FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Freitag 19.05.17 07:30 Uhr|Autor: Torben Schröder363
Fortuna Mombach möchte die Saison nicht als Schlusslicht beenden F: Wolff

Die rote Laterne noch abgeben

Fortuna Mombach braucht gegen Rodenbach einen Sieg und Kreuznacher Schützenhilfe

Mombach. Es hätte das große Finale einer ebenso großen Aufholjagd werden sollen – doch am letzten Verbandsligaspieltag geht es für Fortuna Mombach nur noch darum, die rote Laterne abzugeben. Voraussetzung ist neben Schützenhilfe aus Bad Kreuznach gegen den FSV Offenbach ein Heimsieg am Sonntag (15 Uhr) gegen den SV Rodenbach.



Der Witz ist: Gelingt der Sprung auf den vorletzten Platz, könnte es im nicht vollends ausgeschlossenen Idealfall noch reichen für die Mombacher. Es dürfte aus der Oberliga keinen regulären Absteiger in die hiesige Verbandsliga geben, und deren Vizemeister müsste den Sprung in die Oberliga schaffen. Ähnlich Unwahrscheinliches hat man im Sport schon erlebt. Der immer wieder enttäuschten Hoffnung offenbar müde, erklärt Interimstrainer Johann Grabowski gleichwohl: „Sind wir Letzter, steigen wir ab. Sind wir Zweitletzter, steigen wir auch ab, aber als Zweitletzter. Wir wollen uns ordentlich verabschieden.“

Spielerverabschiedungen und das obligatorische Grillfest zum Saisonausklang soll es später geben. Yoshiki Mano (Japan), Karim Hadri (TSG Hechtsheim), Maurice Fischer (RWO Alzey), Marco Bergmann (VfB Bodenheim), Metealp Akcay, Davin Dzaka (beide Italclub Mainz), Christian und Marvin George (beide SV Hallgarten), Kay Schotte (Hassia Bingen), Antonio Haydo, Simon Esper und Landry Mben (alle Ziel unbekannt) gehen, nur sieben Mann bleiben, Peter Staegemann pausiert wegen eines Kreuzbandrisses. Außer Rückkehrer Lennard Broll (FC Alsbach) meldet die Fortuna noch keine Neuzugänge.



 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
18.05.2017 - 2.073

Hallgarter Hammer: Trainerduo Vogt/George

Tandemlösung nach Krnetas Wechsel zum FC Kiedrich +++ Auch Christian Georges Bruder Marvin kommt zum SVH

28.06.2017 - 1.765

TSG Hechtsheim rüstet auf

Landesliga-Absteiger mit 15 Neuzugängen +++ Essenheim holt Routinier

02.07.2017 - 1.080

Das Selbstvertrauen zurückgewonnen

Timur Karais will in Alzey angreifen, wenn seine schwere Knieverletzung es wieder zulässt

10.08.2017 - 980

Duo George/Vogt sorgt für Zuversicht

SV Hallgarten fühlt sich gewappnet +++ Aarbergener Zusammenhalt +++ Beuerbach muss 750 Euro zahlen

27.11.2016 - 925

Eberhardt fühlt sich verschaukelt

0:3-Niederlage in Zeiskam +++ Schiedsrichter habe "Neutralität" gefehlt

27.06.2017 - 908

Keine leichten Aufgaben

VERBANDSLIGA-SPIELPLAN +++ Krick beurteilt Derby-Wochen als Highlight und Herausforderung zugleich

Tabelle
1. FV Dudenhof. 3055 75
2. Idar-Oberst. 3054 70
3. Fußgönheim 3017 58
4. Speyer 3026 56
5. Alem. Walda. 3040 54
6. Bingen 3019 50
7. Jahn Zeiskam 30-6 47
8.
Kandel 30-7 42
9.
Herschberg (Auf) 30-10 39
10. Rieschweiler 30-5 38
11. SG Eintracht Ba... (Auf) 30-1 35
12. Winnweiler 30-29 29
13.
Ludwigshafen 30-28 27
14.
Rodenbach 30-32 27
15.
Fort Mombach 30-39 21
16.
Offenbach 30-54 19
ausführliche Tabelle anzeigen