BFV: Entscheidung naht
Sonntag 19.04.20 15:48 Uhr|Autor: BFV Presse7.896

BFV: Entscheidung naht

Montag Nachmittag gibt es das Ergebnis der Abstimmung +++ Rege Beteiligung der Verein
"Wie bereits in unserem Mediengespräch am Freitag angekündigt, wird der Bayerische Fußball-Verband (BFV) die Ergebnisse des Meinungsbildes am morgigen Montag (20. April) voraussichtlich gegen 14 Uhr veröffentlichen. Aller Voraussicht nach wird der BFV-Vorstand dann am Mittwoch tagen und auch vor dem Hintergrund der Ergebnisse zum Meinungsbild seiner Vereine eine Entscheidung treffen", so ein BFV Sprecher.


Der BFV-Vorstand hat dabei bekanntlich ein Modell zur Fortführung des aktuell aufgrund der Covid-19-Pandemie ausgesetzten Spielbetriebs vorgestellt, das dem Wunsch nach Planungssicherheit gerecht wird, gleichzeitig aber auch größtmögliche Flexibilität für den Verband gewährleistet, rechtliche Sicherheit in Bezug auf Haftungsfragen bietet und einem fairen Wettbewerb Rechnung trägt. Zum Bericht

Der Vorschlag des BFV-Vorstandes sieht vor, den kompletten Spielbetrieb bei Frauen und Männern, Juniorinnen und Junioren im Freistaat generell bis zum 31. August 2020 weiter auszusetzen, die Saison 2019/20 danach fortzusetzen und in jedem Fall regulär zu beenden. Was die Fortsetzung im Nachwuchsbereich angeht, müsse man differenzierter vorgehen, so BFV-Präsident Koch. Noch bis zum heutigen Sonntagabend können die Vereine online über das vorgeschlagene Modell abstimmen und so zu einem Meinungsbild beitragen.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Redaktion Regensburg - vor
Kreisliga Ost
Kicken vor vollen Rängen, ein Bild, das es in den nächsten Wochen noch nicht geben wird.
Keine Lockerungen für den Amateurfußball bis Mitte März

Vorerst sind keine Erleichterungen für den Sport vorgesehen – die Fußballer müssen sich weiter gedulden.

Der Corona-Stillstand für den Amateur- und Breitensport könnte bis mindestens Mitte März verlängert werden. Das sieht eine neue Vorlage für d ...

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Rotes Trikot - viel blaue Vergangenheit: Timo Gebhart ist vom TSV 1860 zum FC Memmingen zurückgekehrt.
»Ich habe viele Fehler gemacht«: Das große Interview mit Timo Gebhart

Rückkehr nach Memmingen, Abschied von 1860, Blick auf die Karriere: Der 31-Jährige steht ausführlich Rede und Antwort

Er war der Königstransfer der Regionalliga Bayern im vergangenen Spätsommer: Der Fußball-affine Teil des Freistaats horchte auf, a ...

Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Die Amateurfußballer sehnen die Rückkehr auf den grünen Rasen herbei.
BFV-Planspiele - Heikles Thema Relegation

Sofern die Regierung grünes Licht für den Amateurfußball gibt, will der Verband den Vereinen eine angemessene Vorbereitungszeit geben: Im Gespräch sind mindestens drei Wochen

Normal wäre am vergangenen Wochenende die turnusgemäße Tagung aller BFV ...

Mario Gjevukaj/ nms - vor
3. Liga
Serdar Dayat hat angegeben, 2009 ein Praktikum bei Peter Neururer (li.) gemacht zu haben. Laut Neururer hat er aber unter ihm nie angefangen zu arbeiten
Dayat als Türkgücü-Trainer: Für Peter Neururer „ein absoluter Skandal“

Ungereimtheiten wegen Fußballlehrer-Lizenz

Um die Fußball-Lehrerlizenz von Türkgücü Münchens Coach Serdar Dayat gibt es Ungereimtheiten. Peter Neuruer, langjähriger Bundesliga-Trainer, spricht von einem Skandal. ...

Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Für Sepp Schuderer ist der Corona-Virus eine Naturkatastrophe
»Naturkatastrophe« - »Zweiter Re-Start muss Hand und Fuß haben«

Wie sehen die Vereine die aktuelle Lage? Wir haben uns bei einer Reihe von Funktionären der ostbayerischen Top-Klubs umgehört

Ungewissheit - Fragen über Fragen. Wie und wann das runde Leder wieder rollen wird, steht derzeit komplett in den Sternen. ...

Dieter Rebel/Helmut Weigerstorfer - vor
Bayernliga Nord
FuPa-Reporter Dieter Rebel und Gerd Klaus sind alte Bekannte - und haben sich wieder einmal zu einem Interview verabredet.
Gerd Klaus - und seine größte Re-Start-Befürchtung

Gerd Klaus, Trainer von Bayernligist SV Seligenporten, im Interview mit FuPa-Reporter Dieter Rebel

Angesichts der aktuellen Situation wirkt Gerd Klaus sehr realistisch, aber auch betrübt und traurig - wie so viele andere auch. Der 50-jährige Trainer v ...

Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Ein zeitnahe Rückkehr auf den grünen Rasen scheint für die Amateurfußballer weiterhin noch in weiter Ferne zu sein
SPD-Vorschlag dämpft Hoffnungen - Inzidenzwert von unter 35 maßgebend

Geht es nach einem Vorschlag der SPD-geführten Länder, ist ein Training in Kleingruppen frühestens ab dem 22. März möglich +++ Die Rückkehr in den Wettkampfbetrieb im Optimalfall ab dem 19. April

Ein dauerhafter Inzidenzwert von 35 ist die magi ...


FuPa Hilfebereich