Wie mit Zaubertrank: Gallier-Stürmer Rugovaj startet durch
Mittwoch 02.11.16 11:40 Uhr|Autor: Mathias Willmerdinger 779
Von der Ansbacher Defensive war Shaban Rugovaj (am Ball) am Samstag nicht auszubremsen. F: Anders

Wie mit Zaubertrank: Gallier-Stürmer Rugovaj startet durch

Elf d. Woche Bayernligen/Regionalliga: Fülla, Jais und Siegwart sorgen für Landsberger Befreiungsschlag +++ Vorlagengeber deluxe: Memmingens Muriz Salemovic führt in Seligenporten glänzend Regie
Es war bislang noch nicht unbedingt die Spielzeit des Shaban Rugovaj. Der 20-jährige Angreifer hatte bis zum vergangenen Wochenende das Leder erst einmal im gegnerischen Kasten versenken können. Für einen Stürmer eine durchaus ausbaufähige Quote. An Gelegenheiten mangelte es dem Ex-Schweinfurter eigentlich nicht, aber das Runde wollte einfach zu selten ins Eckige. Am vergangenen Samstag allerdings platzte der Knoten bei Shaban Rugovaj. Beim 3:1-Heimsieg der Grabfeld-Gallier gegen die SpVgg Ansbach markierte der 20-Jährige alle drei Treffer für den TSV Großbardorf und stellte damit fast im Alleingang sicher, dass die Schönhöfer Elf in Schlagdistanz zu den Spitzenplätzen bleibt.


Auch beim TSV Landsberg läuft es in dieser Saison bis dato alles andere als nach Wunsch. Bei der formstarken DJK Vilzing waren die Lechstädter am Samstag daher wahrlich nicht in der Favoritenrolle. Doch die Lechstädter zeigten auf dem Rasen eine Reaktion auf die schwache Leistung bei der 1:2-Niederlage in der Vorwoche beim BCF Wolfratshausen. In der Oberpfalz fuhren die Schützlinge von Chefcoach Roland Krötz am Ende einen so nicht zu erwartenden 4:1-Sieg ein. Mittelfeldmann Andreas Fülla und das Sturmduo Daniel Jais und Philipp Siegwart schossen den Überraschungscoup für die Oberbyern heraus, die nun mit frisch getanktem Selbstvertrauen auf einen versöhnlichen Endspurt vor der Winterpause hoffen.

In der Regionalliga Bayern hat der FC Memmingen die richtige Antwort auf die 1:2-Derby-Heimpleite gegen den FV Illertissen gefunden. Der FCM legte beim SV Seligenporten im Kloster einen Blitzstart hin und führte nach nur vier Zeigerumdrehungen bereits mit 2:0. Zur Halbzeit war die Messe dann auch schon gelesen, die Schwaben führten souverän mit 3:0 - auch dank einer bestechenden Vorstellung von Regisseur Muriz Salemovic. Der Memminger Spielmacher und Edeltechniker zog im Mittelfeld die Fäden fast nach Belieben und war für den SVS an diesem Tag einfach nicht in den Griff zu bekommen.

Content
Content
Bayernliga Nord
18. Spieltag
7
Schumacher
14
Stauber
4
Lindner
3
Kallina
6
Droszcz
1
Panknin
9
Schnitzer
5
Feser
2
Rugovaj
7
Häuser
6
Jonczy

Knapp gescheitert:

Peter Neuberger (Torwart), Michael Eckert (Abwehr), Martin Thomann (Mittelfeld), Erik Schnell-Kretschmer (Angriff)

Auswertung erfolgte am 01.11.2016 08:03 - Abstimmungen gesamt: 1337 - Aufrufe: 17888
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: VfL Frohnlach, DJK Don Bosco Bamberg,

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
Hyundai Elf des Jahres
ROAD TO BERLIN - Aktueller Kader
Hier geht’s zur Hyundai Elf des Jahres


Content
Content
Bayernliga Süd
18. Spieltag
2
Heiland
4
Achatz
12
Krammel
1
Hoch
3
Luge
3
Fülla
3
Kubica
2
Maiolo
10
Jais
3
Siegwart
8
Akkurt

Knapp gescheitert:

Mathias Loibl (Torwart), Kilian Seitle (Abwehr), David Bauer (Mittelfeld), Christian Liefke (Angriff)

Auswertung erfolgte am 01.11.2016 08:03 - Abstimmungen gesamt: 2915 - Aufrufe: 13794
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
Hyundai Elf des Jahres
ROAD TO BERLIN - Aktueller Kader
Hier geht’s zur Hyundai Elf des Jahres


Content
Content
Regionalliga Bayern
17. Spieltag
13
Paulus
4
Löffler
9
Guerra
4
Kurz
2
Sabiri
2
Kindsvater
2
Köppel
1
Nebel
10
Schimmer
8
Marinkovic
5
Salemovic

Knapp gescheitert:

Christian Ortag (Torwart), Marco Fritscher (Abwehr), Manuel Feil (Mittelfeld), Karl-Heinz Lappe (Angriff)

Auswertung erfolgte am 01.11.2016 08:03 - Abstimmungen gesamt: 1918 - Aufrufe: 20831
Für Spieler folgender Vereine liegen keine Auswertungen vor: -

Häufig gestellte Fragen zur Elf der Woche
Hyundai Elf des Jahres
ROAD TO BERLIN - Aktueller Kader
Hier geht’s zur Hyundai Elf des Jahres

Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Mathias Willmerdinger - vor
Bezirksliga Unterfranken West
Bundeskanzlerin Angela Merkel (li.)und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder erklären die bis 14. Februar getroffenen Beschlüsse.
Amateursport weiter im Abseits: Stillstand bis 14. Februar ausgeweitet

Harte Geduldsprobe: Der Lockdown wird wieder einmal verlängert

Mittlerweile ist es traurige Gewohnheit: Der sogenannte "Lockdown" ist erneut verlängert worden. Bis zum 14. Februar soll die Bevölkerung weiterhin Kontakte auf ein Minimum herunterfahren ...

Mathias Willmerdinger - vor
Kreisliga A1 Donau/Iller
Auf dem Höhepunkt seiner fußballerischen Laufbahn: Stefan Wannenwetsch (re.) versucht, Weltmeister Thomas Müller am Schuss zu hindern. Am Ende verlieren Wannenwetsch und der FC Ingolstadt vor 75.000 Zuschauern die Partie beim Rekordmeister mit 0:2.
Als Profi in die Kreisliga - mit 28: Die Story des Stefan Wannenwetsch

Die ungewöhnliche Geschichte des Ex-Löwen, der früh zu seinen Wurzeln zurückgekehrt ist

An den Tag, der sein Leben verändern sollte, kann sich Stefan Wannenwetsch noch ganz genau erinnern: "Das war am 11. Mai 2019, 37. Spieltag wir haben mit Hans ...

Michael Grünberger - vor
Regionalliga Bayern
"Amateur-Tor des Jahres": Wer zieht ins große Finale ein?

Alle bisherigen & kommenden Duelle im Überblick +++ Seit 10. Januar könnt ihr jeden Tag abstimmen, welches Tor ins Finale einziehen soll +++ Tolle Sachpreise für die besten drei Torschützen von Stanno

Einfach nur W-O-W: FuPa hatte die Community au ...

PM BFV - vor
Regionalliga Bayern
Pro Forma: BFV setzt Spielbetrieb ab 1.2. bis auf Weiteres aus

Dies hat zur Folge, dass die Frist für die Sechs-Monate-Wechselregel ab dem 1. Februar bis zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs nicht angerechnet wird

Formaler Akt in Zeiten von Corona: Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat infolge ...

Michael Eder - vor
Kreisklasse Erlangen/Pegnitzgrund 3
Welcher Teammanager holt sich den Hauptgewinn? Jetzt abstimmen

TOP-8-Voting: Stimme jetzt für deinen Favoriten ab +++ Der Teammanager des Jahres bekommt einen 1.000€-Gutschein für die Stanno-Vereinswelt

Gemeinsam mit Stanno starteten wir den Aufruf: Wer ist euer Teammanager des Jahres und soll dafür einen 1.0 ...

Andreas Santner und Christian Kurth - vor
Regionalliga Bayern
In welcher Liga beginnt der Profi-Fußball?

Die große FuPa-Umfrage - Teil 2 +++ Was bewegt den Amateurfußball wirklich?

Seit Wochen ruht der Ball in ganz Deutschland - mit einer Ausnahme: die Profis genießen ein Sonderrecht und dürfen weiterkicken. Und einmal mehr stellt sich der Amateurfußba ...

Thomas Seidl / PM - vor
Bayernliga Nord
Bei der SpVgg Unterhaching spielte er letzte Saison noch 3. Liga, jetzt wechselt Jim-Patrick Müller in die Bayernliga zur DJK Vilzing.
Transfer-Bombe: Vilzing holt Jim-Patrick Müller

Der 31-jährige Mittelfeld-Allrounder wechselt von der SpVgg Unterhaching an den Huthgarten

16 Einsätze in der zweiten Bundesliga (4 Tore), 166 Drittliga-Spiele (23 Tore). Alleine diese nackten Zahlen zeigen, dass Jim-Patrick Müller ein gestandener Pr ...

Redaktion - vor
3. Liga
Die Anhängerschaft von Türkgücü München ist zwar bereits vorhanden, steckt aber in Sachen Organisation noch in den Kinderschuhen.
Türkgücü-Fan Ümit Icöz: "Das alles liest man nicht gerne"

Türkgücü München ist weiterhin in aller Munde. Doch was denken eigentlich die, über die gesprochen wird? TG-Fan Ümit Icöz (36) im Interview

Der Rücktritt vom Rücktritt von Präsident Hasan Kivran, einhergehend mit großen Existenzsorgen; ein sich ...

BFV/red - vor
News
Verbands-Jugendleiter Florian Weißmann musste harte Kritik einstecken
»Rebellen«-Interview: Der BFV bezieht Stellung

Die Aussagen von Walter Zitzlsperger und Robert Rothmeier schlagen hohe Wellen: Verbands-Jugendleiter Florian Weißmann und Niederbayerns Bezirksvorsitzender Harald Haase beziehen nun umfangreich Stellung

Der Bayerische Fußball-Verband meldet sich in ...

Helmut Weigerstorfer - vor
News
Im FuPa-Gespräch: Walter Zitzlsperger (links) und Robert Rothmeier.
Die niederbayerischen Rebellen des Amateurfußballs

Im Interview: Walter Zitzlsperger (55) und Robert Rothmeier (56) sind die deutlich sicht- bzw. hörbarsten Kritiker der BFV-Spitze um Dr. Rainer Koch und Florian Weißmann

Jeder, der sich eingehend mit Themen rund um den Bayerischen Fußballverband bes ...

Tabelle
1. Haching 3472 83
2. TSV 1860 II 3410 63
3. FC Bayern II 3422 58
4. FC Augsburg II 3435 57
5. FC Memmingen 3414 52
6. Illertissen 340 51
7. Nürnberg II 345 49
8. Ingolstadt II 348 48
9. Schweinfurt 34-4 48
10. 1860 Rosenh. (Auf) 34-4 48
11. SV Wacker 34-8 47
12. VfR Garching (Auf) 34-8 46
13. SpV Bayreuth 34-10 42
14. Buchbach 34-19 41
15. Schalding 34-7 40
16. Gr. Fürth II 34-19 31
17. Seligenport. (Auf) 34-35 29
18. Bayern Hof (Auf) 34-52 12
Tordifferenz bei Punktgleichheit maßgebend, nicht der direkte Vergleich!

Zwangsabstieg TSV 1860 II wg. Abstieg TSV 1860 München aus der 2. Liga.
ausführliche Tabelle anzeigen

FuPa Hilfebereich