FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 05.08.17 14:00 Uhr|Autor: Nordsee-Zeitung451

Aulich trifft dreimal für SFL

Bremer Landesligist gewinnt gegen Eintracht Cuxhaven
CUXHAVEN. Die Landesliga-Fußballer von SFL Bremerhaven konnten ihre gute Frühform auch im Testspiel beim FC Eintracht Cuxhaven bestätgen.

Das Team von Trainer Marcus Klame setzte sich mit 4:2 beim niedersächsischen Landesligisten durch. Simon Aulich ragte mit drei Toren heraus, zudem war Mirco Tatje für die „Heidjer“ erfolgreich. SFL bereitet sich intensiv auf das erste Pflichtspiel am 16. August im Lotto-Pokal gegen den ESC Geestemünde vor. (nz)

LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball im Kreis Cuxhaven
LINK: Viele weitere Berichte über den Amateurfußball in Bremerhaven


Dieser Artikel stammt von der Nordsee-Zeitung

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
24.09.2017 - 464

Hagen siegt bei dezimierter Eintracht

Cuxhavener mit schwacher Chancenauswertung

24.09.2017 - 310

Kreisliga kompakt: Geestland neuer Spitzenreiter

Lamstedt spielt Remis - Düring in Torlaune

25.09.2017 - 127

Eintracht Cuxhaven II verschläft Spielbeginn

FC Geestland setzt sich nach dem 6:1-Auswärtssieg an die Tabellenspitze der Kreisliga

25.09.2017 - 121

Rassiges Spiel endet mit Remis

Unser Spiel der Woche: SFL und TuRa Bremen trennen sich 1:1 – „Heidjer“ drehen in Hälfte zwei auf

23.09.2017 - 89

Direktes Duell um die Tabellenführung

SFL Bremerhaven hat in der Fußball-Landesliga TuRa Bremen zu Gast – Beide noch ohne Punktverlust

22.09.2017 - 88

Topspiel bei den „Heidjern"

Duell der Unverwundeten - Verfolgerduell in Lemwerder - Borgfeld vor Pflichtaufgabe