Kontinuität im Schlossstadion
Freitag 12.02.21 20:15 Uhr|Autor: FV Gondelsheim604
Foto: Y. Le Madon

Kontinuität im Schlossstadion

Trainer und Mannschaft bleiben auch zur kommenden Saison zusammen
Der FV Gondelsheim hat die fußballfreie Zeit genutzt, um den gestarteten Neuanfang weiter voranzutreiben. Dabei kann der Verein den eingeschlagenen Weg fortsetzen.


So wird erfreulicher Weise unser Trainer Andreas Bauer den eingeschlagenen Weg ein weiteres Jahr mit uns gehen. "Es war mir und dem Verein ein großes Anliegen, gerade in dieser schwierigen Zeit, so früh wie möglich ein Zeichen zu setzen,“ so Andreas Bauer, "Dies gibt uns in dieser Phase auch eine gewisse Planungssicherheit für die Zukunft." Nach Gesprächen mit den Spielern wird die Mannschaft im Großen und Ganzen zusammenbleiben. "Natürlich werden wir mit Trainer Andreas Bauer noch punktuell nach Verstärkungen suchen und hoffen, so zeitnah wie möglich auch neue Spieler in Gondelsheim zu präsentieren. Der Verein freut sich über die Bereitschaft und große Lust der Spieler, darunter viele Gondelsheimer Eigengewächse, für den FV Gondelsheim aktiv zu sein." erklärt FVG-Vorsitzender Piotr Kuzma.  Natürlich wünschen sich Spieler, Trainer und Verantwortliche eine schnelle Rückkehr zur Normalität und hoffen bald wieder mit dem Trainings- und Spielbetrieb im Schlossstadion starten können. Aber bis dahin gilt: Gesundheit hat Vorrang. Bleibt gesund!


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Tabelle
1. Östringen II (Auf) 721 19
2. Rinklingen 712 17
3. Flehingen II 712 14
4. Bretten II 612 13
5. Kick. Büchig II 73 11
6. Gondelsheim (Ab) 7-1 11
7. Gölshausen 72 9
8. Untergrombac II 7-8 8
9. Dürrenbüchig 7-5 7
10. Gochsheim 7-3 6
11. Menzingen II 7-6 6
12. Münzesheim II 7-14 6
13. Bauerbach 7-10 4
14. Obergrombach II 6-15 1
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich