FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 13.08.17 09:00 Uhr|Autor: Tim Mutz / FuPa Böblingen-Calw347

Teamcheck: FV Mönchberg

+++ Präsentiere deinen Verein +++ Schnellcheck zur neuen Saison +++
FuPa Böblingen/Calw widmet sich ab sofort in einem Schnellcheck zur neuen Saison den Vereinen des Bezirks. Die Antworten für den FV Mönchberg liefert Spielertrainer Tim Mutz, der zusammen mit Tobias Enz die Mannschaft coacht. 

1) Wie zufrieden seid Ihr mit der vergangenen Spielzeit? Wurden die gesteckten Ziele erreicht?

Die letzte Saison war okay. Wir haben gezeigt, dass wir mit den letztjährigen Favoriten auf die Meisterschaft mithalten konnten und waren im Pulk der oberen Mannschaften dabei. Allerdings waren wir mit unseren Leistungen nicht konstant genug, was uns den ein oder anderen Platz in der Tabelle gekostet hat. Zudem hatten wir deutlich zu viele Verletzte zu beklagen.

 

2) Gibt es Veränderungen im Team? Transfers, Änderungen im Trainer- und Betreuerteam?

Wir Benjamin Scholz (TSV Grafenau) haben wir nur einen Abgang. Neuzugänge sind  David Krischke (FC Gärtringen 2),  Julian Herzog ( A-Jugend, VfL Herrenberg), Lukas Krauss (A-Jugend,  TV Gültstein), Jeron Sawall (SV Affstätt), Robby Pokora (vereinslos), Fabian Dengler und  Timo Riethmüller (beide TV Gültstein).

3) Worauf liegt / lag der Schwerpunkt in der Vorbereitung? 

Wir haben viel Wert auf die körperliche Fitness gelegt, die taktische Variabilität sowie das Einbinden aller Spieler in unsere Spielphilosophie.

4) Wie lautet die Zielsetzung für die neue Saison?

Wir möchten in der nächsten Saison deutlich konstanter auftreten und einen guten und ansehnlichen Fußball spielen. Des Weiteren möchten wir die fußballerische Entwicklung der jungen Spieler vorantreiben. Als Ziel setzen wir uns einen Tabellenplatz zwischen den Plätzen eins bis vier.

5) Gibt es darüber hinaus noch Neuigkeiten im Verein oder Umfeld?

Nichts bekannt.

.

6) Auf was freut ihr euch in der kommenden Saison am meisten? Was wird das Highlight?

Wir freuen uns am meisten darauf, dass wir bald wieder unter Wettkampfbedingungen spielen können. Und auf die absolut großartige Unterstützung unserer Fans, egal ob bei unseren Heimspielen oder den Auswärtsspielen.


Meisterschaftsfavorit(en): KSC Böblingen, TV Nebringen 

Konkrete Zielsetzung der Mannschaft:

Das gesteckte Saisonziel durch konstante Leistungen erreichen.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
11.10.2017 - 459

Ihr habt gewählt: Die Elf der Woche steht fest

In neun Spielklassen wurde über die besten Spieler und Spielerinnen abgestimmt

16.10.2017 - 304

Die Wahl zur Elf der Woche läuft

In sechs Ligen des Bezirks Böblingen/Calw kann wieder abgestimmt werden +++ Bis Dienstagmorgen um 8 Uhr läuft das Voting

30.04.2017 - 281

Video: Mönchberg gewinnt Derby mit 4:2

B-4-Ligist SV Affstätt hat im Schönbuch das Nachsehen +++ Fotogarleie zum Spiel

05.05.2017 - 243

FV Mönchberg profitiert von Herrenberger Ausbildung

B-Ligist kann mit drei Talenten seinen Kader für kommende Saison verbreitern

10.10.2017 - 239

Pokal: Ein Gäuderby gibt es in Kuppingen

Im Achtelfinale des Pokals am 1. November erwartet der TSV den SV Bondorf

14.10.2017 - 210

TSV Hildrizhausen: Gelingt der Neuaufbau in der B 5 ?

Schönbuchteam gibt drei sicher geglaubte Punkte beim 2:2 gegen den TSV Schönaich 2 noch aus der Hand