Die Punkte bleiben in Stätzling
Dienstag 08.10.19 15:01 Uhr|Autor: Jürgen Sdzuy 297
Gegen den SC Freiburg feiert Chris Richards sein Profi-Debüt.  Foto: Sven Hoppe / dpa

Die Punkte bleiben in Stätzling

5. Spieltag - Sonntag: FC Stätzling II - FV Illertissen II 3:0
FC Stätzling II: Daniel Rampertshammer, Ulas Kurt, Moritz Mies, Adrian Seifert, Florian Hanreich, Maximilian Kaiser (61. Marc-Lucas Lechner), Andi Hajrullahu (41. Kristian Karg), Martin Wiedenmann, David Reich (41. Devran Imdat), Jakob Sitka, Anthony Kabatas (61. Noel Amno) - Trainer: Simon Gilg - Trainer: David Gilg
FV Illertissen II: - Trainer: Ronny Tegatz
Schiedsrichter: - Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Maximilian Kaiser (13.), 2:0 Jakob Sitka (56.), 3:0 Marc-Lucas Lechner (80.)


06.10.: FC Stätzling 2FV Illertissen 2 - 3:0 Torschützen: Kaiser, Sitka, Lechner

Am heutigen Sonntag trafen sich die Kicker des FC Stätzling 2 zum Kräftemessen mit dem FV Illertissen 2.

Stätzling war von Anfang an da, machte Druck und war in allen Belangen überlegen. Illertissen hatte Glück, dass zwei sehenswerte Schüsse von Andi Hajrullahu nur knapp das Tor verfehlten oder Max Kaiser den Ball am leeren Tor vorbei schob. Er wiederum war es, der in der 13. Minute für das erste Tor sorgte und nach einem platzierten Schuss von Jakob Sitka, welchen der Torhüter nicht festhalten konnte, energisch nachsetzte und den Ball einschob.

 Zehn Minuten vor Ende der ersten Hälfte hatte Illertissen seine beste Chance. Die Stätzlinger Abwehr wurde schnell überspielt und Yasin Yldan stand allein, anscheinend selbst überrascht, drei Meter vor dem leeren Tor und schob den Ball klar vorbei. Das hätte der Ausgleich für Illertissen sein müssen.

 In der zweiten Halbzeit kam mit Kristian Karg und Devran Imdat nochmals neuer Schwung in die sonst ein wenig zähe Partie. In der 56. Minute konnte Jakob Sitka eine Flanke von Anthony Kabatas durch einen schnellen Abschluss zum lange überfälligen 2:0 verwerten. Es war bereits die Nachspielzeit, in der sich Marc-Lucas Lechner mit einem Kopfballtor aus dem Lehrbuch, auf ebenso präzise Flanke von Devran Imdat, in die Torschützenliste eintragen konnte.

 Fazit: Alle Spieler, egal, ob Startelf oder Einwechselspieler, brachten sich sofort zu 100 % ein. Eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung mit mangelhafter Chancenauswertung.

FOTOS FC Stätzling II - FV Illertissen II

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Tabelle
1. Kaufbeuren 1242 34
2. Schw. Augsb. 1346 34
3. Gersthofen 1326 30
4. TSV Rain 1219 27
5. Nördlingen 1320 27
6. FC Stätzling II 1114 20
7. TSV Friedbg. (Auf) 12-11 14
8. FC Sonthofen 13-17 14
9. FC Königsbr. (Ab) 13-17 13
10. Illertissen II (Auf) 13-30 11
11. Gundelfingen II * (Auf) 13-18 10
12. Wertachtal 13-12 9
13. TSV Kottern 12-26 5
14. FC Kempten 13-36 4
* FC Gundelfingen II: 5 Punkte Abzug
Wertung gemäß Quotientenregel: Erreichte Punkte dividiert durch absolvierte Spiele
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich