Donnerstag. Vom Rasen des Sportplatzes auf der Höh in Steinhausen ist man in Büren indes wenig überzeugt: "Der Platz soll ziemlich ramponiert sein. Es wird daher wohl noch mehr ein Kampfspiel als ohnehin schon", blickt der Bürener Coach voraus. Die Gastgeber um Spielertrainer Daniel richts holten zuletzt ein Remis bei der DJK SSG Paderborn und können die Gäste mit einem Sieg in der Tabelle überholen. 


FSV Bad Wünnenberg/Leiberg II - BSV Fürstenberg (Do. 19.15 Uhr)

Im Abstiegsduell an der Karpke geht es für beide Teams um enorm wichtige Punkte für den Klassenerhalt. "Wir haben gut trainiert und sind gewappnet", so BSV-Interimscoach Dennis Rempel, der neben einem eigenen Treffer (bisher 10) auch auf die von Christian Haiduck (9) und Sergej Schul (6) hofft.  Aber auch die FSV-Reserve schlug sich in Wewer zuletzt wacker und verlor nur aufgrund zahlreicher vergebener Chancen letztlich mit 5:3. In der Innenverteidigung agierte hierbei Spielertrainer Jerry Korley persönlich. Mit Jan Wistuba und Philipp Scholand wirkten zudem zwei Spieler der ersten Mannschaft mit und brachten die TSV-Reserve an den Rand einer Niederlage. Mit A-Liga-Verstärkung ist aufgrund der Bedeutung der Partie auch im Ortsderby zu rechnen, vor allem da die Korley-Elf nach wie vor die schlechteste Torausbeute hat (16 Treffer). Vorteil für Fürstenberg: Die Mannschaft hat ein Spiel weniger als die FSV-Reserve und kann gegen den direkten Konkurrenten Lichtenau noch Punkte gutmachen. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
12.11.2017 - 898

SCV-Reserve siegt im Spitzenspiel

16: Spieltag: Schlusslicht verspielt 2:0-Führung - Risse schießt Borchen II auf Platz drei - Wewer II behält Punkte daheim - mit Bildern und Video

12.11.2017 - 529

Espeln II lässt erneut Punkte liegen

16. Spieltag: Verne hat SC am Rand einer weiteren Niederlage - Verlar/Mantinghausen setzt Siegesserie fort - Westerloh/Lippling belohnt Geburtstagskind - Kastrioti setzt Ausrufezeichen

15.11.2017 - 405

3:3 nach 0:3 - Wahnsinn in Boke

FC Hövelriege verspielt 3:0-Führung - Widowski erzielt Saisontreffer 28 und 29

16.11.2017 - 317

Steinhausen freut sich über verdiente Derbypunkte

Nachholspiele: Erneuer Ausfall in Fürstenberg - Hassenjürgen stellt Elsen kalt

16.11.2017 - 290

Klarer Sieg für VfB Salzkotten

Kreisliga A 1: Nachholspiel vom 14. Spieltag

16.11.2017 - 275

SJC Hövelriege gewinnt Nachholspiel in Verne

Kreisliga A1 Paderborn: Justus Linnemann und Doppelpacker Ibrahim Kaba sorgen für den 3:1-Erfolg im Duell der Tabellennachbarn

Tabelle
1. FC Hövelr. 1642 43
2. SC Espeln II 1629 41
3.
SV Schöning 1518 30
4.
Westerloh-L. 1618 28
5. SV BW Sande 169 25
6. Sennelage... II 16-12 24
7. SC Ostenl... II 162 22
8. SuS Boke 16-3 22
9. SC RW Ver... II 160 21
10. Tudorf II 16-8 21
11. Sudhagen 163 21
12. SG Mantinghause... 150 20
13. TuRa Else... II 16-17 15
14. VfB Holsen 15-20 14
15. Ka. Stukenb. 16-31 12
16. Hederb-Up... II 15-30 3
ausführliche Tabelle anzeigen

Nicus
Querpass

Di. 19:30 Ostwestfalen
Black Panthers Bielefeld nehmen Fahrt auf
Sa. 11:28 Ostwestfalen
Platz - Probleme
Sa. 15:42 Ostwestfalen
Fremdschämfaktor: Fangesänge
Do. 23:00 Ostwestfalen
Akkurate Auswahl
Mo. 15:15 Ostwestfalen
Genialer Gerechtigkeits-Generator?!
Do. 21:31 Ostwestfalen
Sexistischer oder süßer Schnürsenkel ...
Di. 14:19 Ostwestfalen
Schlauer Störenfried?
Fr. 19:45 Ostwestfalen
No Risk No Fun....
Mo. 21:37 Ostwestfalen
INTELLIGENTER INTEGRATIONSKICK
Sa. 17:43 Ostwestfalen
Fantastische oder fatale Freundschaftssp...
Do. 12:51 Ostwestfalen
Am Puls der (Spiel)Zeit
Di. 16:41 Ostwestfalen
Bastian Schweinsteiger? Nomen est Omen!
Mo. 11:33 Ostwestfalen
IUTT 2017 - Out of Lines
Di. 17:07 Ostwestfalen
Black Panthers gezähmt
Fr. 11:00 Ostwestfalen
Philosophischer Fangesang
Di. 15:04 Ostwestfalen
SV Brackwede: Back to the roots
Mi. 19:59 Ostwestfalen
Sportsgeist: Solidarität
Do. 14:54 Ostwestfalen
(Sichtbare) Schwule müssen draußen ble...
Di. 22:48 Ostwestfalen
Annabel sieht rot
Di. 17:21 Ostwestfalen
(Un-)nötige Nicklichkeiten Neymars
So. 09:00 Ostwestfalen
Großkreutz' letzter Kampf
Di. 11:00 Ostwestfalen
Unfairer Quervergleich?
Di. 16:30 Ostwestfalen
Blindes Vertrauen
Mi. 01:34 Ostwestfalen
Black Panthers auf der Suche nach einem ...
Di. 18:33 Ostwestfalen
Verratti völlig verrückt
Mi. 15:37 Ostwestfalen
WM-Wahnsinn
Mi. 19:35 Ostwestfalen
DSC – Das sensationelle Champions-Jahr...
Do. 21:32 Ostwestfalen
DSC – Das Sensationelle Champions-Jahr...
Fr. 20:56 Ostwestfalen
Schöne Bescherung!
Mi. 15:00 Ostwestfalen
Suspekte Suspendierung
Do. 22:00 Ostwestfalen
Wiedersehen mit Cloppenburg
Mo. 16:00 Ostwestfalen
Tolle Typen I - Der Diktator
Mo. 17:00 Ostwestfalen
DSC-Trio auf Schnupperkurs
Fr. 16:39 Ostwestfalen
Wut wegen Westerheide
Sa. 17:00 Ostwestfalen
David gegen Goliath?
Di. 14:00 Ostwestfalen
Mächtige Monster
Do. 19:31 Ostwestfalen
Sexistischer Sport
Mi. 21:19 Ostwestfalen
Die Frau mit den Mickeymaushänden
Mi. 22:37 Ostwestfalen
Nur kein Neid!
Do. 13:59 Ostwestfalen
Fels in der Brandung
Mo. 23:00 Ostwestfalen
Derby-Deserteure
Fr. 14:00 Ostwestfalen
EM der Herzen
Sa. 17:50 Ostwestfalen
Chasing Mavericks
Di. 21:45 Ostwestfalen
Das kleine ABC für Malle-Diven
Do. 17:30 Ostwestfalen
Ehrenvoller Einsatz
Fr. 14:00 Ostwestfalen
Markus Meisterteam
Sa. 18:24 Ostwestfalen
Uh-uh-uh-aaaa, du bist so heiß wie ein ...
Do. 00:07 Ostwestfalen
Lets talk about Sex, Baby
Do. 01:06 Ostwestfalen
Ein Zwilling kommt selten allein
Fr. 13:06 Ostwestfalen
Die wunderschöne Abseits-Falle
Do. 14:00 Ostwestfalen
Hummel(n) im Arsch
Mi. 16:58 Ostwestfalen
Bärenstarke Konkurrenz
Fr. 01:30 Ostwestfalen
Hahn im Korb
Do. 00:10 Ostwestfalen
Bombenstimmung im Stadion
Sa. 14:37 Ostwestfalen
Die Kruse-Krise
Do. 06:00 Ostwestfalen
Fußball - (K)eine Männersache!?
Di. 14:38 Ostwestfalen
Romina passt quer

Hast du Feedback?