FuPa Weser-Ems RSS-Feed
Partner & Infos
So. 23.11.14 | Autor: Julian Göke - FuPa Bentheim | 203
0
Vorwärts siegt - Weiße Elf, Bentheim und Gildehaus mit Remis

Vorwärts siegt - Weiße Elf, Bentheim und Gildehaus mit Remis

Spitzenreiter schlägt Schapen spät mit 3:1 - Bentheim 4:4 in Surwold - Walter rettet Punkt für VfL WE - Gildehaus torlos

Keine Niederlage mussten die vier Grafschafter Bezirksligisten am Sonntag einstecken. Ligaprimus Vorwärts Nordhorn tat sich zwar schwer gegen den FC Schapen, siegte im Endeffekt aber dennoch mit 3:1. Der TuS Gildehaus spielte beim ASV Altenlingen torlos 0:0. Für die Weiße Elf gab es in Freren ebenfalls einen Punkt - 1:1 hieß es dort am Ende. Ein torreiches Spiel bekamen die Fans des SV Bad Bentheim zu sehen, ihre Mannschaft spielte allerdings nach dreimaliger Führung "nur" 4:4 beim SV Surwold.

Heute 09:46 Uhr | Autor: NOZ | 43
0
SV Meppen

Erste Pleite für HSV, Meppen 5:0 in Goslar

Fünfte Spiel in Folge ungeschlagen

um/spo Goslar/Osnabrück. Der SV Meppen ist in der Fußball-Regionalliga Nord im fünften Spiel in Folge ungeschlagen geblieben.

Heute 09:46 Uhr | Autor: Neue Osnabrücker Zeitung | 82
0
Dem Druck standgehalten

Dem Druck standgehalten

VfL-U21 schlägt Wunstorf 2:1 - Routiniers geben den Takt an

Osnabrück. Wie wichtig der 2:1-Sieg der U21 des VfL Osnabrück gegen den 1. FC Wunstorf war, macht ein Blick auf die Tabelle der Fußball-Oberliga deutlich: Die Abstiegszone ist für den VfL trotz des Dreiers weiter nur sechs Punkte entfernt, weil auch der VfL Oldenburg im Tabellenkeller punktete.

Heute 09:51 Uhr | Autor: Wittlager Kreisblatt | 13
0

1:5-Packung für Bohmte

VfL Kloster Oesede - TV 01 Bohmte 5:1 (3:0)

ph Bohmte. Nichts zu bestellen hatte Fußball-Bezirksligist Bohmte im letzten Auswärtsspiel des Jahres.

So. 23.11.14 | Autor: Christian Hesse, Bramscher Nachrichten | 72
0
Riester Traumtore gegen harmlose Gäste

Riester Traumtore gegen harmlose Gäste

Gastgeber düpiert TuS Borgloh auf Lage mit 5:1

Mit einem verdienten und ungefährdeten 5:1-Sieg gegen den abstiegsbedrohten TuS Borgloh verabschiedete sich der Bezirksligist SC Rieste im letzten Heimspiel vor der Winterpause vom Anhang. ,,Es war ein schöner Heimspielabschluss", strahlte SCR-Trainer Josef Buschemöhle nach dem Schlusspfiff.

So. 23.11.14 | Autor: Bernhard Tripp, Bersenbrücker Kreisblatt | 218
0
Merzen mit 2:3 von Sportfreunden abgefangen

Merzen mit 2:3 von Sportfreunden abgefangen

,,Löwen" führten in Schledehausen 2:1 bis zur 88. Minute

Mit hängenden Köpfen und versteinerten Mienen schlichen die Merzener ,,Löwen" nach dem Schlusspfiff in Schledehausen vom Platz.

So. 23.11.14 | Autor: Bernhard Tripp, Bersenbrücker Kreisblatt | 269
0
Tabellenführer TuS siegt nach Belieben 4:1

Tabellenführer TuS siegt nach Belieben 4:1

Bersenbrück: Minikader hat Spielverein 16 ,,keine Luft gelassen"

Mit einem souverän herausgespielten 4:1 als Gast von Spielverein 16 Osnabrück hat Tabellenführer TuS Bersenbrück einmal mehr seine Ausnahmestellung in der Bezirksliga 5 unter Beweis gestellt.

So. 23.11.14 | Autor: Bernhard Tripp, Bersenbrücker Kreisblatt | 171
0
Ankum feiert 4:1 über Viktoria GMHütte

Ankum feiert 4:1 über Viktoria GMHütte

Ersatztorwart Gerrit Imdiek der ,,Held" im Quitt-Stadion

Mit einer spielerisch und kämpferisch eindrucksvollen Mannschaftsleistung hat Quitt Ankum die Viktoria aus GMHütte in die Schranken gewiesen und einen teilweise offenen Schlagabtausch klar mit 4:1 für sich entschieden.

So. 23.11.14 | Autor: NOZ | 258
0
Biener Sorglosigkeit wird bitter bestraft

Biener Sorglosigkeit wird bitter bestraft

Etliche vergebene Chancen und ein spätes Gegentor in Hollage

Diese Niederlage ist so überflüssig wie ein Kropf! In der Nachspielzeit kassierte der Fußball-Landesligist SV Holthausen/Biene im Auswärtsspiel bei Blau-Weiß Hollage ein Gegentor und verlor die Partie mit 0:1 (0:0). Zuvor hatten die Biener etliche gute Torchancen ausgelassen.

So. 23.11.14 | Autor: Dieter Kremer | 261
0
Lingen leistet sich seine

Lingen leistet sich seine "Minikrise"

2:3 beim SC Türkgücü - Erstmals zwei Pleiten in Folge

In der Fußball-Landesliga schmilzt der Vorsprung von Tabellenführer TuS Lingen auf die Verfolger. Am Sonntag unterlag das Team von Wolfgang Schütte mit 2:3 (1:1) beim SC Türkgücü Osnabrück. Weil die Lingener erstmals in dieser Saison zwei Spiele hintereinander verlieren, beträgt der Abstand auf Platz zwei nur noch zwei Punkte.

So. 23.11.14 | Autor: Torben Möller / FuPa.net | 497
0
Die Spitzenteams halten sich schadlos

Die Spitzenteams halten sich schadlos

Kloster Oesede untermauert Platz 2 - Voxtrup bleibt "dran" - Borgloh verliert erneut

In der Bezirksliga 5 feierten die ersten vier der Tabelle Siege, während die „Kellerkinder allesamt Niederlagen einstecken mussten. Der VfL Kloster Oesede untermauerte mit einem 5:1-Erfolg über den TV 01 Bohmte den zweiten Rang. Mehr Mühe hatte der Tabellendritte, VfR Voxtrup, beim knappen 2:1 gegen BW Hollage II. Keine Chance hatte „Schlusslicht“ TuS Borgloh beim 1:4 in Rieste.

So. 23.11.14 | Autor: Hendrik Niebuhr | 151
0
Zevenhuizen und Pöling verlängern Verträge

Zevenhuizen und Pöling verlängern Verträge

Beide Trainer bleiben auch im kommenden Jahr verantwortlich

Doppelte Vertragsverlängerung in der Bezirksliga: Sowohl der ASV Altenlingen als auch Concordia Emsbüren verkündeten am Sonntag, auch in der kommenden Saison mit ihren Trainer Jan Zevenhuizen bzw. Stefan Pöling weiter zu machen.

So. 23.11.14 | Autor: Hendrik Niebuhr | 226
0
Papenburg mühelos gegen Meppen II

Papenburg mühelos gegen Meppen II

Klarer 4:0-Erfolg - Emsbüren verliert in Überzahl - Bemboom und Manemann ärgern sich - Nullnummer in Altenlingen - Torfestival in Surwold

Nachdem am letzten Wochenende fast alle Ansetzungen in der Fußball-Bezirksliga ins Wasser gefallen sind, konnte diesmal wieder gespielt werden. Lediglich die Partie zwischen BW Dörpen und Eintracht Nordhorn wurde abgesagt. Während Papenburg Revanche an Meppen II nahm, wurde sich in Emsbüren, Schapen, Freren und Altenlingen geärgert. Torreich ging es in Surwold zu.

So. 23.11.14 | Autor: NOZ | 705
0
3:2 - Türkgücü zwingt den Spitzenreiter in die Knie

3:2 - Türkgücü zwingt den Spitzenreiter in die Knie

Landesliga: Schwegmann trifft in Nachspielzeit herrlich zum Hollager 1:0 - Rothenfelde beim 1:4 desolat

Feiertagsstimmung herrschte am Sonntag auf dem Osnabrücker Schinkelberg nach dem 3:2-Sieg des SC Türkgücü Osnabrück im abwechslungsreichen Spiel gegen den Landesliga-Spitzenreiter TuS Lingen. In der Nachspielzeit Grund zu jubeln hatte BW Hollage beim etwas schmeichelhaften 1:0 über den SV Holthausen/Biene. Da auch Melle, wenn auch spät, mit 2:1 gegen den TuS Pewsum gewann, sind alle vier Mannschaft aus Osnabrück Stadt und Land unter den ersten zehn der Tabelle. Trübsal blies von ihnen an diesem Wochenende allein der SV Bad Rothenfelde nach dem fast noch schmeichelhaften 1:4 daheim gegen Blau-Weiß Lohne.

So. 23.11.14 | Autor: Dieter Kremer | 559
0
Gnadenlose Speller zerlegen desolate Jeddeloher

Gnadenlose Speller zerlegen desolate Jeddeloher

Sascha Wald trifft vor 612 Zuschauern dreifach - Gäste verteilen Geschenke

Die Fußballer vom Oberligisten SC Spelle-Venhaus rollen das Feld weiter von hinten auf: Am Sonntag demonstrierte die Mannschaft von Siggi Wolters ihre Stärke und düpierte den Meisterschaftsanwärter SSV Jeddeloh. Dreifacher Torschütze beim 6:2 (5:1) im letzten Heimspiel des Jahres war Sascha Wald.

So. 23.11.14 | Autor: Fabian Pieper | 637
0
Live! Auslosung Indoor-Cup!

Live! Auslosung Indoor-Cup!

Verfolgt hier die Auslosung des Belmer Indoor-Cups ab 16:00 Uhr live!

Die Auslosungen des Fortuna-Cups und des Hüggelcups sind Geschichte, da steht schon die nächste große Ziehung an. In welcher Konstellation das Teilnehmerfeld des Belmer Indoor-Cups in das Turnier starten wird, das erfahren wir heute ab 16:30 Uhr, wenn in der Belmer Vereinsgaststätte "twentyseven" die große Auslosung stattfindet. FuPa Weser-Ems berichtet live.

Fr. 21.11.14 | Autor: Hendrik Niebuhr | 274
0
Haselünne gewinnt mit Glück

Haselünne gewinnt mit Glück

HSV springt durch schmeichelhaften 2:0-Erfolg auf Platz zwei

Der Haselünner SV hat in der Fußball-Bezirksliga zumindest bis Sonntag den zweiten Platz erobert. Beim Türkischen Verein Nordhorn gewann der HSV mit 2:0, hatte dabei aber schwer zu kämpfen. „Das war ein sehr glücklicher Sieg“, bestätigte auch Betreuer Max Sandhaus.

Fr. 21.11.14 | Autor: Mirko Nordmann | 329
1
Gelbe Karten machen Sorgen

Gelbe Karten machen Sorgen

SV Holthausen/Biene reist zu Blau-Weiß Hollage

Vier Spiele hat der Fußball-Landesligist SV Holthausen/Biene noch vor der Brust, ehe das Team von Trainer Andreas Helmer in die verdienten Weihnachtsferien gehen darf. Das Restprogramm hat es allerdings in sich. Da gehört Blau-Weiß Hollage, wo die Biener am Sonntag um 15 Uhr antreten müssen, noch zu den leichteren Aufgaben.

Fr. 21.11.14 | Autor: Dieter Kremer | 259
0
Spelle bittet zum letzten

Spelle bittet zum letzten "Heimtanz"

Aufsteiger spielt am Sonntag bereits zum dritten Mal gegen Titelanwärter SSV Jeddeloh

Die Winterpause naht zwar. Doch bevor die Oberligafußballer des SC Spelle-Venhaus am 7. Dezember dieses sportlich so erfolgreiche Jahr mit der Nachholpartie in Wunstorf beschließen, findet unter anderem noch das letzte Heimspiel des Jahres 2014 statt. Die Truppe von Siggi Wolters bekommt es am Sonntag (14 Uhr) mit dem Titelaspiranten SSV Jeddeloh zu tun.

Fr. 21.11.14 | Autor: Dieter Kremer | 694
0
Brode-Wechsel bringt keine Unruhe beim TuS Lingen

Brode-Wechsel bringt keine Unruhe beim TuS Lingen

Keine Schockstarre beim Tabellenführer vor Spiel beim SC Türkgücü Osnabrück

In der Fußballerszene schlug die Nachricht ein wie eine Bombe, auch wenn die Gerüchteküche gebrodelt hatte: Torjäger Dennis Brode verlässt den TuS Lingen zum Saisonende in Richtung VfL Weiße Elf Nordhorn. Doch die Vorbereitung des Landesliga-Tabellenführers auf das Auswärtsspiel gegen SC Türkgücü Osnabrück (Sonntag, 14 Uhr) ist dadurch nicht beeinträchtigt.

0
Aktivitäten
2

Zum Liveticker


Aktuelle Turniere
keine aktuellen Turniere
» Alle Turniere anzeigen
Wechselbörse Weser-Ems
Fillinger, Kris
Jong Twente
SV Meppen
Bolles, Dennis
Rot-Weiß Damme II
Rot-Weiß Damme
Bauer, Alexander
Rot-Weiß Damme II
Rot-Weiß Damme
Kuhr Tobias Kuhr, Tobias
SV Concordia Emsbüren
SV Union Lohne 1920 IV
Dirkes Leonard Dirkes, Leonard
BW Merzen
BW Merzen II
Brand, Jens
SV Erika-Altenberge
SV Meppen II
Walocha, Marvin
VfL Germania Leer
SV Nortmoor
» zur Wechselbörse
Tippspiel Weser-Ems
Tippspiel Weser-Ems
1.
Frank Dieckmann
58%83.656
2.
Felzen Apollonia
51%78.696
3.
Reinhold Fiedeldey
53%73.958
4.
Joachim Gerhardt
49%68.695
5.
Willy Derks
29%33.472
6.
Markus Meer
56%22.216
7.
Wolfgang Straefling
53%15.315
8.
Thorsten Wültner
52%13.920
9.
Jonas Pietmann
52%6.931
10.
Holger Moormann
44%5.915
» Alle Platzierungen
neue Vereinsverwalter
SV Eintracht Schepsdorf 1968
Friedel GreivingGestern, 15:24
SV Bad Laer
Hans Funke20.11. 11:00
SC Türkgücü Osnabrück
Serkan Can19.11. 21:35
Viktoria 08 Georgsmarienhütte
Jannik Kuzma18.11. 14:28
SuS Rhede von 1921
Jürgen Lechner17.11. 11:55
OFV Ostercappeln
Tarek Farhat14.11. 15:49
SV Erika-Altenberge
Wolfgang Arens13.11. 18:17
VfL Herzlake
Marc Bester12.11. 22:05
» Vereinszugang anfordern
Vereinsbörse
09.11. 18:33 Uhr
Spielerinnen gesucht
30.10. 17:51 Uhr
Verstärkungen gesucht !!
28.10. 15:24 Uhr
Torhüterin gesucht
22.10. 15:08 Uhr
Hallenturnier gesucht
18.10. 09:36 Uhr
Hallenturniere gesucht
» Vereinsbörse anzeigen
Schiedsrichter-Gruppen
Hannover
Facebook