Michel Witte und sein Tor gegen Jeunesse: das Interview
Samstag 10.10.20 11:00 Uhr|Autor: Paul Krier 1.006

Michel Witte und sein Tor gegen Jeunesse: das Interview

Keeper schoss Ende September ein Tor in der BGL Ligue!
Es hatte ein Weile gedauert, bis wir den Kontakt zu Etzella-Keeper und dem früheren Spieler von u.a. Dynamo Berlin, Michel Witte, hergestellt hatten. Nun bietet sich die Länderspielpause an, um nochmal auf sein Ausgleichstor am 23.September in der Schlussphase des Spiels gegen Rekordmeister Jeunesse Esch einzugehen. Hier die Schilderungen des aus dem Raum Pforzheim/Karlsruhe (D) stammenden Witte.


Michel, war Ihr Aufrücken für diese letzte Aktion des Spiels geplant bzw. vom Trainer angeordnet oder hatten Sie das frei entschieden?
Das Aufrücken war meine Intention, so dass ich nur das OK vom Trainer brauchte, das er mir schließlich gab und sofort meiner Meinung war.

War dies ihr erstes Tor? Unsere Statistiken reichen bis ins Jahr 2016 zurück, damals spielten Sie beim KSC. In all den Jahren wurde ihnen kein Tor zugeschrieben.
Es war in der Tat mein erstes Tor. Und es werden vielleicht noch ein paar folgen!

Wie sieht es denn im Training aus? Schlüpfen Sie dort manchmal in die Rolle eines Stürmers?
Ab und zu schon, weil wir viele Torhüter sind stellt mich der Trainer manchmal in den Sturm. Für den Torwart ist es wichtig, dass er Fußball spielen kann. Wenn er im Training ab und zu als Feldspieler agiert, dann hilft und fördert das die Qualitäten am Fuß enorm.

Wieviele Nachrichten und Anrufe erhielten Sie denn nach dem Treffer gegen den Rekordmeister?
Sehr viele! Familie, Freunde aber auch viele Menschen, die ich noch gar nicht kannte,  gratulierten mir. Es war ein schönes Gefühl! Noch besser wäre es aber gewesen, wenn wir gewonnen hätten!

Und wann dürfen wir uns über Ihr nächstes Tor freuen?
Als Torwart ist es natürlich nicht einfach ein Tor zu schießen. Allerdings, wenn die Möglichkeit sich bietet, werde ich wieder alles dafür tun, der Mannschaft weiterzuhelfen! Auch wenn ich kein Tor mache, denn mein eigentliches Ziel liegt ja erst einmal beim Verteidigen der Bälle!



Foto: www.paulmedia.lu (Archiv)


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Nationalspieler Dave Turpel bei Autounfall schwer verletzt!

Auf dem Nachhauseweg nach dem Spiel seines Vereins kam es zu einem verhängnisvollen Unfall

Paul Krier - vor
BGL Ligue
UPDATE: Jeunesse trennt sich von Trainer Marcus Weiss!

Präsidium trifft Entscheidung mit Blick auf die Zukunft +++ Medien: ganzes Trainerteam muss gehen

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Fünf Ergebnisse vom Samstag

Heute fanden bereits vier Partien des 7.Spieltages in der höchsten luxemburgischen Liga statt und eines in der Ehrenpromotion

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Alle Ergebnisse vom Sonntag

Die FuPa-Übersicht aller Begegnungen

Andreas Arens - vor
BGL Ligue
Schneller Abgang in Esch: Marcus Weiss (hier noch als Coach von Union Mertert-Wasserbillig)
Trainer Marcus Weiss bei Jeunesse Esch geschasst

Warum der aus Konz stammende Coach nur wenige Monate beim Luxemburger Traditionsclub im Amt war.

Erst im Sommer hatte er das Traineramt beim Luxemburger Traditionsclub Jeunesse Esch angetreten, nun ist Marcus Weiss seinen Job schon wieder los. Einen ...

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
FuPa-Gewinnspiel: es geht um ein FLF-Trikot!

Beantwortet unsere Frage und seid mit in der Verlosung dabei +++ Teilnahmebedingungen hier

Seit einigen Tagen haben wir es angekündigt, nun ist es soweit! Ab heute und bis zum 21.Oktober 12 Uhr Mittags könnt ihr über einen oder mehrere unserer Social- ...

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Die kommenden Nachholtermine in der Übersicht

Zwei ausstehende BGL-Ligue-Partie Anfang November +++ weitere Partien am 14. und 21.Oktober

In den vergangenen Tagen hat die FLF mehrere u.a. wegen Corona-Fällen abgesagte Begegnungen neu angesetzt. Hier die Übersicht der betroffenen Spiele. ...

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Giorgos Petrakis neuer Trainer bei Jeunesse Esch!

Nachfolger des entlassenen Marcus Weiss kommt aus Griechenland +++ Dinis de Sousa wird Assistent

Paul Krier - vor
Ehrenpromotion
Die neuesten Spielverlegungen

Zwei BGL-Ligue-Partien des FC Progrès betroffen +++ Jeweils eine Begegnung der Ehrenpromotion und der Reserven verschoben

Da beim FC Progrès Niederkorn gleich mehrere Spieler und Angehörige des Betreuerteams positiv auf das Corona-Virus getestet wurd ...

Paul Krier - vor
BGL Ligue
Strasser nicht mehr Trainer in Hesperingen!

Überraschende Pressemitteilung des FC Swift +++ UPDATE


FuPa Hilfebereich