FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Samstag 07.10.17 11:17 Uhr|Autor: Julia Weber201
Archivfoto: Thorsten Gutschalk

Vorfreude auf das Bürstadt-Derby

KOL Bergstraße: Spitzenreiter Eintracht empfängt VfR zum Derby / Lorsch hofft auf Punkte / SV Fürth will Misere beenden
Während die Eintracht aus Bürstadt im Derby gegen den VfR die Tabellenführung ausbauen will, liefern sich der TSV Auerbach und der SV Fürth einen erbitterten Kampf auf den letzten Plätzen. Die beiden Schlusslichter der Tabelle konnten am vergangenen Spieltag keine Punkte einfahren. Auch die Tvgg Lorsch, die seit drei Spielbegegnungen in Folge ohne Sieg dasteht, bemüht sich um Punkte und trifft am Sonntag auf die SG Riedrode. Alle Begegnungen des 10. Spieltags gibt es hier bei uns in der Vorschau.

KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 4 Stimmen
F: Rinke

Bürstädter Derby als Spitzenspiel

83%6p
8%47p
9%47p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 12 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

In den letzten sechs Spielen blieb der VfR Bürstadt ungeschlagen.
Der SV Eintracht Bürstadt konnte die letzten fünf Spielbegegnungen in Folge gewinnen.
Die beiden Teams aus Bürstadt treffen zum ersten Mal in der KOL Bergstraße aufeinander.

Direktbilanz



Tipp der Redaktion

1
Die Eintracht aus Bürstadt verteidigt den ersten Platz.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Leschek

Heppenheim will Kontakt zur Spitze halten

0%55p
0%55p
100%5p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 8 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Der FC Starkenburgia Heppenheim hat zwei der drei letzten Partien verloren.
Der aktuelle Top-Torjäger von FV Hofheim ist Marcel Mackemull mit fünf Toren.
Aus der letzten direkten Begegnung in der Saison 2016/17 ging Heppenheim als Sieger hervor (3:2).

Direktbilanz



Tipp der Redaktion

2
Die Gäste aus Heppenheim siegen.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Gierth

Duell im Tabellenkeller

88%6p
13%43p
-1%55p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 8 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Der SV Fürth konnte die vergangenen acht Spieltage keinen Dreier mehr einfahren.
Fürth verweilt mit nur vier Punkten hinter dem TSV Auerbach auf dem letzten Tabellenplatz.
Die letzte Partie gegen Auerbach in der abgelaufenen Saison konnte der SV Fürth mit 3:1 für sich entscheiden.

Direktbilanz



Tipp der Redaktion

1
Auerbach setzt sich durch und verschärft die Führter Krise.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Gierth

Lorsch sehnt sich nach Punkten

63%12p
0%55p
37%24p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 8 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Die Tvgg Lorsch konnte in den letzten drei Partien nicht mehr punkten.
Auch die SG Riedrode hat nur eines ihrer letzten sechs Spiele gewonnen.
Die letzte Begegnung beider Teams gegeneinander endete in der vergangenen Saison 1:1-Unentschieden.

Direktbilanz



Verletzungen / Sperren

Kissenkötter, Simon (Dauer offen )

Tipp der Redaktion

1
Der Gastgeber erkämpft sich drei Punkte.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Leber

Eintracht zu Gast in Groß-Rohrheim

89%6p
11%45p
0%55p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 9 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Vier Spiele nacheinander konnte Alemannia Groß-Rohrheim zuletzt nicht bezwungen werden.
In den letzten drei Direktduellen musste die ETW II insgesamt neun Gegentore gegen Alemannia hinnehmen.
Sven Meyer vom FC Alemannia erzielte insgesamt schon drei Tore gegen Wald-Michelbach.

Direktbilanz



Verletzungen / Sperren

Behlulaj, Fatbardh (6 Spiele)
Sieber, Lukas (Knieverletzung)

Tipp der Redaktion

1
Heimsieg für den Favoriten
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Gierth

Stoppt Wald-Michelbach die Negativserie?

0%55p
29%30p
71%9p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 7 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

In den letzten fünf Spielen konnte die SG Wald-Michelbach keinen Sieg mehr holen.
Keines der letzten vier Pflichtspiele gegen die SG Einhausen konnte Wald-Michelbach für sich entscheiden.
Aktuell belegt die SG Einhausen in der Auswärtstabelle den letzten Platz.

Direktbilanz


0 - 1 - 4

Tipp der Redaktion

1
Die SG Wald-Michelbach setzt sich in einer engen Partie knapp durch.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Dominik Claus

Duell der Tabellennachbarn

88%6p
0%55p
12%43p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 8 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Die KSG Mitlechtern konnte in den letzten vier Begegnungen nicht bezwungen werden.
Der SV Anatolia Birkenau befindet sich in der Heimtabelle auf dem elften Platz.
Die letzte Begegnung der beiden Teams in der Saison 2016/17 konnte Birkenau mit 3:1 für sich entscheiden.

Direktbilanz



Tipp der Redaktion

1
Der Tabellenachte sichert sich zu Hause drei Punkte.
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag » Adminansicht
Gesamt: 3 Stimmen
F: Rinke

Birkenau will endlich zurück in die Spur

88%6p
13%43p
-1%55p
KOL BergstraßeSo, 08.10.17 15:15 Uhr|10. Spieltag
Gesamt: 8 Stimmen

Top Fakten zum Spiel

Gruppenliga-Absteiger FSV Riedrode konnte die letzten fünf Spieltage nicht bezwungen werden.
Der VfL Birkenau, ebenfalls Absteiger aus der Gruppenliga, konnte bis dato erst zwei Spiele für sich entscheiden.
Birkenau kassierte in den letzten sechs Partien jeweils mindestens zwei Gegentore.

Direktbilanz



Verletzungen / Sperren

Krasniqi, Yll (Dauer offen )

Tipp der Redaktion

1
Der Tabellenzweite aus Riedrode setzt sich durch.

Alle Neuigkeiten, Ergebnisse, Tabellen, Liveticker und die Elf der Woche zur Kreisoberliga Bergstraße unter:
https://www.fupa.net/liga/kol-bergstrasse
 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.10.2017 - 840

Power-Ranking: Höchst behauptet Spitzenplatz

Form-Check: TSV weiter formstärkstes Team der Gruppenliga / Eintracht Bürstadt und FSV Riedrode im Gleichschritt

18.10.2017 - 807

Hofsäß wird Auerbacher

KOL Bergstraße: TSV verpflichtet Ex-Lampertheimer vorerst bis Saisonende als Trainer

20.10.2017 - 393

Sigmund hofft auf einen frühen Treffer

KOL Bergstraße: Spitzenreiter Eintracht Bürstadt erwartet die KSG Mitlechtern / Hofheim will gegen Birkenau nachlegen

22.10.2017 - 206

Bürstadt muss sich mit einem 2:2 begnügen

KOL Bergstraße: Mitlechtern trifft sieben Minuten vor Schluss zum Ausgleich / Alles bleibt friedlich zwischen Birkenau und Einhausen


Hast du Feedback?