Die schnellsten Spieler Deutschlands im September 2020
Sponsoring|Donnerstag 15.10.20 09:00 Uhr|Autor: Andreas Santner 3.476

Die schnellsten Spieler Deutschlands im September 2020

Schnellster Sprint liegt bei 35,80 km/h und sichert seinem Team den ISO ACTIVE Sportdrink von PowerBar
Wer hat den schnellsten Sprint im September 2020 hingelegt? Wir zeigen euch - in Zusammenarbeit mit PowerBar - die Top-10-Sprinter aus Deutschland. Der Sieger brachte es auf satte 35,80 km/h und darf sich über ISO ACTIVE Sportdrink Package von PowerBar inkl. Getränkehalter und Flaschen freuen.


"Eigentlich habe ich immer auf der Zehnerposition gespielt, aber nach einer gelb-roten Karte für unseren Linksverteidiger bin ich eingesprungen und irgendwie dort geblieben", gibt der Erstplatzierte Steve Gerhardt von der SpVgg Bollschweil/Sölden (Kreis Freiburg) zu Protokoll. Im Pokalspiel gegen den TV Köndringen legte der 33-jährige Koch seinen Sprint mit 35,80 km/h hin: "Eigentlich bin ich eher konditionsstark, laufe so zehn Kilometer im Spiel", so Gerhardt, der mit seinem Team in die Kreisliga A aufgestiegen ist und nun nach sechs Spielen und sechs Siegen erneut von ganz oben grüßt.


"Mein persönliches Ziel ist es dem Team mit Toren und Torbeteiligungen zu helfen. Wir haben eine gute Mannschaft und wollen uns jetzt unter den Top-5 festsetzen", erklärt Gerhardt, der in seiner Karriere gerne nochmal einen Aufstieg mitmachen würde.

 

Auf den weiteren Plätzen rangieren:
4. Pierre Henkel (BSC Fortuna Glienicke/Brandenburg) 34,60km/h
5. Perica Bozanovic (FSG Riedrode II/Darmstadt) 34,52km/h
6. Robin Demming (SV Golkrath/Westrhein) 34,40km/h
7. Patrick Müller (SG Amberg/Wiedergeltingen/Schwaben) 34,20km/h
8. Dominik Scholle (Rot-Weiß Sutthausen/Weser-Ems) 34,19km/h
9. René Majeres (FF Norden 02 Weiswampach-Hüpperdingen/Luxemburg) 34,10km/h
10. Dominik Wolfarth (TPSG Frisch Auf Göppingen/Südwest) 32,85km/h

Berücksichtigt wurden alle Sprints in einem Spiel im September (kein Training) von Spielern, die ihre Daten mit dem TRACKTICS Tracker aufgezeichnet haben.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Christoph Giese (BZ) - vor
Kreisliga A, Staffel II
Nur noch bis zur Winterpause Trainer in Opfingen: Raffaele Maggiore.
SV Opfingen und Trainer Raffaele Maggiore trennen sich zur Winterpause

SV Gündlingen schafft Klarheit auf dem Trainerposten +++ Grißheim siegt erstmals +++ Waltershofen gerät unter die Räder

Überraschung beim SV Opfingen - der Club wird in der Winterpause den Trainer wechseln, da sich der Verein neu ausrichten will. ...

PM BFV - vor
Regionalliga Bayern
Ab Inzidenzwert 50: Verlegungen problemlos möglich

BFV ermöglicht Vereinen, die in den betroffenen Gebieten beheimatet sind oder dorthin reisen müsse, ohne Zustimmung des Gegners die Partie verlegen zu können

Aufgrund der weiterhin hohen Corona-Infektionen hat der Bayerische Fußball-Verband (BFV) ...

PM - vor
Regionalliga Bayern
Trotz der Pandemie kann vielerorts wieder ein geregelter Spielbetrieb stattfinden.
BFV meldet sinkende Zahlen bei pandemiebedingten Spielabsagen

Absagequote geht gegenüber der Vorwoche fast um die Hälfte zurück

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) verzeichnet am dritten Wochenende hintereinander signifikant sinkende Zahlen bei pandemiebedingten Spielabsagen: So gingen am vergangenen Spielt ...

Thomas Seidl - vor
Regionalliga Bayern
Für die Fußball-Zuschauer gelten ohnehin schon in vielen Landkreisen verschärfte Maßnahmen
BFV plant keine Spielpause - ABER: Söder beschließt Verschärfungen

UPDATE: Nur mehr 50 Zuschauer ab Inzidenzwert 100 erlaubt +++ Beim Bayerischen Fußball-Verband sind keine aktiven Schritt zu einer Unterbrechung angedacht

Die Corona-Infektionszahlen steigen und steigen. Mittlerweile haben auch bereits die ersten de ...

Mathias Willmerdinger - vor
Regionalliga Bayern
Ministerpräsident Markus Söder erklärte am Donnerstagnachmittag die neuen Beschlüsse.
Inzidenzwert über 35: Zuschauer nur noch mit Maske erlaubt

Bayerische Staatsregierung verschärft im Kampf gegen das Coronavirus wieder die Maßnahmen

Mit Sorge blicken nicht nur die bayerischen Vereine auf die wieder deutlich steigenden Infektionszahlen in der Corona-Pandemie. Am heutigen Donnerstagnachmitta ...

PM / red - vor
Bayernliga Nord
Der Ball wird in Bayern diesen Winter nicht unterm Hallendach rollen.
Absage: BFV streicht alle Hallenmeisterschaften in diesem Winter

Alle offiziellen Turniere auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene werden aufgrund der Pandemie nicht stattfinden +++ Herren, Damen und Jugend betroffen

Es kommt wahrlich nicht überraschend und die Fußballfans mussten damit rechnen, jetzt ist es trauri ...

Christoph Giese (BZ) - vor
Kreisliga A, Staffel II
Ali Sürücü
Ali Sürücü: "Ich bin glücklich, dass Catalin wieder bei uns ist"

Kreisligatipp mit dem Trainer des 1. FC Mezepotamien Freiburg

Im Sommer vermeldete der SV Jechtingen die Verpflichtung von Torwart Stef Catalin, jetzt steht er wieder zwischen den Pfosten des 1. FC Mezepotamien. Trainer Ali Sürücü konnte ihn überzeuge ...

Mathias Willmerdinger / Andreas Kriegner - vor
Landesliga Bayern Südost
Martin Krieg und Kollegen durften auch in Rosenheim jubeln.
Totgesagte leben länger: Waldkirchen setzt Aufholjagd fort

Landesliga Südost - Samstag: Hauzenberg zeigt starke Vorstellung gegen Freising, am Ende reicht's nur für ein Remis

Ja glaubstas! Der TSV Waldkirchen setzt seine Aufholjagd fort und beeindruckt mit einem blitzsauberen 3:0-Auswärtserfolg in Ros ...

Redaktion - vor
Landesliga Bayern Südost
Auf der Heimreise nach dem Traunstein-Sieg verwandelte die Sturm-Elf den fahrbaren Untersatz in einen Partybus.
Fabi-Finale lässt Sturm eskalieren - auch Waldkirchen überrascht

27. Spieltag in der Landesliga Südost: Hauzenberg siegte dank irrem Finale in Traunstein +++ Waldkirchen knüpft Grünwald einen Punkt ab

Letzte Woche noch wurden der FC Sturm Hauzenberg und der TSV Waldkirchen zu den traurigen Protagonisten, nachdem ...

Christoph Giese (BZ) - vor
Kreisliga A, Staffel II
Gundelfingen konnte bereits vier Siege einfahren (Archivbild).
Gundelfinger Achtungserfolg gegen FC Neuenburg

4:0-Heimsieg für die Spvgg Gundelfingen/Wildtal

Der Neuenburger Trainer Ilir Dabiqaj hatte vor dem Spiel gegen die Spvgg Gundelfingen/Wildtal vor deren starker Offensive gewarnt. Diese gelte es zu kontrollieren, so Dabiqaj. Das klappte jedoch nicht w ...

Tabelle
1. Karlsfeld 2821 52
2. Hallbergmoos 2724 52
3. SV Erlbach 2520 47
4. Grünwald 285 45
5. Traunstein 27-6 44
6. SE Freising 2714 43
7. FC Passau 282 40
8. FC Töging 263 39
9. Unterföhring (Ab) 27-1 38
10. Kirchheim (Auf) 281 37
11. Hauzenberg 261 34
12. Holzkirchen (Ab) 256 32
13. SB Rosenheim 26-16 32
14. TSV Kastl 27-12 32
15. SpV Landshut 26-8 32
16. TSV Ampfing (Auf) 26-19 26
17. ASV Dachau 26-10 23
18. Waldkirchen 25-25 19
Wertung gemäß Direkter Vergleich
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich