FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 18.06.17 17:23 Uhr|Autor: Jörg Bullinger
3.042
Das Team von Fussball Vorort ist beim FC Eintracht und zeigt die Partie im Livestream. Foto: mis

1860 überrollt Eintracht - Partie im Re-Live

Testspiel gegen Kreisklassist
Nach dem 7:0-Kantersieg gegen den FC Hertha am Samstag traf der TSV 1860 am Sonntag auf Kreisklassist FC Eintracht München. Hier könnt ihr nochmal das Spiel anschauen. 

FC Eintracht München - TSV 1860 München   0:14 (0:8)

Aufstellung der Löwen in Halbzeit 1: 1 Hiller - 2 Weeger, 4 Weber, 20 Wein, 25 Genkinger - 14 Dressel, 16 Kindsvater, 28 Tempelmann, , 27 Heinrich, 29 György - 9 Bachschmid.

Aufstellung der Löwen in Halbzeit 2: 40 Kretzschmar - 3 Koch, 19 Aigner, 11 Köppel, 18 Jakob - 22 Berzel - 23 Helmbrecht, 48 Gambos, 5 Andermatt, 26 Karger - 54 Awata.

Tore: 0:1 Bachschmid (23.), 0:2 Kindsvater (29.), 0:3 Dressel (34.), 0:4 Heinrich (35.), 0:5 Kindsvater (36.), 0:6 Bachschmid (39.), 0:7 Weeger (41.), 0:8 Genkinger (42.), 0:9 Andermatt (53.), 0:10 Aigner (57.), 0:11 Karger (66.), 0:12 Helmbrecht (67.), 0:13 Karger (84.), 0:14 Gambos (87.)

Spielort: Ebereschenstraße 17, 80935 München


Die erste Halbzeit zwischen dem TSV 1860 und dem FC Eintracht München. 


Die 2. Halbzeit zwischen dem TSV 1860 und dem FC Eintracht München. 

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
29.06.2017 - 5.741

Jetzt abstimmen! Wer stürmt gegen Haching?

Die Stars des Münchner Amateurfussball

21.06.2017 - 1.137

Haching vs. All-Star-Team: Das sind die Mittelfeld-Strategen

Die Stars des Münchner Amateurfussball

21.06.2017 - 308

Eiserner All-Star Ujwari: So mache ich die Hachinger platt!

Keine Angst vor Hain und Bigalke

30.06.2017 - 211

Toto-Pokal: Harter Brocken für den SE Freising

Bayernligist kommt in die Savoyer Au

16.06.2017 - 162

Benediktbeuern: Trainerwechsel nach Last-Minute-Rettung

Gärtner und Hiederer übernehmen

20.08.2017 - 106

Steinhart warnt trotz Tabellenführung: Wird kein Durchmarsch

Rückkehrer warnt auch vor Bezirksligist