2024-05-17T14:19:24.476Z

Spielbericht
– Foto: Marcel Eichholz

TSV Venne verteidigt Platz 4

Am 27. Spieltag der Bezirksliga Weser-Ems 5 trafen der TSV Venne und der TSV Wallenhorst vor gut 100 Zuschauern aufeinander. Schiedsrichter Jakob Dammann hatte die Partie nicht immer im Griff, was zu einigen Diskussionen auf dem Platz führte.

Bereits in der 7. Minute gelang dem TSV Venne durch John Holm das 1:0 nach einer Vorlage von Tardeli Malungu. In der 13. Minute musste der TSV Wallenhorst verletzungsbedingt wechseln, für Marc Kröger kam Daniel Bauer ins Spiel. In der 19. Minute erhöhte der TSV Venne durch Torwart Marcel Budde auf 2:0, nachdem ein sehr strittiger Foulfelfmeter gepfiffen wurde.

Zur Halbzeitpause führte der TSV Venne verdient mit 2:0, obwohl sie sich hauptsächlich auf lange Bälle konzentrierten. In der zweiten Halbzeit legte der TSV Venne nach, als Tardeli Malungu in der 61. Minute das 3:0 erzielte nach einer Vorarbeit von Fabian Knäuper. Besonders beeindruckend war Malungus Aktion, als er den Torwart umkurvte und den Ball ins Netz schob.

Am Ende gewann der TSV Venne mit 3:0 gegen den TSV Wallenhorst. Die Gäste wurden in der zweiten Halbzeit aktiver, während sich Venne darauf beschränkte, die Führung zu verwalten und lange Bälle zu spielen. Für den TSV Venne geht es nun darum, einen Platz in den Top 5 zu sichern, während der TSV Wallenhorst weiterhin um den Klassenerhalt kämpfen muss.

TSV Venne: Marcel Budde, Adrian Meyer, Patrick Klöppel, Enzo Hoppe, Vasco Mertins (84. Nico Möller), Lennart Holtmeyer, Sven Herrmann (71. Leon Schmeddes), Fabian Knäuper, Tardeli Malungu, John Holm, Ceyhun Ermis (64. Marco Enns) - Trainer: Nico Fehlhauer - Trainer: Patrick Klöppel - Trainer: Tardeli Malungu
TSV Wallenhorst: Jonas Witte, Henning Wiggers, Marc Kröger (13. Daniel Bauer), Noel Schwegmann, Ole Felix Kujas, Nils Beckmann, Jens Bauer (53. Lukas Grewe), Lennart Wulftange (74. Jens Reichelt), Christian Schiffbänker (67. Finn Kujas), Jonas Albers, Luca Meyer - Trainer: Christian Schiffbänker - Trainer: Jens Ungruhe
Schiedsrichter: Jakob Dammann
Tore: 1:0 John Holm (7.), 2:0 Marcel Budde (19. Foulelfmeter), 3:0 Tardeli Malungu (61.)

Aufrufe: 014.4.2024, 18:10 Uhr
Nico PaetzelAutor