2024-04-12T13:41:07.504Z

Allgemeines

Sonderprämien für Top-Tickermelder! Die Gewinner des Monats März!

Die "Liveticker Monats-Challenge" für die besten FuPa-Tickermelder des Monats +++ Neu als Prämie: Unsere einzigartigen FuPa-Shirts

"Hallo, Moin, Grüezi und Servus liebe Fußball-Festtagsgemeinde. Ja, wir haben dieses Kribbeln im Bauch, dass man nie wieder vergisst... Der Grund für diese gigantische Vorfreude: Die Relegation stand vor der Tür!" 😍 Ein FuPa-Ticker zweier Teams der untersten Spielebene im Herrenfußball startete genau so. 🤩 Der Lohn: 45.000 Aufrufe, rund 18.000 bestens informierte, glückliche FuPa-User. Es waren Spiele wie diese, die uns auf die Idee gebracht haben, die "Liveticker Monats-Challenge" zu starten! Seit einigen Monaten erhalten die besten FuPa-Livetickerer des Monats tolle Sonderprämien!

Wie's funktioniert? (Teilnahmebedingungen)
Tickert möglichst ausführlich, beschreibt die Tore, begleitet die Partie bestmöglich und stellt euch dem Votum der FuPa-User. Seit einigen Monaten können angemeldete FuPa-User (hier geht's zur Anmeldung!) Liveticker bewerten. NEU seit Ende November 2023: mit einem "Top-Ticker"-Voting. Negativbewertungen sind nicht mehr möglich. In die Wertung für die "Liveticker Monats-Challenge" geht eine Liveticker-Partie dann ein, wenn ihr mindestens 5 Positivbewertungen erhalten ab - von unterschiedlichen Personen (zuvor mussten es 5 Positivbewertungen mehr sein als Negativbewertungen. Die gibt es allerdings nun nicht mehr). Sprich: ab einem Abstimmungsergebnis von 5-0 (oder höher), bzw. 6-0, 7-0, usw. (zuvor 6-1, 7-2, usw.). Pro User-Account kann nur eine Stimme pro Partie abgegeben werden! Wir behalten uns vor, gegen unlauteres Vorgehen vorzugehen. (Die User-Abstimmung ist während der Livephase der Partie bis 20min nach Schlusspfiff möglich (zuvor: bis 24h nach Anpfiffzeitpunkt der Partie), und wird danach geschlossen.



Wer am Ende eines Monats fupa-weit die meisten Partien mit einem Abstimmungsergebnis von mindestens 5 Positiv-Abstimmungen getickert hat, erhält folgende Sonderprämien:

  • Platz 1-10) 50 Sonder-Prämienpunkte auf euer FuPa-Punktekonto
  • Unter den Top-10-Tickermeldern jeden Monats losen wir zudem drei Tickermelder aus, die eines unserer selbst-designten FuPa-Shirts erhalten 👕 (die vier Shirts findet ihr hier im Artikel)

Alle Gewinner werden jeweils nach dem jeweiligen Monatsende benachrichtigt. Selbstverständlich können wir die Shirts nur an User verschicken, die uns ihre korrekte Postanschrift übermitteln. Zudem benötigen wir bei dieser Prämie natürlich eure Konfektionsgröße (S bis XL möglich). Genauso ist es natürlich möglich - falls ihr kein Interesse habt, ein Shirt zu erhalten - stattdessen weitere 50 Sonderpunkte zu bekommen. In diesem Falle würdet ihr als einer der drei ausgewählten Top-Tickermelder des Monats insgesamt 100 Prämienpunkte erhalten. 💪🏻


Start dieser Aktion ist der 1. März 2024. Alle Partien, die im März stattfinden, fließen in die März-Monatswertung ein! Im Folgemonat startet die Aktion wieder von Neuem. Ende der Aktion ist der 30. Juni 2024.



Ausgenommen von der Aktion, sind User mit "Admin" oder "Site-Admin"-Berechtigung.
Die Sonderprämien werden also ausschließlich an Standard-User, Vereinsverwalter und Ligaleiter verteilt!

  • Sollten mehrere User im jeweiligen Monat die identische Anzahl an Partien getickert haben, die die oben definierten Positiv-Bewertungs-Hürden erreicht haben, entscheidet als zweites Kriterium (bei Zahlengleichheit) die höhere Monats-Gesamtanzahl an Positivbewertungen ("thump ups").
  • Sind - rein theoretisch - alle vorgenannten Kriterien identisch, wird die jeweilige Prämie unter den "punktgleichen" Usern zu gleichen Teilen aufgeteilt.

Den aktuellen Stand des jeweiligen Monatsrankings können alle angemeldeten FuPa-Nutzer hier einsehen.


FuPa behält sich vor, die Teilnahmebedingungen der "Liveticker Monats-Challenges" pro Monat anzupassen und wird über etwaige Änderungen in diesem Artikel informieren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Das sind die Monatssieger des Monats März 2024 🌾👕⚽️

1. Jean-Claude Poensgen (Zürich)
2. Viktor Maslow (Niedersachsen)
3. Emmanuel Frantzen (Westrhein)
4. Romain Kohn (Luxemburg)
5. Hansjürgen Jablonski (Württemberg)
6. Nico Gluba (Sachsen-Anhalt)
7. Karl Giese (Westrhein)
8. Andi Geltner (Sachsen-Anhalt)
9. Kevin Wagener (Westfalen)
10. Rene Beyer (Thüringen)


Aufrufe: 07.11.2023, 10:20 Uhr
redAutor