FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Dienstag 12.09.17 14:31 Uhr|Autor: mk90
F: Guggenberger

BOL-Auftakt gegen JFG Brunnenlöwen

Die U13 des ASV Cham startet nach 2:4 gegen FC Ingolstadt in die BOL-Saison
Nach einer 2:4 Testspielniederlage gegen den FC Ingolstadt startet die U13 des ASV Cham am Mittwoch um 18:00 Uhr gegen die JFG Brunnenlöwen in die BOL-Saison.

Aufgrund der guten Vorbereitung möchte der ASV Nachwuchs mit einem positiven Ergebnis in die BOL-Saison starten. Das Trainerteam um Michael Karl und Stefan Pongratz können zum Auftaktspiel auf dem kompletten Kader zurückgreifen. Im letzten Testspiel gab es am Wochenende beim Nachwuchs des FC Ingolstadt eine 2:4 Niederlage. Hier standen sich über das gesamte Spiel zwei Teams auf Augenhöhe gegenüber, wobei die "Schanzer" cleverer im Verwerten der Torchancen waren. Die 1:0 Führung des ASV Cham durch Stefan Dummer nach Vorarbeit von Julia Lankes wandelten die Gastgeber noch vor der Halbzeit in ein 2:1 um. Durch einen Doppelschlag nach Wiederanpfiff erhöhte der FC Ingolstadt auf 4:1. Die nie aufsteckende ASV Elf schaffte aber trotz mehreren Torchancen nur mehr den 2:4 Anschlusstreffer kurz vor Spielende durch Raphael Kreipl nach Vorarbeit von Timo Schreiner, was zugleich den Endstand bedeutete.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
16.11.2017 - 69

U13 Bezirksoberliga Oberpfalz - Der 11./22. Spieltag

Alle Spiele des 11./22. Spieltags in der Übersicht

17.11.2017 - 52

ASV U-13 im BOL-Vorrundenfinale in Raigering

Karl/Pongratz Truppe fährt zuversichtlich zum "Pandurennachwuchs"rn

22.11.2017 - 41

Chamerin bei Bayernauswahl

Julia Lankes vom BFV-NLZ Cham wurde für den Wochenendlehrgang der U14-Bayernauswahl nominiert


Hast du Feedback?