2024-05-24T11:28:31.627Z

Vereinsnachrichten
Denis Drnda wurde zum dritten Mal als Cheftrainer bei Steglitz GB SK vorgestellt.
Denis Drnda wurde zum dritten Mal als Cheftrainer bei Steglitz GB SK vorgestellt. – Foto: Özgen

Wie Pal Dardai: Denis Drnda zum Dritten in Steglitz

Steglitz GB Sk vermeldet im Saisonendspurt erneut einen Trainerwechsel - ein alter Bekannter kehrt zurück rn

Trainerwechsel bei Steglitz GB Sk: der Kreisligist vermeldete die Rückkehr von Denis Drinda. Erdal Celik konzentriert sich wieder auf den Aufbau einer Jugendabteilung.

Überraschend kam zum Ende der vergangenen Woche die Meldung auf, dass Steglitz GB SK einen Trainerwechsel vollzogen hat. Erneut. Im Sommer hatte Julian Salata den Posten auf der Bank übernommen - im Winter aber schon wieder abgegeben. Es folgte Erdal Celik, der eigentlich als sportlicher Leiter und Berater geholt wurde, unverhofft aber auch in diese Aufgabe hineinschlitterte. Jetzt, sieben Spieltage vor Schluss, soll eine langfristige Lösung gefunden worden sein.

Mit voller Stolz präsentierte der Verein Denis Drnda als neuen Cheftrainer. Drnda und Steglitz? Ja richtig, da war schon mal was. Für den Trainer ist es bereits das dritte Engagement beim Kreisligisten. Zum Ende der Saison 2018/2019 übernahm er das Ruder und vollendete die Saison erfolgreich. Im darauffolgenden Jahr marschierte das Team, auch nicht gestoppt durch Corona, durch in die Bezirksliga. Doch für Drnda endete das Engagement vorerst, zog es ihn doch zum 1.FC Novi Pazar. Bereits nach kurzer Amtszeit war das Aus - und seine Rückkehr zum Steglitz GB SK besiegelt. Aufgrund der Saisonunterbrechung agierte er nur zwei Spiele als Chef am Seitenrand, führte aber auch zur Saison 2021/2022 die Mannschaft an. Im März des vergangenen Jahres zog er sich dann aber zurück, machte nun ein Jahr Pause.

Der Kontakt zwischen beiden Seiten soll sich in den letzten 12 Monaten intensiv gewesen sein. Nun beschlossen alle Seiten, dass eine Rückkehr Sinn macht. Erdal Celik kann sich wieder voll und ganz auf den Aufbau der Jugend kümmern, Drnda als Trainer die Entwicklung vorantreiben. Zum Auftakt gab es einen Sieg.

Aufrufe: 018.4.2023, 07:18 Uhr
FuPa Berlin / mpAutor