Hallen-Highlight in Cham
Donnerstag 01.12.16 11:00 Uhr|Autor: cav421

Hallen-Highlight in Cham

U11-Toom-Baumarkt-Cup mit FC Bayern München, FC Ingolstadt, 1.FC Nürnberg und sechs weiteren Profiteams. Nittenau und Pfreimd als Qualifikanten.

Am kommenden Samstag steigt in der Dreifachturnhalle der Johann-Brunner-Mittelschule in Cham das Hallen-Highlight in diesem Jahr: Der U11-Toom-Baumarkt-Cup. Neun Profiteams haben sich angemeldet, unter anderem FC Bayern München, FC Ingolstadt, 1.FC Nürnberg. Neben dem Gastgeber ASV Cham haben sich der TSV Nittenau und die SpVgg Pfreimd vergangenes Wochenende im Qualifikationsturnier ein Startticket gesichert.




Die Vorrunde wird in zwei Sechser-Gruppen ausgespielt. In der Gruppe A sind neben dem Gastgeber ASV Cham der FC Bayern München, die SpVgg Greuther Fürth, der FC Viktoria Pilsen und der LASK Linz/Pasching gesetzt. Vergangenem Samstag konnte sich zudem die E-Jugend des TSV Nittenau für den U11-Toom-Baumarkt-Cup qualifizieren. In der Gruppe B treten der 1.FC Nürnberg, FC Ingolstadt, SpVgg Unterhaching, SSV Jahn Regensburg und Bohemia Prag gegeneinander an. Hier ergatterte am vergangenen Sonntag die SpVgg Pfreimd als Zweiter im Qualifikationsturnier einen Startplatz. Die U10 des ASV Cham schaffte zwar hier den Turniersieg, verzichtet jedoch auf das Ticket.


Wir möchten nicht nur den ASV Cham, sondern auch die Stadt Cham würdig vor Bayerns Fußballelite vertreten“, so der Jugendleiter der Chamer Heldenschmiede Christian Eidenhardt. „Besonders freut mich das internationale Flair mit Teams aus unseren Nachbarländern Tschechien und Österreich.“ Turnierbeginn ist um 11:00 Uhr im Quader 1 in Cham. Die Platzierungsspiele beginnen gegen 17:00 Uhr, ehe um 18:30 Uhr das große Finale terminiert ist.


Verlinkte Inhalte

Interessante Artikel

Redaktion Cham - vor
Bayernliga Nord
Michael Weiß ist der designierte neue Abteilungsleiter des ASV Cham
ASV Cham hat neues Führungsteam

Wer beerbt Matthias Altmann als Chef der Chamer Fußball-Abteilung? Nun wurde ein Überraschungskandidat gefunden.

Die Sparte Fußball des ASV Cham stellt sich für die Zukunft auf. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Neuwahlen der Abteilung, wird ...

Markus Schmautz - vor
Bezirksliga Oberpfalz Süd
Maximilian Steinhauer (v. l.), Lucas Lohberger und Manuel Dengler schließen sich dem VfB Bach an. Montage: Würthele
VfB Bach verjüngt seinen Kader

Der Bezirksligist verstärkt sich mit drei Spielern auf dem Bayerwald +++ Landesligist Neukirchen muss ein Duo ziehen lassen

Der VfB Bach rangiert nach 25 von 30 Spieltagen mit 38 Punkten auf Rang fünf in der Tabelle der Bezirksliga Süd. Im Jahr 2020 ...

Tobias Wittenzellner - vor
Landesliga Bayern Mitte
Matthias Graf zählte über Jahre zu den besten Verteidigern in Ostbayern.
"Maschine" Stoilov, Lamer Urgesteine und das Regensburger Nachtleben

Meine Top-11: Der langjährige Bayernliga-Verteidiger Matthias Graf stellt seine persönliche Wunschauswahl zusammen +++ "Sepp Beller war eine absolute Respektsperson"

Im Laufe einer langen Fußballerkarriere trifft man den einen oder anderen ...

Florian Würthele - vor
Landesliga Bayern Mitte
Sebastian Rötzer, hier im Trikot des ASV Cham, spielt künftig für Burglengenfeld.
Torwarttalent kehrt zum ASV zurück

Der ASV Burglengenfeld füllt die Lücke auf der Torwartposition. Die Verpflichtung ist vielversprechend. (M-Plus)

Manch ein eingefleischter Fan des ASV Burglengenfeld mag bei der Verpflichtung von Sebastian Rötzer Parallelen zu Marco Epifani sehen. D ...

Thomas Mühlbauer - vor
Bayernliga Nord
Jim-Patrick Müller, hier beim Totopokalspiel der SpVgg Unterhaching in Neutraubling, absolvierte in seiner Laufbahn über 300 Punktspiele in 2., 3 und 4. Liga.
Transferhammer in Vilzing: Jim-Patrick Müller wechselt zur DJK

Zweiter Winterneuzugang für die DJK Vilzing: Jim-Patrick Müller wechselt zu den Schwarzgelben

Im Lager des Fußball-Bayernligisten DJK Vilzing darf man sich kurz vor Ende der Transferfrist nach der Verpflichtung von Andreas Jünger über den zweiten Wi ...

Thomas Mühlbauer - vor
Bayernliga Nord
Josef „Bebbo" Eibl übernimmt im Sommer das Training bei der DJK Vilzing.
DJK Vilzing: „Bebbo“ Eibl wird im Sommer neuer Cheftrainer

Die Personalplanungen für den Sommer 2021 schreiten bei den Bayernligakickern der DJK Vilzing weiter voran.

Mit der Position des Cheftrainers konnten die Verantwortlichen um den Sportlichen Leiter des Bayernligaspielbetriebs, Sepp Beller, in diesen T ...

Florian Würthele - vor
Kreisliga West
Trotz seiner defensiven Position ist Patrick Greindl immer für ein Tor gut.
«Ich kann auch mal sehr laut werden»

Patrick Greindl ist der „Dauerbrenner“ beim TV Nabburg. Sportlich läuft es für den Kapitän und sein Team wie am Schnürchen.

Es gab Aufs und Abs während der letzten Jahre, jetzt scheint sich der TV Nabburg sportlich gefunden zu haben. Nach dem ...

red - vor
A-Klasse Viechtach
Fred Bauer war ein Ausnahmekönner
Fred Bauer: Der 400-Tore-Stürmer

Der Blaibacher erzielte Tore am Fließband - stellte sein Können aber nur kurze Zeit höherklassig unter Beweis

Zwischen 25 und 40 Toren pro Saison waren in der fußballerischen Glanzzeit von Fred Bauer (49) Standard. Der technisch beschlagene Angrei ...

Florian Würthele - vor
Bayernliga Nord
Archivfotos: Simon Tschannerl, Alexander Schlirf, Rayn Evans
Monatelang ohne Punktverlust

Das sind die längsten Siegesserien der Oberpfälzer Verbandsligisten

Der SV Donaustauf und der SV Seligenporten haben zu Beginn der laufenden Saison ihren eigenen Rekord an Siegen hintereinander auf Verbandsebene geknackt. Wie lang waren die bisher l ...


FuPa Hilfebereich