FuPa-Shop Vereinsverwaltung
Suche
Sonntag 28.07.13 18:00 Uhr|Autor: Florian Diehl
422
F: hartmut kersch
SG Aulatal erreicht Kreispokal-Halbfinale
Schmier-Elf dreht zweimaligen Rückstand +++ Heenes gegen Rotenburg/Lispenhausen abgesagt
Die SG Aulatal steht im Halbfinale des Kreispokals Hersfeld-Rotenburg. Der Fußball-Kreisoberligist setzte sich in der Runde der letzten acht beim A-Ligisten ESV Ronshausen durch. Die junge Elf von Spielertrainer Andreas Schmier drehte einen zweimaligen Rückstand und gewann am Ende mit 3:2 (1:2).

Dabei begann die Elf aus Sicht der Aulataler mit einen Negativerlebnis. Nur neun Minuten waren gespielt, da zappelte der Ball zum ersten Mal im Netz von SG-Keeper Daniel Orth. Nach zwanzig Minuten markierte Daniel Naumann den Ausgleich. Philipp Raasch erzielte die abermalige Führung der Hausherren. Im zweiten Abschnitt traf SG-Stürmer Jonas Petersohn per Strafstoß zum 2:2-Remis. Das Eigentor von Ronshausens Rene Baber sorgte neun Minuten vor Ende der regulären Spielzeit für die Entscheidung.

Da die ursprünglich angesetzte Partie zwischen den beiden Kreisoberligisten SV Heenes und SG Rotenburg/Lispenhausen abgesagt wurde, müssen nun die noch drei ausstehenden Viertelfinal-Begegnungen noch angesetzt werden.

 
0 Kommentare0 Mitleser |
Du möchtest mitdiskutieren? Jetzt hier anmelden.
Das könnte auch interessant sein
14.09.2016 - 1.285

FuPa-Speedometer beim Derby-Event

Wettbewerb: +++ FuPa-Team zu Gast bei Heimspiel der SG Lautertal / Wer hat den härtesten Schuss der Region? / Aktive und Familien aus ganz Mittelhessen willkommen +++

17.04.2014 - 505

2:1 - Heide-Elf verteidigt Kreispokaltitel

Gruppenligist Hessen Hersfeld wird seiner Favoritenrolle gerecht +++ Schmier-Elf schlägt sich achtbar +++ Starke zweite Hälfte der Hausherren

25.05.2015 - 431

Aulatal hadert mit Schiedsrichterleistung

Pleite im Spitzenspiel für die Pflanz-Elf +++ Platzverweise gegen Kapitän Alexander Weber sowie Steffen Schneider tun für die wahrscheinliche Relegation weh +++ Paul Kozik erster Neuzugang für die kommende Saison

24.07.2014 - 346

15:0 - SVA weiter in Torlaune, Hessen weiter

Verbandsligist Asbach feiert nächsten Kantersieg +++ Hessen Hersfeld mit Mühe +++ Aulatal überrascht Hohenroda

21.07.2014 - 263

Asbach nach Kantersieg weiter, viele Absagen

Favoritensiege in der zweiten Runde +++ A-Ligist Mühlbach/Raboldshausen schafft Überraschung +++ Viele Absagen wegen Personalmangel

17.07.2014 - 248

Rickert-Elf souverän, KOL-Aufsteiger Sorga raus

Titelverteidiger SG Hessen/Hersfeld gibt sich keine Blöße +++ Ligarivale Niederaula/Hattenbach mit Kantersieg +++ Gudegrund/Konnefeld überrascht