FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Montag 16.10.17 20:30 Uhr|Autor: Kölner Stadt-Anzeiger / Thorsten Jordan423
Lars Jansen (rechts) feiert mit der Sportvereinigung Porz einen 2:0-Erfolg beim Nachbarn Rheingold Poll. Foto: Herhaus

Zwei Platzverweise helfen Porz

Die Sportvereinigung siegt 2:0 in Poll —Westhoven-Ensen bezwingt Geyen mit 5:1

VfL Rheingold Poll - SpVg Porz 0:2 (0:0). Der Aufsteiger aus Poll musste am achten Spieltag in der Bezirksliga die dritte Saisonniederlage hinnehmen. Dabei ärgerte sich der VfL- Trainer vor allem über zwei Entscheidungen des Schiedsrichters, die er nicht nachvollziehen konnte. Manuel Schmidt verwies auf die Rote Karte für Alan Gafur (39.) und die Gelb-Rote Karte für Marc Waldoff (51.). „Trotzdem haben wir die Partie auch in doppelter Unterzahl offen gehalten. Die Niederlage war völlig unnötig.” Die Gäste dagegen schlugen im richtigen Moment zu. Kurz nach dem Platzverweis für Waldoff erzielte Kenji Yamamoto die Führung (57.), ehe Ladji Koulibaly vier Minuten vor dem Ende mit dem 2:0 die letzten Zweifel am Sieg beseitigte. „Wir haben immer die Ruhe bewahrt und sind geschlossen aufgetreten”, sagte der Porzer Coach Ralf Fielen, der mit seiner Elf auf Rang acht kletterte. Der VfL dagegen rutschte auf Rang fünf ab.

Schiedsrichter: Christopher Horst (Auweiler) - Zuschauer: 89
Tore: 0:1 Kenji Yamamoto (57.), 0:2 Ladji Koulibaly (86.)
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Marc Waldoff (51./VfL Rheingold Köln-Poll 1912/unsportliches Betragen), Rot gegen Alan Gafur (39./VfL Rheingold Köln-Poll 1912/Beleidigung)


SV Westhoven-Ensen - SC Germania Geyen 5:1 (1:0). Westhoven erwischte einen Auftakt nach Maß und ging bereits in der zweiten Minute durch Patrick Czaja in Führung. Nach dem Wechsel erhöhte dann erneut Czaya auf 2:0 (50.), ehe der SV weitere Möglichkeiten nicht nutzen konnte.

Prompt verkürzte Geyen durch Nicola Drosner auf 1:2 (57.), doch die Hausherren gaben die richtige Antwort und trafen durch Kaan Kesim zum 3:1 (66.). In der Schlussphase machte Westhoven dann den Sack zu. Jan-Phillip Hammes sorgte mit seinen beiden Toren für den 5:1-Endstand (76./88.). „Der Sieg war verdient und die Tore sehr schön herausgespielt”, freute sich SV-Trainer Markus Ahrendt, dessen Elf zum vierten Mal hintereinander ungeschlagen blieb und sich in der Tabelle auf Platz vier verbessern konnte. Geyen fiel dagegen auf Rang neun ab und hat auf den ersten Abstiegsplatz nur noch zwei Punkte Luft.
Spieltext

Schiedsrichter: Alexander Klein (St. Augustin) - Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Patrick Czaja (2.), 2:0 Patrick Czaja (50.), 2:1 Nico Drosner (57.), 3:1 Kaan Kesim (66.), 4:1 Jan Hammes (76.), 5:1 Jan Hammes (88.)

FV Wiehl 2000 II - SV Frielingsdorf 1925 1:3

Schiedsrichter: Christopher Wessely (SSV Vingst) - Zuschauer: 250
Tore: 0:1 Dennis Lüdenbach (53.), 0:2 Jonas Dietz (79.), 1:2 Mustafa Neziroglu (90.), 1:3 Philipp Schmidt (90.)
Platzverweise: Gelb-Rot gegen Lukas Engeln (75./FV Wiehl 2000 II)

SV Eintracht Hohkeppel - FC Rheinsüd Köln 2:1

Schiedsrichter: Kolja Stegemann (SV Swisttal) - Zuschauer: 90
Tore: 0:1 André Honka , 1:1 Thomas Tomanek (75.), 2:1 Robin Theisen (87.)
Platzverweise: Rot gegen Andre Pawlowski (79./FC Rheinsüd Köln)



SV Westhoven-Ensen 1931 - SC Germania Geyen 1932 5:1

Schiedsrichter: Alexander Klein (St. Augustin) - Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Patrick Czaja (2.), 2:0 Patrick Czaja (50.), 2:1 Nico Drosner (57.), 3:1 Kaan Kesim (66.), 4:1 Jan Hammes (76.), 5:1 Jan Hammes (88.)

SSV Berzdorf 1929 - Heiligenhauser SV 4:1

Schiedsrichter: Dominik Kaysers (Herkenrath) - Zuschauer: 120
Tore: 1:0 Pascal Köpp (30.), 2:0 Philipp Hahn (55. Foulelfmeter), 3:0 Severin Scholz (60.), 4:0 Marc Scholz (80.), 4:1 Maxwell Nascimento (89.)

SV Weiden 1914/75 - DSK Köln 0:2

Schiedsrichter: Robin Schlömer (Dellbrück) - Zuschauer: 60
Tore: 0:1 Hamza Dian (49.), 0:2 Isa Göregen (79.)





 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
20.11.2017 - 581

Kerpen will den Sieg einen Tick mehr

Brauweiler dreht einen Rückstand und verteidigt seine Position an der Spitze — Berzdorf zeigt eine glänzende Leistung

07.11.2017 - 528

Viktoria Arnoldsweiler freut sich auf den Bonner SC

Die Mannschaft von Trainer Frank Rombey erwartet am morgigen Mittwoch in der ersten FVM-Pokalrunde den Regionalligisten

06.11.2017 - 366

Hammes lässt Westhoven jubeln

Torjäger trifft beim 2:1 gegen den FC Rheinsüd doppelt – der VfL Poll gewinnt dank einer Steigerung 4:3 beim SSV Berzdorf

20.11.2017 - 320

Bewegung im Keller der Tabelle

Montania Kürten gelingt ein wichtiger Sieg daheim über den SV Thier — Schützenfest des SSV Jan Wellem

13.11.2017 - 215

Porz feiert Matchwinner Nils Jansen

Spieler der Sportvereinigung trifft zum späten 3:2 beim FV Wiehl II

18.11.2017 - 138

Beeck B beim Spitzenreiter

Etwas „verkleinert“ ist das Programm in den Junioren-Verbandsklassen.

Tabelle
1. Hohkeppel 1316 30
2.
H'hauser SV 1313 29
3.
SpV Flittard (Auf) 1312 26
4. SV Westhoven 138 23
5.
FC Rheinsüd 137 22
6.
SSV Berzdorf 135 22
7.
VfL Poll (Auf) 13-4 22
8.
Worringen (Ab) 137 17
9.
TuS Lindlar 130 17
10.
SpVg Porz 13-5 17
11.
Frielingsdor 13-9 13
12.
Marialinden (Ab) 13-9 13
13.
Weiden 14/75 13-12 13
14.
Germ. Geyen (Auf) 13-15 12
15.
DSK Köln 13-5 11
16. FV Wiehl II (Auf) 13-9 8
ausführliche Tabelle anzeigen
Interessante Links
Ligabericht
Bezirksliga, Staffel 1
Kerpen will den Sieg einen Tick mehr
Familientreffen der Sarkins in Kerpen
Porz feiert Matchwinner Nils Jansen
SpVg Porz 1919 SpVg Porz 1919Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
VfL Rheingold Köln-Poll 1912 VfL Rheingold Köln-Poll 1912Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SC Germania Geyen 1932 SC Germania Geyen 1932Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
DSK Köln DSK KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Weiden 1914/75 SV Weiden 1914/75Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Frielingsdorf 1925 SV Frielingsdorf 1925Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Marialinden TuS MarialindenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Westhoven-Ensen 1931 SV Westhoven-Ensen 1931Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
TuS Lindlar 1925 TuS Lindlar 1925Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
FV Wiehl 2000 FV Wiehl 2000Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
SV Eintracht Hohkeppel SV Eintracht HohkeppelAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Spielvereinigung 1920 Köln-Flittard Spielvereinigung 1920 Köln-FlittardAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
FC Rheinsüd Köln FC Rheinsüd KölnAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
SSV Berzdorf 1929 SSV Berzdorf 1929Alle Vereins-Nachrichten anzeigen
Heiligenhauser SV Heiligenhauser SVAlle Vereins-Nachrichten anzeigen
Sportgemeinschaft Köln-Worringen Sportgemeinschaft Köln-WorringenAlle Vereins-Nachrichten anzeigen

Hast du Feedback?